Community Mein Profil Einstellungen
Community Mein Profil Einstellungen

Rezepte

Kommentare und Beiträge

Küchengötter User

Bei Lammgerichten bringt Dill völlig neue und köstliche Geschmacksvarianten. Natürlich sollte man nur den frischen, aromatischen Dill verwenden: feine Ästchen abzupfen, winzig kleinschneiden. Getrockneter Dill ist strohig fad.

Küchengötter User
Kartoffelsorten für Gnocchi, Fingernudeln und Co.?

Außer mit Frühkartoffeln, die einen sehr hohen Wassergehalt haben, geht es eigentlich mit allen Sorten sehr gut, man sollte einfach nach Geschmack gehen. Ich habe mal verschiedene Kartoffelsorten getestet und mit nur 10 % Mehlzugabe und wenig Eidotter wunderbar zarte Kartoffelgnocci hingekriegt. Man darf das Salz erst ganz am Schluss zugeben, sonst wässert der Teig aus, und man sollte ihn recht zügig in Partien verarbeiten. Wen's interessiert: http://www.free-blog.in/einfachkoestlich/30763/Gnoc%2C +Gnoc%2C+Gnocchi+on+heaven%26%23039%3Bs+door+....html

Keine Beiträge vorhanden.

Login