Das schönste Weihnachtsplätzchen der Küchengötter

Es ist soweit: Wir haben das schönste Weihnachtsplätzchen der Küchengötter gewählt!

Das schönste Weihnachtsplätzchen der Küchengötter
2
Kommentare
küchengötter Redaktion

Lieber Küchengötter, wir bekommen unsere Münder vor Staunen immer noch gar nicht wieder richtig zu: 121 Plätzchenfotos habt Ihr in den letzten drei Wochen für unseren Fotowettbewerb eingereicht. Eine Zahl, mit der wir in unseren schönsten Träumen nicht gerechnet hätten!

 

Und damit habt ihr uns vor eine schier unlösbare Aufgabe gestellt: Schließlich hatten wir mutig verkündet, DAS schönste Plätzchen aus allen Einsendungen zu wählen.

 

Das Resultat: Neben konstanten Plätzchengelüsten begleitete uns in den letzten Tagen nur noch eine Frage: Wie sollen wir uns nur zwischen all den Weihnachtsplätzchen entscheiden?!

 

Ganz klar, ein ausgeklügeltes Plätzchen-Bewertungssystem musste her: Jedes Mitglied der Küchengötter-Jury (bestehend aus Nicky, Sebastian, Viola und Bettina) durfte sich fünf Plätzchenfotos aussuchen und dann Punkte verteilen  - von „5 für das allerallerallerschönste“ bis „1 für das weniger am immer noch schönste“. Am Ende wurden alle Punkte zusammengezählt und – daran hatten wir selbst schon nicht mehr geglaubt – wir haben einen Sieger gefunden!

 

And the Winner is: die Elche mit den pinken Nasen! von S. Rothwinkler

 

Eure Plätzchen haben uns so umgehauen, dass wir auch mal eben die geplante Belohnung etwas über den Haufen geworfen haben. Mit dem Ergebnis: Wir freuen uns, Euch auch noch Platz 2 und Platz 3 vorstellen zu dürfen:

 

2. Platz: Schokosterne mit rosa Pfeffer von A. Chen

3. Platz: die dicken Nashörner von C. Spiller

 

Auf folgende Preise dürfen sich Platz 2 und Platz 3 freuen:

2. Platz: ein tolles Backset bestehend aus 1 MINI-KUCHEN-SET, 1 CUPCAKES-SET und 1 GUTSCHEIN FÜR EIN KOCHBUCH ZUM SELBSTGESTALTEN (24 Seiten)

 

3. Platz. ein tolles Set bestehend aus dem Backbuch BACKSCHÄTZE und 1 GUTSCHEIN FÜR EIN KOCHBUCH ZUM SELBSTGESTALTEN (24 Seiten)

 

Unter allen anderen Teilnehmern wird wie versprochen noch einmal die Lostrommel gerührt: Wir verlosen 20 x 1 GUTSCHEIN FÜR EIN KOCHBUCH ZUM SELBSTGESTALTEN (24 Seiten).

 

Puh, geschafft: Und jetzt lasst uns Plätzchen naschen!

 

 

P.S.: An alle fleißigen Plätzchenbäcker: Jetzt habt Ihr uns lange genug die Münder wässrig gemacht: Wir freuen uns über jedes teilnehmende Plätzchenrezept, das Ihr bei uns einstellt. 

 

 

Das schönste Weihnachtsplätzchen der Küchengötter
Das schönste Weihnachtsplätzchen der Küchengötter
Das schönste Weihnachtsplätzchen der Küchengötter
Anzeige
Anzeige
Sebastian Dickhaut
Hunger! Rezepte?

Als schlechtbackender Einzelmann mit Hang zum Batz bei Teigen (anders als beim Kochen) in der Jury begrüße ich den knubbeligen Dickhäuter auf Platz 3 und bewundere die kunstvollen Elche und Sterne davor. Und auch wenn ich selbst das Rhinozeros nicht so schön hinkriegen würde - wie macht man das denn, S.Rothwinkler, A. Chen, C. Spiller? Gibt's da Erfolgsrezepte? Bittebittebitte.

angiesrecipes
Schokosterne mit rosa Pfeffer

Hier ist das Rezept:

http://www.kuechengoetter.de/rezepte/Plaetzchen-Kekse/Schokoladensterne-mit-rosa-Pfeffer-17902.html

 

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login