Community Mein Profil Einstellungen
Community Mein Profil Einstellungen

Rezepte

Kommentare und Beiträge

Aphrodite

Oder Querverweis? In der Zutatenliste steht Champignons (30 min. im Ganzen geräuchert) Gut, wie Kartoffeln gegart werden, wüsste ich noch so gerade und müßte dann nicht weiter ausgeführt werden. Aber Champignons räuchern? Noch nie gehört. Meine Frage: Wie geht denn das? Und welches Rezept müsste ich dazu bemühen?

Aphrodite
No-Knead-Bread

Warum eigentlich nicht wieder ein tolles No-Knead backen? Eliza hatte hier viel Vorarbeit geleistet. Gestern habe ich den Teig angesetzt: 400 g Mehl, 325 ml Wasser, 1 TL Zucker, 5 g Salz, 5 g frische Hefe. 12 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen, 1 Stunde bei Zimmertemperatur, dann den Teig einfach auf eine stark bemehlte Platte gekippt, umgeschlagen und in den heißen Topf gekippt (sah grausam und nicht sehr vielversprechend aus). Längere Ruhezeiten (bis zu 20 Stunden im Kühlschrank und 5 Stunden bei Raumtemperatur sind möglich. Durch Backmalz bekommt das Brot zusätzlich Aroma). Ein Gärkörbchen und zusätzliches Bemehlen und Ruhen lassen, braucht es also nicht. Die Backzeit bei 220 Grad ist länger: 1,5 Stunden im geschlossenen Topf, 45 min ohne Deckel. Und fertig ist mein No-Knead. Hier noch mal meinen herzlichen Dank an Eliza. Ohne sie wäre ich doch nicht drauf gekommen über haupt Brot zu backen!

Aphrodite

die Links in den Kommentaren zu löschen? Julitte meinte nicht diese Paprikacreme im Rezept. Diese Information ist nun leider verloren. Aber es wird noch soweit kommen, dass jemand oder eine künstliche Intelligenz ein Copy Right auf das erhebt, was ich gerade denke und schreibe. Bis es soweit ist, werde ich natürlich die Kommentarfunktion lustig weiter nutzen.

Aphrodite
Was gibt es in der Woche vom 22.05.17.-28.05.17?

Bei uns steigen die Temperaturen auf 27 Grad. Und das soll diese Woche auch so bleiben. Essen heißt dann leichtes Sommervergnügen. Alle sind draußen.

Aphrodite

Viel davon gelesen und noch nicht probiert.

Aphrodite
Auf den Hund gekommen

Es ist Ostern. Und da denke ich mir, ist Fertigfutter wirklich alles, was ein Hund bekommen darf? Oder kann ich nicht einfach für ihn mitkochen?

Login