Community Mein Profil Einstellungen

Rezepte

Keine Rezepte vorhanden.

Kommentare und Beiträge

Küchengötter User

Hallo Antonia!Du machst gar nichts falsch, das ist ganz normal, dass das ein bisschen bröselt! Probier doch mal aus, den Kuchen in paar Minuten eher aus dem Ofen zu nehmen, dann ist er generell nicht so trocken. Ich schmelze die Kuvertüre dann immer so lange, bis sie richtig dünnflüssig ist und gieße sie dann vorsichtig über den Kuchen. Immer nur ein kleines Stück begießen und dann vorsichtig mit dem Pinsel verstreichen. Wichtig ist dabei auch, dass du mit dem Pinsel möglichst nur in eine Richtung streichst und den Pinsel dabei möglichst flach hälst.Ich hoffe, das hilft dir ein bisschen weiter!?

Küchengötter User

Bei uns gibt es - wie wohl bei den meisten Familien - am Heiligen Abend Würstchen. Allerdings haben wir für Weihnachten ein besonderes Rezept (das wir auch nur an Weihnachten kochen), nämlich Saure Bratwürste. Dazu werden die Würste in einem Sud aus Wasser, Essig, Zwiebeln, und Lorbeer(blätter)n gegart... Da kommt allein vom Lorbeergeruch schon in Weihnachtsstimmung! :-)

Küchengötter User

Zum Glück war es kein echter Traum...

Login