Community Mein Profil Einstellungen
Community Mein Profil Einstellungen

Rezepte

Kommentare und Beiträge

cystitis

Da kann ich mich doch nicht enthalten.

Morgens ein noch warmes Brötchen mit Lavendelbutter( Butter, getrockneter Lavendel, etwas Salz und einige Spritzer Zitronensaft).

Abends ein ganz frisches Mischbrot mit http://www.kuechengoetter.de/rezepte/Dips/Baerlauch-Butter-mit-rosa-Pfeffer-1358274.html und dazu frische Tomaten. Was kann es Schöneres geben???

cystitis

Die ich mir doch gleich mal in mein Kochbuch lege. LG Gabi

cystitis

Da hast Du Dir ja wieder eine tolle Kreation einfallen lassen. Da ich alle Blüten habe, kommt das Rezept natürlich in meine Sammlung. TOLL!!!!!

cystitis
Mittwoch, was wird es heute bei Euch geben??

Ich bin immer noch kräftig beim Salat schnippeln.

cystitis
Was ist los? Nix gekocht heute?

Wo seid Ihr heute? Habt Ihr nichts gebruzelt?

cystitis
Paris im Frühjahr

Seit gestern bin ich von einem 5tägigem Kongreß in Paris zurück. Die Stadt hat es mir mal wieder angetan. Natürlich haben wir unsere Freizeit auch zum Sightsseeing genutzt. Notre Dame, Champs Elysee, Justizpalast,Concergerie, in der Marie Antoinette auf ihre Hinrichtung wartete, Chapelle, mit wunderschönen alten Fensterbildern, Sacre Ceur, Pigalle, Moulin Rouge, Arc de Triumph auch eine Seine-Bootstour mußten sein. Im Luvre wurden aus Zeitgründen neben der Mona Lisa nur einige ausgewählte Gemälde und Skulpturen besichtigt. Der Eiffelturm war zwar nur zur Hälfte begehbar, aber wen stört das schon. An jeder Ecke und Sehenswürdigkeiten finden sich Straßenmusikanten und Pantomimen ein. Zum Shopping ging es nicht nur auf die Champs Elysee sondern auch in die Galerie Lafayette. Erstaunt hat mich dann doch sehr, daß Paris eine Freiheitsstatue hat. Nicht so groß, wie die in New York, aber immerhin. Ist nur die Frage, welche war zuerst da:-D Empfehlenswert ist es auch, sich nicht nur Sacre ceur sondern auch das umliegende Malerviertel sich anzusehen. Da kann jeder nach seinem Geschmack sich ein wunderschönes Gemälde aussuchen. Und selbst, wenn man keins findet, allein die Menschen und kleinen Restaurants sind einen Besuch wert. Auch das Essen hatte es mal wieder in sich. Austern, Lobster und vieles andere neben Baguette und Co sind einfach ein Muß. Selbst eine kleine Baguetterie hat viele schöne Leckereien zu bieten. Auch die Natur ist dort schon ein wenig weiter als bei uns. Der Ginster blüht schon und die Bäume schlagen aus.

Login