Chicorée - leichte Rezepte mit dem Wintersalat

Nach den ersten warmen Tagen des Jahres steigt unsere Lust auf leichte Rezepte und Salate immer mehr. Wie gut, dass Chicorée gerade Saison hat.

Gefüllte Chicoréeschiffchen mit Rote-Bete-Schafskäse-Creme
0
Kommentare
küchengötter Redaktion

Konntet ihr die ersten Sonnenstrahlen des Jahres schon genießen oder müsst ihr euch noch etwas gedulden, liebe Küchengötter? Bei uns in München hat sich die Sonne bereits einige Male durch die Wolken gekämpft und es kamen schon ein paar Frühlingsgefühle bei uns auf. Da steigt natürlich die Lust auf Salate und leichte Rezepte.

Doch bis der Frühling wirklich da ist, dauert es ja bekanntlich noch ein wenig. Bis dahin überbrücken wir die Zeit mit den letzten saisonalen Wintersorten wie Chicorée, mit welchem wir auch schon herrlich leichte Gerichte auf den Teller zaubern lassen.

Knackfrisch: Salat-Rezepte mit Chicorée

Ganz klassisch wird Chicorée als Salat zubereitet. Da er viele Bitterstoffe besitzt, kombiniert man ihm am besten mit süßen Früchten, wie bei unserem Chicoréesalat mit Birne und Physalis. Die unvergleichliche Kombination aus fruchtig und bitter ist für jeden Chicoréefan ein Hochgenuss. Ein “Bitte greift zu” lassen wir uns hier nicht zweimal sagen. Doch auch unser Rezept für Linsen-Chicorée-Salat mit Ziegenkäse lässt das Herz aller Salat-Fans höher schlagen. Knackiger Chicorée liebäugelt mit dem Dream-Team Linsen und Ziegenkäse. Eine Liaison, die ihresgleichen sucht.

Farbenfroh: Fingerfood mit Chicorée

Wer Chicorée auch roh, aber nicht als Salat genießen möchte, sollte unbedingt unser Rezept für gefüllte Chicoréeschiffchen mit Rote-Bete-Schafskäse-Creme ausprobieren. Dabei füllt ihr die farbenfrohe Rote-Bete-Creme in die Chicoréeblätter, die sich hervorragend als essbares Schälchen eignen. Diesen bunten Hingucker könnt ihr gut als Vorspeise oder Fingerfood servieren. 

Ganz zart: Chicorée aus dem Ofen

Für alle Fans der mediterranen Küche haben wir unser Rezept für Chicorée mediterrane Art auf Lager. Überbacken mit getrockneten Tomaten, Putenbrust und Mozzarella kommt der Chicorée ganz zart aus dem Ofen und wird sicherlich nicht lange in der Auflaufform bleiben.

Liebe Küchengötter, mit Frühlingsgefühlen im Herzen wünschen wir euch viel Spaß beim Ausprobieren der Rezepte.

Ihr wollt noch mehr Chicorée-Rezepte? Die findet ihr in unserer Rezeptkategorie für Chicorée und für noch mehr Infos zum Chicorée schaut doch einmal in unserer Warenkunde vorbei.

Anzeige
Anzeige
Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login