Community Mein Profil Einstellungen

Rezepte

Keine Rezepte vorhanden.

Kommentare und Beiträge

Küchengötter User

Minipaprika hatte ich nicht gefunden. Also 2 Stück normalgroße halbiert, gefüllt und dann in Spalten geschnitten. Ähnlich wie die Paprika-Schiffchen die hier zu finden sind.

Hatte erst etwas Bedenken, da die Creme beim Abschmecken recht intensiv nach Feta geschmeckt hatte. Aber zusammen mit der Paprika eine sehr frische Kleinigkeit die auch noch gut ausschaut.

Hatte normalen Frischkäse und ein paar Spritzer Milch verwendet. Welchen mit Joghurt hatte ich nicht im Vorrat. Und die Chilis (selbst angebaut und getrocknet) habe ich nur auf meine Portion gegeben...so eine Schärfe ist nicht jedermanns ;-)

Küchengötter User

Man sollte hier tatsächlich eine Crêpes-Pfanne verwenden. Die Teigfladen sind ja relativ dünn und in der Konstistenz etwas "labbrig" weil sie ja auch nicht unbedingt anrösten sollen...in meiner gewöhnlichen Pfanne (mit höherem Rand) ist mir das Wenden (hab eine Pfannkuchenkunstflugausbildung) etwas schwer gefallen.

Das Ergebnis hat aber vollends überzeugt. Etwas meerrettichlastig aber das habe ich erwartet und so gesehen...eine feine Sache. Und erst dieses Farbenspiel ;-))

Keine Beiträge vorhanden.

Login