Aprikosen & Kirschen dazu! Ran an die Rumtöpfe – Teil 2

Süß & saftig liegen sie vor uns und wandern heute ganz schnell in – Ihr ahnt es schon! – unseren Redaktionsrumtopf. Klappe, die zweite für unseren hochprozentigen Freund!

Aprikosen & Kirschen dazu! Ran an die Rumtöpfe – Teil 2
0
Kommentare
küchengötter Redaktion

Schon seit fast fünf Wochen hegen und pflegen wir ihn mit größter Sorgfalt: unseren Redaktionsrumtopf. Den Anfang machten die Erdbeeren, die gemeinsam mit ganz viel Zucker und noch mehr Rum die edle Basis für unseren Rumtopf – nach diesem Rezept – bilden.

 

Jede Woche rühren wir ihn jetzt mit ganz viel Hingabe, bedenken ihn mit liebevollen Blicken und achten dabei natürlich stets darauf, dass sich auch kein Schimmel ansetzt, oder sonstige unschöne Entwicklungen stattfinden. Wir können nur sagen: Bisher ist alles in allerbester Rumtopf-Ordnung! So kann es weitergehen ...

 

Und jetzt ist es Zeit für die nächste Ladung Frucht. Da sich die Aprikosen in diesem regnerischen Sommer etwas Zeit gelassen haben, bis sie süß und saftig geworden sind, haben sie jetzt die Ehre, gleich gemeinsam mit den roten Kirschen in unseren Rumtopf zu wandern. Und selbstverständlich gibt es jetzt auch noch mehr Zucker und noch mehr Rum. Mmmhhhhh – unsere Vorfreude auf die erste Verkostung unseres herrlichen Redaktionsrumtopfs steigt mit jeder Woche!

 

Wie steht es denn nun jetzt bei Euch mit dem Thema “Rumtopf“, liebe Küchengötter? Wer ist schon dabei und “rumtopft“ selbst Zuhause? Wer möchte vielleicht jetzt noch spontan mit einsteigen?  

 

Hier könnt Ihr den kompletten "Werdegang" unseres Rumtopfes nachverfolgen:

Ready to Rumble: Ran an die Rumtöpfe - Teil 1

Zeit für Pfirsiche! Ran an die Rumtöpfe - Teil 3

Zwetschgen-Alarm. Ran an die Rumtöpfe - Teil 4

Aprikosen & Kirschen dazu! Ran an die Rumtöpfe – Teil 2
Anzeige
Anzeige
Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login