12 Points go to… Küchengötter

Bevor es heute Abend in Düsseldorf beim Eurovision Song Contest richtig heißt hergeht, findet ein ganz andere Wettkampf bei den Küchengöttern statt: Wer wird gewinnen?

12 Points go to… Küchengötter
1
Kommentare
küchengötter Redaktion

Heute Abend ist es wieder soweit: Im Kreise unserer Liebsten können wir uns nicht nur an schrägen Kostümen, ausgefallenen Songs und ein, zwei Gänsehautmomenten erfreuen, sondern auch noch ganz nebenbei die Länderflaggen Europas lernen. Genau: Es ist mal wieder Zeit für den Eurovision Song Contest.


Und es ist ein ganz besonderer Eurovison Song Contest. Denn er wird in keinem geringeren Land als Deutschland ausgetragen. Dank Lenas „Satellite“ im letzten Jahr haben wir die große Ehre, nach 28 langen Jahren Abstinenz wieder Gastgeber des Musikspektakels zu sein. Und wie feiern wir das am besten? Natürlich mit einer Eurovison Song Contest-Fingerfood-Party. Die besten Fingerfood-Rezepte haben wir Küchengötter schon einmal für Euch nominiert, Ihr müsst nun nur noch Euren persönlichen Sieger wählen:

Schon geht es los mit unserem ersten Anwärter auf den Siegertitel: Speck-Honig-Datteln auf Käsecrackern. Die Kombination aus Datteln und Speck ist ein Klassiker, aufgepeppt mit Honig, Cracker und Camenbert hat das Rezept aber große Chancen, eine neue Fangemeinde zu gewinnen. Doch die Konkurrenz ist ebenfalls stark: Richtig hoch hinaus wollen unsere Bärenhunger-Mini-Sandwiches, die durch Stapelkunst punkten können. Sie sollten aber aufpassen, dass ihnen die Gemüse-Schiffchen mit Eiersalat nicht davon schwimmen und den Sieg selbst nach Hause bringen. Mit richtig viel Biss gehen unsere Pestostangen in den Wettkampf, sie wollen sich den Sieg einfach nicht nehmen lassen und probieren mit der Kombination aus Blätterteig und Pesto zu glänzen. Klar im Vorteil, wenn es um den Sättigungsfaktor geht, sind die Avocado-Hot Dogs. Ob die anderen Kandidaten überhaut eine Chance gegen die heißen Hunde haben?



Egal, wer am Ende das Rennen macht, eines haben alle gemein: Unsere Eurovision Song Contest-Rezepte sind alle in weniger als 30 Minuten startklar für ihren großen Auftritt. Ihr könnt also noch einmal tief in Euch gehen und ganz ohne Zeitdruck Euren Sieger küren!


Wir sind gespannt auf Euren Sieger und können es kaum noch erwarten, bis es wieder heißt: 12 Points go to…

nika
12 Points

vergebe ich für die Pesto-Stangen. Schnell und einfach aber doch raffiniert im Geschmack sind die Stangen gebacken. Als Variante könnte ich mir die Stangen mit Ajvar vorstellen.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Anzeige
Anzeige
Login