Das Dienstagskochen mit Schafkäse

Lust auf was Würziges aus dem Ofen? Dann empfehle ich diesen Dienstag Schafkäse mit Ajvar - für Liebhaber der scharfen Küche bestreut mit gehackten Chilischoten.

Das Dienstagskochen mit Schafkäse
7
Kommentare
Maike Damm

Ich liebe Schafkäse gewürfelt im griechischen Salat. Aber mindestens genau so gerne mag ich ihn gebacken aus dem Ofen. Wenn's schnell gehen muss, aber warm sein soll, wende ich die komplette Scheibe vorher einfach in Ei und Semmelbröseln. Dazu gibt's dann einen Salat der Saison. Neulich stolperte ich bei meiner Suche über dieses Rezept und würde es gerne einmal mit Euch in der Dienstagskocherrunde probieren:

 

Gebackener Schafkäse mit Ajvar

 

Ich bin gespannt, wie Ihr Euren Schafkäse am liebsten esst, wünsche Euch in jedem Fall schon einmal einen guten Appetit und freue mich auf Eure Fotos und Kommentare!

 

183 Dienstagskochen und die Rezepte dazu:

 

 

Alle Rezepte im Überblick und mit Bild findet Ihr übrigens auch in Maikes DienstagskochbuchMaikes 2. DienstagskochbuchBettinas Dienstagskochbuch und in Bettinas 2. Dienstagskochbuch.


Wie das Dienstagskochen ausging? Schon bald mehr an dieser Stelle...

Anzeige
Anzeige
Aphrodite
Welcher Käse ist hier gemeint?

Schafskäse ist ein Weichkäse aus Schafsmilch. Ein in Salzlake eingelegter Käse ist nicht unbedingt das Gleiche. Aus Schafsmilch hergestellt heißt er Feta. Dann gibt es noch welche aus Kuhmilch, die nur so tun als ob, wie man auf Lebensmittelklarheit.de hier und hier nachlesen kann.

Ich werde nach einem schönen Weichkäse aus Schafs- oder Ziegenkäse Ausschau halten, der sich gut zum Überbacken eignet. Die Würze im Rezept ist einfach (Petersilie und Zitrone). Da darf es ruhig ein bisschen mehr sein (Thymian, Oliven). Eingelegter Käse steuert bestimmt auch einen schönen Geschmack bei. Und damit es hübsch aussieht, werde ich die Tomaten aushöhlen. Ofengebackene Tomaten wollte ich immer schon mal machen. Nun gesellt sich noch der Käse dazu. Freue mich schon darauf.

senftöpfchen
Ich nehme Feta,

tja und  Tomaten, Paprika, Chili alles frisch. Extra Ajvar kaufen nee, jetzt wo es alles frisch und aromatisch  gibt. 

Alle Zutaten in eine Ofenpfanne und backen und neben auf dem Rost noch ein Brot, ich freu mich schon drauf. Bis Dienstag. LG von senftöpfchen.

sparrow
Wird bald nachgeholt

Ich muss morgen einkaufen gehen. Schafkäse steht auf dem Einkaufszettel. Ich freu mich schon auf das Gericht. Ich werde auch frische Zutaten nehmen.

auchwas
aus dem Ofen ..............
Das Dienstagskochen mit Schafkäse  

oh nein, heute nicht ganz! Bin ich froh das es Sommer ist,  endlich!  Für Backofen hatte ich heute nicht so die volle Idee ( wegen der Wärme), dann wurde daraus ein  schnelles Überbacken mit dem Grill. Ganz abgesehen,  ich hätte soooo gerne den Wassermelonensalat mit Feta genossen, nur das ist gescheitert mangels Wassermelone, also gab es eine Pfanne mit Paprika, roter Zwiebel, Tomaten, mediterranen Gewürzen, etwas Pellkartoffel und geschlagenen Eiern und darüber Feta, der dann überbacken wurde und die Eier fertig gebacken. Einen grünen Salat mit einem fruchtigen Dressing dazu. War gut. Das Rezept mit den Töpfchen im Ofen werde ich probieren, wenn ich mal wieder Ajvar habe oder mein Paprikapüree. LG auchwas.

Maike Damm
Liebe Dienstagskocher,

stimmt, ich freue mich auch sehr, dass das Wetter eeendlich so schön ist, dass ein Gericht aus dem Ofen fast schon nicht mehr in Frage kommt :) Nachdem ich es aber ja nun einmal - nicht ahnend, dass der Wetterbericht für diese Woche wirklich richtig liegt - vorgeschlagen habe, musste ich mich ja ranmachen... Und es war wirklich lecker, Schafkäse und Tomaten gehen einfach immer, egal ob heiß oder kalt. Ich kann das Rezept sehr empfehlen, geht schnell, schmeckt toll. Die Variante mit selbst gemachtem Paprikapüree ist natürlich noch viel feiner, sofern man ein bisschen mehr Zeit hat. Bettina und ich kochen diese Woche ganz besonders fleißig, bald erfahrt Ihr mehr... Habt Ihr Wünsche für die nächste Woche? Mal wieder was mit Fleisch oder was für den Grill? Was mit Mango? Lasst mich Eure Wünsche wissen, ich bin gespannt, nach was Euch gelüstet. Liebe Grüße aus der Küchengötter-Redaktion, Maike

Aphrodite
Auch unter den Grill.
Das Dienstagskochen mit Schafkäse  

Im Augenblick wird bei mir alles übergrillt. Der Käse war ein harter Riccotta, der wie ich dann feststellen musste, sich nicht so gut zum Übergrillen eignet und schnell bräunt. Die Tomaten mit Knoblauch und Kräutern von nika schmecken wunderbar.

Aphrodite
Mein Wunsch: etwas mit Beeren?

Das kann dann ein süßer Pfannkuchen sein oder etwas zum Trinken oder als Salat. Himbeeressig lässt sich über's Wochenende ansetzen. So frisch und farbenprächtig steht er jedem Salat.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login