Das Rezept der Woche: Rhabarber-Baiser-Cupcakes

Äußerst hübsch anzusehen und unglaublich ″Rhabarber-lecker″ gefüllt. Bei unserem Rezept der Woche passt ″Innen″ und ″Außen″ perfekt zusammen.

Das Rezept der Woche: Rhabarber-Baiser-Cupcakes
0
Kommentare
küchengötter Redaktion

Es gibt sie hin und wieder wirklich, diese kleinen gebackenen Kunstwerke, die einfach rundum perfekt zu sein scheinen. Unsere Rhabarber-Baiser-Cupcakes zählen zu dieser seltenen Spezies. Deshalb haben wir sie auch zu unserem Rezept der Woche gekürt und hoffen, dass Ihr sie alle backt und damit Eure Liebsten und natürlich Euch selbst glücklich macht.

 

Gekrönt werden die Rhabarber-Baiser-Cupcakes von einem zuckersüßen und luftig-leichten Topping: Auf der Holunderblütensahne tummeln sich kleine Baisertuffs in Weiß und Rosa. Ein Anblick, zum Dahinschmelzen schön. Aber reinbeißen, das sollte man dennoch. Denn ansonsten würde man das Highlight dieser Cupcakes schlichtweg verpassen. Das Beste ist nämlich die Rhabarber-Kompott-Füllung, verfeinert mit Vanillearoma.

 

Wie sieht′s also aus, liebe Küchengötter? Konnten wir Euch den Mund wässrig machen? Wir hoffen es doch und wünschen schon jetzt ″Guten Appetit″!

 

Viele weitere tolle Rhabarber-Rezepte findet Ihr in unserem großen Rhabarber-Special 


Anzeige
Anzeige
Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login