Das Last-Minute-Neujahrs-Waffelfrühstück

Ein frohes Neues allen Küchengöttern! Und hoffentlich startet Ihr mit viel Appetit ins neue Jahr ...

Das Last-Minute-Neujahrs-Waffelfrühstück
0
Kommentare
küchengötter Redaktion

Liebe Küchengötter, willkommen in 2015! Wir hoffen, dass Ihr alle gut ins neue Jahr gerutscht seid und freuen uns darauf, 2015 mit Euch zu verbringen!

 

Habt Ihr Euch den Magen schon mit dem ersten Frühstück des neuen Jahres gefüllt? Oder ist noch jede Menge Platz? Dann haben wir hier genau die richtigen Rezepte für Euch.

 

Es ist höchste Zeit für ein Neujahrs-Waffelfrühstück!

 

Wir haben Euch Waffel-Rezepte herausgesucht, deren Zutaten Ihr mit etwas Glück sowieso immer im Vorrat habt oder bei denen Ihr Euch an den Resten vom Silvester-Abend bedienen könnt. So könnt Ihr gleich mit einem Waffelfrühstück oder –brunch ins neue Jahr starten.

 

Süße Waffeln

Für dieses klassische Grundrezept benötigt Ihr hauptsächlich Butter, Zucker, Eier, Mehl und Milch. Auf den frisch gebackenen Waffeln landen anschließend alle süßen Zutaten, die Euch sonst noch so im Vorratsschrank über den Weg laufen.

 

Lebkuchenwaffeln

Habt Ihr noch Orangeat, gehackte Mandeln und Lebkuchengewürz vom Weihnachtsbacken übrig? Dann ist der Teig für die Lebkuchenwaffeln schon so gut wie fertig.

 

Crème-fraîche-Waffeln

Oder versteckt sich noch Crème fraîche in Eurem Kühlschrank? Prima, immer her damit! Daraus zaubern wir uns französisch inspirierte Waffeln für das Neujahrsfrühstück.

 

Buchweizenweizenwaffeln mit Räucherlachs

Es ist noch Räucherlachs vom Silvester-Buffet da? Dann habt Ihr hoffentlich auch noch Schmand im Kühlschrank und Dill im Blumentopf und somit die perfekte Beilage für herzhaften Waffeln zusammen.

 

Käsewaffeln

Oder stapelt sich der Emmentaler im Kühlschrank? Dann ran an den Käse! Fehlen nur noch Butter, Milch und Vollkornmehl, schon könnt Ihr unsere Käsewaffeln genießen.

 

 

Und, liebe Küchengötter, was sagt Euer Vorratsschrank: Ist bei diesen Vorschlägen eine passende Waffel für Euer Neujahrsfrühstück oder den Neujahrsbrunch dabei? Und keine Sorge, falls Ihr doch bereits gefrühstückt habt: Diese Waffeln schmecken natürlich auch die nächsten 364 Tage!

 

Noch mehr Waffel-Rezepte findet Ihr natürlich auch in unserem großen Waffel-Special ...

Anzeige
Anzeige
Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login