Community Mein Profil Einstellungen

Rezepte

Keine Rezepte vorhanden.

Kommentare und Beiträge

Küchengötter User

Einfach mal unter Couscous und Bärlauch suchen, dann bekommst du es sofort! :-)

LG

Küchengötter User

Also nachdem ich das ganze so nachträglich nochmal ca. 40 min in den Backofen geschoben habe (160° und mit Alufolie abgedeckt, damit es nicht verbrennt), sind die Brownies jetzt zwar immernoch ziemlich feucht, aber zumindest bekommt man vom rohen Teig keine Bauchschmerzen. :-)

Geschmacklich sind die Dinger echt lecker, ich muss das Ganze bei Gelegenheit nochmal neu angehen. Vielleicht klappt es ja dann besser! :-)

Küchengötter User

Hallo!

Ich habe gerade die Brownies gebacken, allerdings mit der doppelten Menge an Zutaten und dann entsprechend in einer großeren Form (quadratisch, ca. 25*25 cm) gebacken.

Leider sind sie überhaupt nicht ausgebacken, obwohl ich sie schon länger im Ofen gelassen habe.

Wo könnte mein Fehler liegen?

Ich habe jetzt einen waghalsigen Versuch gestartet: Nach den Auskühlen nochmal nachbacken... Bin mal gespannt was das wird!!!

LG Caro1783

PS: Und so eine schöne Marmorierung hab ich auch nicht hinbekommen...

Küchengötter User

Ich habe das Buch 'Kleine Kuchen' für mich entdeckt und bin total begeistert von den Kleinen, da ich nicht für mehrere Leute backe und so auch mehr Rezepte ausprobieren kann. Daher würde ich auch 'normale' Rezepte oft lieber als kleinere Variante backen. Leider bin ich bei der Umrechnung der Zutaten nicht sehr bewandert... Gibt es die Möglichkeit Zutaten genau auf andere Backformgrößen umzurechnen? Halbieren ist oft zu wenig...  

Login