Community Mein Profil Einstellungen
Community Mein Profil Einstellungen

Rezepte

Kommentare und Beiträge

sookie st.jones

Jetzt habe ich sie auch nochmals ausprobiert: Trotz nächtelangem Meditieren vor dem Kühlschrank und Ausspülen mit kaltem Wasser, was ja auch etwas Asketisches hat, die kleinen Pudding-Buddhas bleiben kopflos. Im aktuellen zeitgeschichtlichen Kontext ist das nicht sehr lustig….

Aber vielleicht liegt es einfach am Material der Form. Einen Rest des Puddings habe ich in Eiswürfel-Förmchen aus echtem Silikon gefüllt und siehe da, kein Problem. Ob die Tatsache, dass die Förmchen an die genialen Vasen von Alvar Aalto erinnern sollen, etwas mit dem Ergebnis zu tun hat?

 

Die Pudding-Buddhas sind jedenfalls ein ziemlich teurer Küchenkrempel, die meinen nächsten Umzug sicher nicht überleben werden. Alvar Aalto-Eiswürfel sind auch echter Küchenkrempel, funktionieren aber und sind kulturell sowie funktionell auch mit Gin Tonic vereinbar … sie dürfen somit bleiben.

 

sookie st.jones

.... zumindest im Obazden. Im Glas daneben gehen beide schon. Und reif soll der Camenbert auch sein ...

sookie st.jones

Vielen Dank! Wieder mal ein großer Test. Über die "true fruits" bin ich vor kurzem mal am Düsseldorfer Flughafen gestolpert, als ich nach dem 10. Kaffee keinen mehr sehen konnte. Schon allein die Flaschenform wirft einen um Jahrzehnte in die Vergangenheit zurück. Ein großes Gefühl! Und dann dieser Erdbeer-Bananenmix; wenn ich jetzt nur wüsste, wo es die kleinen Flascherl auch in München gibt, dann müsste nicht mehr heimlich Hippgläschen kaufen.....

sookie st.jones

Was sind nach Eurer Meinung die besten Kartoffelsorten für Gnocchi & Co.?

Login