Community Mein Profil Einstellungen
Community Mein Profil Einstellungen

Rezepte

Kommentare und Beiträge

Gaston

Ich habe im Freundeskreis leider mehre Personen mit Einschränkungen, die sich teilweise widersprechen. Die einzige vernünftige Methode ist, das allergieauslösende Lebensmittel zu vermeiden. Mir gelingt es, in dem ich bei größerer Gästezahl die Speisen modular anrichte, sprich in einzelnen Komponenten. So kann jeder wählen, ob er Tomatensoße nimmt oder lieber Soße vom Braten, Gemüse gibt es ohne Soße und eine weiße Soße extra dazu. Damit bin ich bisher immer gut gefahren und alle Gäste waren zufrieden und keiner wurde krank.

Gaston

Der Konsum von Avocado sollte überddacht werden, denn für ihren Anbau werden enorme Mengen Wasser benötigt. Es gab vor kurzem dazu einen durchaus kritischen Bericht in Ökotest. Kaffee to go gibt es bei mir nur im absoluten Notfall, ich komme auf höchsten zwei drei Tassen pro Jahr. Würde ich öfter trinken, hätte ich mir schon einen Mehrwegbecher zugelegt.

Gaston

Heute gab es Lammrücken und dazu Risotto und grünen Salat. Der Lammrücken war etwas schwieriger vom Knochen zu lösen als gedacht. Das Risotto habe ich mit etwas geriebenem Peccoriono verfeinert. Aus dem Bratensaft des Lammrückens habe ich die Soße gemacht.

Gaston

Lecker zu einem deftigem Essen

Gaston

Die Vorstellungsrunde: Gaston

Gaston

Meine schönen Vanillekipferl :(

Login