Das Küchengötter-Küchenlexikon Teil 1: Österreichisch - Deutsch

Wir geben Hilfestellung in Sachen Zutaten und Speisen für alle Urlauber, Zugereiste und Neugierige. Eine kulinarische Völkerverständigung von Aschanti bis Zeller.

4
Kommentare
küchengötter Redaktion

Auch wenn wir uns eigentlich gut verstehen – bei manchen Lebensmitteln, Zutaten und Speise gibt es doch Verständigungsschwierigkeiten bei Deutschen wie bei Österreichern.

Dass ein Erdapfel nur eine ordinäre Kartoffel ist, wissen die meisten wahrscheinlich. Aber was ist ein faschiertes Leibchen, Kukuruz oder ein Neugewürz?
Unser Küchenlexikon hilft, damit Sie im Restaurant keine bösen Überraschungen erleben und beim Einkaufen zum richtigen Produkt greifen.


Zum Küchenlexikon Österreichisch - Deutsch und den Klassiker-Rezepten der Länder

Demnächst im Blog: Das Küchengötter-Küchenlexikon Teil 2: Schweizerisch - Deutsch

Anzeige
Anzeige
küchengötter
@Jeanne - erweitertes Lexikon

Liebe Jeanne, danke für Dein Lob und Deine Idee - wir werden das Thema "Maßangaben international" bald aufgreifen. Beste Grüße, Die Küchengötter

senftöpfchen
Mir gefällt der Blog und ich kann was lernen und nachschauen.

Liebe Küchengötter,

ich finde diesen neuen Blog prima. Es gibt wie ich sehe,  nach und nach ein Nachschlagewerk für Begriffe und Maßeinheiten, die man über die Suchfunktion dann hier im Blog findet. Danke,   bin begeistert.

Johanna Wagner
variationen

als oesterreicherin muss ich sagen, dass die begriffe auch innerhalb oesterreichs variieren - moosbeeren beispielsweise hab ich noch nie gehoert, dafuer sagt meine oma ananas zu den erbeeren (skurriler geht's nicht)... mir fehlen auf der liste so allerhand andere dinge wie schoeberl und nockerl, stanitzel und sackerl... und noch vieles mehr!

karlchen
Ananas

@Johanna Wagner

Meine Oma sagte auch immer Ananas oder Bodenananas zu den Erdbeeren. Witzig! Sie hatte aber keine Vorfahren aus Österreich.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login