Community Mein Profil Einstellungen

Rezepte

Kommentare und Beiträge

Küchengötter User

Statt Rinderbraten aus der Schulter habe ich Rindernuss genommen, da der Metzger kein so großes Stück aus der Schulter mehr vorrätig hatte. Rindernuss (so hat man mir erklärt) ist noch kurzfaseriger als Schulter und ganz besonders für so einen Braten geeignet. Das Ergebnis: Phantastischer Geschmack, superweich, einfach nur hervorragend!!! Herzlichen Dank nochmal für dieses tolle Rezept!

 

Küchengötter User

Da ich keine Aprikosen zu Hause hatte, habe ich sie einfach durch weitere Rosinen ersetzt. Durch die Vanilleschote und die geriebene Zitronen- und Orangenschale bekam der Osterzopf ein ganz feines Aroma. Ich habe von allen Seiten großes Lob eingeheimst, das ich an dieser Stelle gerne weitergebe. Ich werde den Zopf bald wieder backen, dann jedoch als runden Fladen.

Küchengötter User

Dieses Rezept ist einfach göttlich! Ich habe schon so viele rote Mojos ausprobiert, aber keines hat so genial und authentisch geschmeckt wie dieses. Vielen Dank dafür!

 

Küchengötter User

Lässt sich Moussaka bereits am Vortag bis hin zum Backvorgang zubereiten?

Küchengötter User

Ich suche nach einem Rezept, das meine Oma vor ca. 40 Jahren oft zubereitet hat.

Küchengötter User

Garzeiten von wirklich großen Braten

Login