Darf's ein bisschen Steak sein?

Knackiger Salat, saftiges Steak – mehr braucht’s nicht, um mächtig zu beeindrucken. Damit beides auch gelingt, haben wir zum Kochkurs geladen. Ein Erfahrungsbericht ...

Darf's ein bisschen Steak sein?
0
Kommentare
Bettina Müller

Gutes Wetter, noch bessere Laune und beste Zutaten – so könnte man das Erfolgsrezept unseres letzten Kochkurses zusammenfassen. Am Donnerstag haben wir mal wieder zu unserem beliebten Steak & Salad-Kochkurs – dieses Mal in der frühsommerlichen Ausgabe – geladen. Vom Aperitif auf der Hukodi-Fußweg-Terrasse, über bestens gelaunte Kochkurs-Teilnehmer bis hin zu den köstlichen Salaten und Steaks hat einfach alles gestimmt.

 

Los ging es mit Sebastians (zumindest in München) berühmter Eigenkreation: dem Stenzz. Quasi eine Männer-Variante des allseits beliebten Sprizz - nur echt mit Münchner Hellem. Und dann ran ans Geschehen: Pilze und Schnittlauch wurden geschnitten, Beeren verlesen, Fleisch mariniert, Nüsse karamellisiert, Kartoffeln gepellt, Steaks gebraten und Dressings abgeschmeckt. Die Belohnung für unsere fleißigen Kochkurs-Teilnehmer: ein Pilzsalat der ganz anderen Art, zarte Steakstreifen auf aromatischem Wildkräutersalat, saftiges Kalbsfleisch auf Kartoffelsalat mit Wow-Faktor und ein fruchtiges Dessert mit Schuss.

 

Wenn wir diesem Kurs einen Untertitel verleihen müssten, würden wir nicht lange überlegen: Steak & Salad - Kochen mit Freunden. Danke, für diesen wunderbaren Abend, liebe Kochkurs-Teilnehmer und lieber Sebastian. Es war mir ein Vergnügen! Und eines ist jetzt schon klar: Das machen wir mal wieder ...

 

Habt Ihr Lust bekommen, bei einem unserer Kochkurse in München dabei zu sein oder einen Kurs zu verschenken? Hier entlang geht's zu unseren aktuellen Terminen und allen weiteren Infos ...

 

Darf's ein bisschen Steak sein?
Darf's ein bisschen Steak sein?
Darf's ein bisschen Steak sein?
Darf's ein bisschen Steak sein?
Darf's ein bisschen Steak sein?
Darf's ein bisschen Steak sein?
Darf's ein bisschen Steak sein?
Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Anzeige
Anzeige
Login