Das Rezept der Woche: Grünkohl-Sesam-Bällchen mit buntem Chili-Ingwer-Dressing

Dürfen wir vorstellen? Die Diva unter den Blattgemüsen, der Grünkohl, hat nun wieder die Bühne betreten. Herzlich willkommen! Und Guten Appetit.

Das Rezept der Woche: Grünkohl-Sesam-Bällchen mit buntem Chili-Ingwer-Dressing
3
Kommentare
küchengötter Redaktion

Mmmhhhh, endlich wieder Grünkohl! Reich an Vitaminen und vollaromatisch im Geschmack erfreut er jeden Winter wieder unsere Küchengötter-Herzen. Und wer glaubt, dass Grünkohl altmodisch und von vorgestern ist, der liegt vollkommen falsch!

 

Bester Beweis ist unser Rezept der Woche: Bei den Grünkohl-Sesam-Bällchen mit buntem Chili-Ingwer-Dressing verbindet sich der Grünkohl ganz elegant und modern mit Sesam und Chili und macht sich in Bällchenform ganz schön hübsch. Sehr gesund ist Grünkohl dank seiner zahlreichen Vitamine und Mineralstoffe ja ohnehin, ein Antioxidans-Superheld sozusagen. Wir schlagen hier also die berühmten zwei Fliegen mit einer Klappe und dürfen uns obendrein über ganz viel Genuss freuen!

 

Was haltet Ihr von unserem Rezept der Woche? Kocht Ihr es vielleicht sogar? Oder setzt Ihr eher auf Grünkohl in anderer Variation? Wir sind gespannt.

 

Noch mehr tolle Grünkohl-Rezepte findet Ihr in unserem großen Grünkohl-Special - reinklicken lohnt sich!

 

 

Anzeige
Anzeige
Aphrodite
Ich würde Falafel dazu sagen...
Das Rezept der Woche: Grünkohl-Sesam-Bällchen mit buntem Chili-Ingwer-Dressing  

... und auch Sesam weglassen. Das macht das ganze Gericht nur mächtig. Grünkohl in diesen kleinen Mengen hatte ich neulich roh, kleingeschnitten mit roten Linsen als Salat genossen: Überraschend gut! Falafel mit Grünkohl scheint mir da eine kleine Steigerung zu sein. Rote Linsen in einem Schlagmixer zerkleinern geht? Dann werden meine Falafel rot!

An der veganen Küche mag ich nicht, dass sie durch die Sämereien viel zu fett ist. Leinsamen muss deshalb nicht sein und wenn nur in homoöpathischen Gaben. Will ich überhaupt Leinsamen in diesem Rezept? Eher nicht.

Meine roten Linsen! - Wer sagt's denn :)

Aphrodite
Grünkohl-Linsen-Bällchen.
Das Rezept der Woche: Grünkohl-Sesam-Bällchen mit buntem Chili-Ingwer-Dressing  

Zum Binden des Teigs habe ich ein Eiweiß on top verwendet. Die Masse war zunächst sehr breiig. Aber das wird schon. Die Bällchen werden sehr knusprig. Statt Chilisauce habe ich Süß-Sauer-Sauce verwendet und den Salat nur mit Zitronensaft angemacht. Wasabi-Sesam gibt einen nussig-scharfen Geschmack. Ein nettes Fingerfood.

küchengötter
Oohhh :)

Liebe Aphrodite,

 

das sieht aber lecker aus! Die Bällchen auf ihrem grünen Bett, da bekommt man Appetit :) Schön, dass Du das Rezept ausprobiert hast!

Liebe Grüße, Dein Küchengötter-Team

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login