Das Rezept der Woche: Superfood-Salat mit Sesam-Dressing

Zeit für gute Laune, Superfood und Vitamine. Wer seine Nährstoffspeicher einmal wieder so richtig schön auffüllen möchte, landet mit unserem Superfood-Salat mit Sesam-Dressing einen Volltreffer.

Rezept der Woche Superfood-Salat
0
Kommentare
küchengötter Redaktion

Liebe Küchengötter, kennt ihr dieses Gefühl, wenn ihr ganz offensichtlich feststellt, dass es an der Zeit ist, sich und seinem Körper endlich mal wieder etwas Gutes zu tun? Die Hose zwickt, der Rock kneift, der Bauch grummelt - alles scheint nicht mehr so recht zu passen und irgendwie aus dem Gleichgewicht geraten zu sein.

Einfache - und dazu noch köstliche - Abhilfe schafft dann meist schon eine ganz bewusste Ernährung, mit viel frischem Gemüse, Obst, Nüssen - und viel Bewegung an der frischen Luft. Ein paar Superfoods können bei diesem “Reset-Knopf”-Drücken auch nicht schaden. Die Nährstoffspeicher füllen die viel diskutierten kleinen Kraftpakete nämlich auf jeden Fall auf. Ihr werdet staunen, wie viel fitter ihr euch nach mit einer großen “Ladung” an Vitaminen und Mineralstoffen fühlen werdet - aber wem erzählen wir das, ist ja nichts Neues …

Wenden wir uns also den wirklich wichtigen Dingen zu: unserem Rezept für Superfood-Salat mit Sesam-Dressing zum Beispiel. Bei diesem wunderhübsch bunten Salat, versammelt sich das ganze “Who is Who” der Superfoods: Grünkohl (wahlweise auch Schwarzkohl), Quinoa, Walnüsse, Granatapfelkerne und und und … 

Wir hoffen, euch mit diesem Rezept der Woche etwas Leichtigkeit zu verschaffen - wir sind nämlich sozusagen schon in Frühlingslaune. Habt ihr auch schon die ersten Vögel draußen wieder singen hören?

Macht es euch schön! 

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Anzeige
Anzeige
Login