Brutzeln, streichen, stapeln, fertig

Aus geröstetem Toastbrot, gebratener Hühnchenbrust und Speck sowie ein paar Blättern Kopfsalat basteln wir uns diesen Dienstag ein Sandwich zum draußen oder drinnen essen

Brutzeln, streichen, stapeln, fertig
11
Kommentare
Maike Damm

Auf Wunsch von Dienstagskocherin Aphrodite gibt es diese Woche ein echtes Club Sandwich! Wer ein bisschen mehr über dessen Herkunft erfahren will, liest im Blog "Das Club Sandwich - was gestapeltes Weißbrot adelt". Wer lieber gleich loskochen will, macht sich am besten sofort an das folgende Rezept - es lohnt sich!

 

Club Sandwich

 

Viel Spaß beim Dienstagskochen und einen guten Appetit Euch allen. Ich freue mich auf Eure Fotos und Kommentare zu diesem Rezept!

 

72 Dienstagskochen und die Rezepte dazu:

 

 

Alle Rezepte im Überblick und mit Bild findet Ihr übrigens auch im Dienstagskochbuch...


Wie das Dienstagskochen ausging? Schon bald mehr an dieser Stelle...

 

 

Anzeige
Anzeige
Maike Damm
Liebe Dienstagskocher,

jetzt weiß ich, warum hier heute keiner schreibt! Im Forum habe ich gelesen, Ihr wünscht Euch was Südafrikanisches! Na, sagt das doch! Mit meinem Club Sandwich, das ist so über alles liebe, kann ich diesen Dienstag wohl niemanden mehr hinter dem Ofen hervorlocken... Aber dann lasst Euch mal überraschen, für nächsten Dienstag habe ich eine super Idee! Liebe Grüße aus der Redaktion und vielleicht dienstagskocht ja doch noch einer mit mir heute...

BlackCoffee
Doch Sandwich

Liebe Maike,bei mir gibt es das Sandwich mit Rinderminutensteak erst heute abend. Wenn ich es schaffe (Dienstags gehen wir immer Linedancen) mache ich ein Foto und stelle es ein. Liebe Grüße BlackCoffee

zimtstern
@ Maike: Du bist nicht allein!!!
Brutzeln, streichen, stapeln, fertig  

Was mich freut, ist, dass das Dienstagskochen eigentlich fast immer vegetarierfreundlich ist (leider hab ich fast nie Zeit, mitzumachen, oder habe da immer schon was anderes geplant). Das heutige Rezept ist zwar nicht vegetarisch, aber das macht nichts - Club Sandwich gibt es ja auch vegetarisch, also hab ich mit dem "Guten-Morgen-Sandwich" aus "Vegetarisch genießen" einen netten Abend verbracht =) (weiß leider immer noch nicht, wie man verlinkt, sonst würde ich das Rezept verlinken). Getürmter Toast mit leckerer Kresse-Creme, würzigem Käse, knackigem Salat und Radieschen dazwischen - einfach genial! Die Zahnstocher sind wirklich nötig, sonst wäre es unmöglich, es zu essen, aber das macht das Ganze erst so richtig interessant. Und wenn einem niemand dabei zusieht, ist es ja egal. Und mit Freunden und der Familie ist das richtig witzig. Jedenfalls hat's super geschmeckt und Spaß gemacht. Danke, Maike!

BlackCoffee
Jetzt kommt das Foto
Brutzeln, streichen, stapeln, fertig  

Ich habe das ganze noch etwas abgewandelt einmal mit Vollkornbrot und statt Bacon habe ich Kapern und Zwiebeln mit draufgetan. Mein Mann  meinte das ist lecker!@zimtstern sieh dir mal meinen Beitrag von Gestern an. Da hab ich mir von auchwas und karlchen erklären lassen, wie man verlinkt. Ich habe es ausprobiert nach der Beschreibung von Karlchen klappt das gut. Viel Glück dabei.

KleineKöchin
Ich war voreilig!

Liebe Maike, ich hatte gestern schon große Freude mit dem Rezept! Es war eine so gute Idee, dass ich auch nach längerer Zeit mal wieder dabei war beim Dienstagskochen, wenn auch schon am MOntag *g*

 

Es hat mir super gut geschmeckt, aber ich habe gerade gesehen, dass ich beim Rezept kommentiert habe gestern statt hier...

SuPark
Spätes Sandwich

Ich kann meistens auch erst abends beim Dienstagskochen mitmachen, aber so ein schnelles, wandelbares Sandwich darf ich natürlich nicht verpassen! Mein Belag bestand heute aus Guacamole und Tomaten auf der unteren Etage, und gebratenem Seitan, Mayo, Süßer Chillisoße und einem Salatblatt im oberen Teil.

Es hat sehr lecker geschmeckt und war sehr sättigend. Ein Foto gibt es von mir leider nicht, die Akkus sind leer ... die von der Kamera und meine auch. ;-)

zimtstern
Und jetzt mit Link =)

Also, das war mein vegetarisches Club Sandwich. Danke, BlackCoffee! Und natürlich danke, Karlchen!

auchwas
Hu, Hu Dienstagskochen mit Club Sandwich
Brutzeln, streichen, stapeln, fertig  

Das lasse ich mir nicht entgehen, Sandwich, ich mag Sandwich, heute am Abend, why not, lecker mit gebackenem Taost ohne Mayo, Tomate mit etwas Dressing muss, Salat muss, Pancetta  statt Bacon, Hühnchen vom Mittag extra Portion für Sandwich. So gut. Danke tolle Idee und nächste Woche A....fri..aaaa. ich komme.

karlchen
Mit dem Waffeleisen
Brutzeln, streichen, stapeln, fertig  

...und ich komm auch noch in die Runde. Die Toastscheiben habe ich in einem beschichteten Waffeleisen getoastet, das gibt ein schönes Muster. Weil ich drei Dreiecksandwitches machen wollte (damit ich auch satt werde), konnte ich keine ganzen Scheiben durchschneiden. Aber es hat mir auch so gefallen. @zimtstern und @BlackCoffee: Tolle Fotos habt ihr gemacht.

Aphrodite
Ich hatte auch einen anstrengenden Dienstag.

Und habe mein Sandwich auch schon am Montag unterm Sonnenschirm genossen. Frisch gemacht ist wirklich genial: Pute, Tomate, Avocado und Salat - ohne Fußbball! Es hat sehr viel Spaß gemacht und die Sandwichscheiben waren ratz-fatz weg. Das Fleisch habe ich dünn aufgeschnitten und gegrillt, nein grillen lassen. Mit selbstgemachter Mayonnaise muss ich noch probieren!!! So ein Club-Sandwich-de-Luxe.

Maike Damm
Au war das fein!
Brutzeln, streichen, stapeln, fertig  

Liebe Dienstagskocher, ich freue mich riesig, dass Ihr nun doch noch alle mitgekocht habt bzw. mitgebrutzelt, mitgestrichen und mitgestapelt;) War sehr lecker! Freu mich auf nächste Woche, ich mach mich schon mal auf die Suche nach einem Rezept aus Südafrika :-)

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login