Community Mein Profil Einstellungen

Rezepte

Keine Rezepte vorhanden.

Kommentare und Beiträge

Küchengötter User

Danke für deine Antwort und den Ratschlag dort anzurufen. Das habe ich auch diese Woche gemacht, komme aber leider erst jetzt dazu dir darüber zu berichten. Ich habe mich dort bei der Autorenhotline über das weitere Vorgehen erkundigt und was es denn alles braucht, um einerseits erfolgreich ein Buch verlegen zu lassen als auch, was man denn tun muss und was vom Verlag selbst übernommen wird. Dabei habe ich die arme Dame am Telefon wirklich mit meinen Fragen gelöchert (ich dachte mir, wenn ich schon anrufe, dann frage ich gleich alles). Und ich muss schon sagen, sie war immer sehr lieb und zuvorkommend und hat mir mit viel Geduld und Beispielen alles genau erklärt. Dabei wurden mir auch die verschiedenen Pakete und Dienstleistungen, die vom Verlag angeboten werden genau beschrieben. Jetzt kenne ich mich auch hier etwas besser aus. Und ich glaube, ich weiß auch schon, für welches Paket ich mich entscheiden würde :) Jetzt fehlt nur noch ein fertiges Manuskript, zum Einreichen :D

Küchengötter User

Ich denke, ich sollte auch mal meine Ernährung etwas umstellen und vielleicht das eine oder andere Kilogramm verlieren. Schaden kann es sicherlich nicht. Vor allem weil ich doch auch merke, dass ich mich seit Anfang des Jahres hab gehen lassen. Daher wird wahrscheinlich auch die Cellulite kommen. Also davon gehe ich einmal aus, aber sicher sein, kann ich natürlich nicht. Vielen Dank auf jeden Fall einmal für deine Empfehlung! Ich habe die Kapseln jetzt auch cshon gegoogelt und mir die eine oder andere Bewertung durchgelesen und anscheinend schneiden die Kapseln überall durchwegs sehr gut ab. Vor allem bei Amazon sind viele gute Bewertungen, was natürlich auch für sich spricht :) Wie lange nimmst du denn die Kapseln schon ein und ab wann hast du hier einen Unterschied sehen können? Und hast du noch was zusätzlich gemacht oder dich alleine auf das Mittel verlassen? Ich würde mich wirklcih sehr freuen, wenn du deinen Erfahrungsbericht hier mit mir teilst. Danke!

Küchengötter User

Vielen Dank für eure ganzen Antworten! Das finde ich wirklich super lieb, dass ihr mir da versucht zu helfen. @Aphrodite: ich werde deine Tipps morgen gleich einmal befolgen und schauen, ob sich da was ändert. Montag ist ja meistens der prefekte Zeitpunkt für sowas oder? ;) Mal schauen, ob ich das mit der leichten Bewegung und dem früher Aufstehen auch so leicht schaffe. @Calela: Sprichst du von was bestimmten oder meinst du prinzipiell, dass dieses und jenes gut fürs Bindegewebe ist. Ich denke nämlich auch, dass es sicherlich viel ausmacht, was man seinem Körper zuführt. Da spielt ja auch immer sehr viel mit. @Lenja: gibt es bestimmte Massagen, die du vorschlagen würdest? Und was genau meinst du denn mit punktuell? Vielleicht welche mit einem Massageball oder der gleichen? Und soll ich diese selbst machen oder in ein Massagestudio deswegen gehen?

Küchengötter User

Wie kann man sein Bindegewebe stärken und Cellulite minimieren?

Küchengötter User

Kochbuch verlegen und veröffentlichen lassen. Vielleicht mit Hilfe eines Dienstleistungsverlag?

Küchengötter User

Wie wascht man Pilze denn nun?

Login