Chicorée trifft Orange

Bitter, süß, sauer, salzig - Bevor wir uns den Frühlingszutaten widmen, wollen wir Euch einen letzten Wintersalat vorstellen, der alle Geschmacksrichtungen vereint.

Chicorée trifft Orange
0
Kommentare
küchengötter Redaktion

Chicorée-Orangen-Salat ist ein echter Klassiker unter den Wintersalaten. Aber durch die knackigen Blätter in Kombination mit einer frischen Frucht weist er uns geschmacklich in Richtung Frühling. Bis Ende März ist Chicorée noch frisch auf unseren Märkten erhältlich. Die Sprossen sollten fest verschlossen sein und keine braunen Flecken aufweisen. Schimmern die Blätter dann noch in zartem Gelb, dann greift sofort zu, liebe Küchengötter! Hier findet Ihr das Küchenpraxis-Video dazu: Chicorée richtig putzen und verarbeiten. "Fünf für..." gab's übrigens auch schon mal zum Thema, Hier geht's zu Küchengöttin Violas Lieblingsrezepten mit Chicorée...

 

Viel Spaß und einen guten Appetit Euch allen!

Anzeige
Anzeige
Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login