Community Mein Profil Einstellungen

Rezepte

Keine Rezepte vorhanden.

Kommentare und Beiträge

Küchengötter User
Scharfe Schmormöhren in Erdnusssauce mit Reis

 

Super Alltagsgericht. Habe die Möhren in Scheibchen geschnitten (dadurch verkürzt sich die Garzeit aber auch) und nur einen EL Erdnussbutter genommen.Nächstes mal streue ich vielleicht noch frische Erdnüsse darüber. Oder ein paar Mandeln. Oder gebe einen Schuss Kokosmilch in die Sauce. Oder etwas Zucchini. Oder mache diesen Nussreis  dazu.Ist aber auch so schon echt lecker.

Küchengötter User
Mohn-Käse-Kuchen

Ich hatte erst übersehen, dass sich die Mengenangaben auf eine 20er-Springform beziehen (die Angaben für die 26er Form finden sich hier http://www.kuechengoetter.de/rezepte/Kuchen/Mohn-Kaesekuchen-4455568.html)

 

Habe dann improvisiert und fand ihn für eine 26er-Springform super so:

 

MÜRBETEIG:

Ich mag ihn dünn. Hab mich deswegen an die Mengenangaben hier gehalten.

 

MOHNSCHICHT:

Hab ebenso wie Tupfen und lalinea1965 eine Mohnback-Packung verwendet (250g) und die dann mit 200ml Milch und 75g geschmolzener Butter verrrührt.

 

KÄSESCHICHT:

Hab mich auch hier an die Vorgaben gehalten, dafür dann aber einen ganzen Becher Schmand (200g) und zwei Eier genutzt.

 

Herausgekommen ist ein 1A-Mohn-Käsekuchen, der relativ flach (in etwa wie eine etwas höhere Tarte - s. Foto) war, dadurch aber ein super Nachtisch ergeben hat. Ich werd ihn auch das nächste Mal so machen. 

 

Küchengötter User

Ein riesen Lob für das tolle Rezept! Hab die Schneckchen gerade nachgebacken: Die kleinen Dinger sind unglaublich fluffig geworden und - was auch toll ist - nicht zu süß. Ich könnte mich reinlegen. Danke!

Keine Beiträge vorhanden.

Login