Das Rezept der Woche: Thai-Rösti mit Garnelen

Frühlingsleicht und exotisch fein: Mit unserem Rezept der Woche liegt Ihr genau richtig und sorgt bei Euren Lieben für asiatische Genussmomente. Thai forever!

Das Rezept der Woche: Thai-Rösti mit Garnelen
0
Kommentare
küchengötter Redaktion

Exotisch, frisch und wunderbar! Ingwer, Chili, Zitronengras und Koriander sind nur einige der herrlich aromatischen Zutaten, die unser Rezept der Woche zu etwas ganz Besonderem machen.

 

Die Thai-Rösti mit Garnelen bestechen mit dem ganz typischen asiatischen Geschmack und spielen auch optisch in der ganz oberen Liga! So fein, so frühlingsfrisch und leicht – wer kann da schon widerstehen?

 

Wir ganz sicher nicht und auch alle anderen Fusionsküche-Fans werden begeistert sein. Da heißt es nun einfach: Ausprobieren und genießen! Ob als kleines Highlight beim Abendessen oder Thai-Überraschung auf dem Party-Büffet, diese exquisiten Häppchen freuen sich schon jetzt auf ihren ganz großen Auftritt! Ein Rezept für alle, die beschwingt und lecker-leicht in den Frühling starten wollen.

 

Wer kocht mit von den lieben Küchengöttern? Wir freuen uns auf alle Mit-Genießer!

 

 

Anzeige
Anzeige
Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login