An die Eier, fertig, los!

Bald ist Ostern. Das Fest der Hasen, der hellen Farben, der Kuchen-Lämmer und eben und vor allem auch das Fest der Eier. Höchste Zeit für tolle Rezepte mit Eiern.

An die Eier, fertig, los!
0
Kommentare
küchengötter Redaktion

Liebe Küchengötter, nun haben wir es sozusagen schon geschafft: Ostern steht vor der Tür, der Frühling klopft an unsere Küchentüre und es warten unzählige Oster-Leckereien, Eier-Kreationen und Frühlings-Rezepte auf uns. Und wir finden, heute ist der perfekte Tag, um loszulegen, mit der alljährlichen Oster-Freude und allem was dazu gehört.

 

Immer an Ostern, zählen bei uns Eier zu den ″Must-haves″ auf den Tellern. Selbstverständlich setzen wir unter anderem auf die bevorzugte Schokoladen-Version, aber auch hartgekocht am Frühstückstisch, fein geschnitten am Abend, herzhaft am Mittag und als süße Verführung auf der Kaffeetafel, kommt das Ei nicht an uns vorbei.

 

Starten wir mit den herzhaften Eier-Rezepten, die häufig in Kombination mit frischen Kräutern und cremigen Soßen ihr gesamtes Potential entfalten. Ein Klassiker, der immer wieder gut schmeckt sind die Eier mit Grüner Sauce, die sowohl geschmacklich als auch optisch die volle Oster(hasen)-Punktzahl von uns bekommen.

 

Ebenso ist der Garnelen-Eiersalat eine altbekannte Größe auf unserer Osterbrunch-Tafel und immer wieder gern gesehen. Frisch, locker und unglaublich lecker. Davon nehmen wir gerne auch noch eine zweite Portion!

 

Ein Klassiker für die Osterzeit ist auch das nächste Eier-Rezept, das wir heute für Euch mitgebracht haben: Kräuter-Eierstich. Als Einlage in klaren Suppen oder auch als kleines Aroma-Highlight aufs Brot – wir wollen auf unseren Eierstich auf keinen Fall mehr verzichten. Weder an Ostern und auch sonst nicht.

 

Genauso geht es uns mit dem Parmesan-Eiergratin. Superschnell zubereitet und superlecker, wird es zum (f)eierlichen Höhepunkt an Ostern und eignet sich aber auch an vielen anderen Abenden hervorragend als rundes Gericht.

 

Bevor Ihr denkt, wir hätten das Wichtigste vergessen, gehen wir nun aber schnell zu den ″süßen Eier-Rezepten″ über, im Mittelpunkt steht hier natürlich unser heißgeliebter Eierlikör! Schon pur und solo ein österlicher Traum, schmeckt Eierlikör auch besonders gut in der Torte, im Dessert und im Ei. Genauer gesagt in den Süßen Eiern mit Eierlikör-Sahne und Mangopüree. Diese kleinen, süßen Hingucker bringen auch die letzten Oster-Muffel in die richtige Stimmung und mit ihrem Geschmack überzeugen sie sowieso!

 

Zu guter Letzt zählt natürlich auch ein Kuchen mit Eierlikör und ganz viel Oster-Flair zu unseren aktuell liebsten Eier-Rezepten. Die Eierlikör-Apfel-Torte sorgt mit Frische und der genau richtig großen Portion sahniger Süße für einen würdigen Abschluss.

 

Wir hoffen, Euch ein wenig Lust auf Ei gemacht zu haben – egal ob süß, herzhaft oder in flüssiger Form.

 

Und wer noch mehr Rezepte, Tipps, Tricks und Inspiration für Ostern sucht, dem sei unser großes Oster-Special ans Herz gelegt – einfach hier klicken

 

Viele weitere Eier-Rezepte findet Ihr hier

 

Anzeige
Anzeige
Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login