Das Wochenkochen mit Hollandaise

Endlich gibt es wieder Spargel. Klar, dass er nicht beim Wochenkochen fehlen darf. Aber dieses Mal steht seine Begleitung im Mittelpunkt ...

Das Wochenkochen mit Hollandaise
13
Kommentare
Bettina Müller

Liebe Wochenkocher, ich bin im Spargelrausch! Und kann natürlich nicht widerstehen, ein Spargelgericht zum Wochenkochen vorzuschlagen. Aber dieses Mal muss der Spargel aufpassen, nicht nur zur Nebenfigur zu werden, denn die Hauptrolle beim Wochenkochen soll eine andere Darstellerin bekommen:

 

Sauce hollandaise

 

Jeder, der sie einmal selber gemacht hat, wird wohl nie wieder zu einem Fertigprodukt greifen. Und für mich ist und bleibt Sauce Hollandaise die beste Begleitung zu Spargel. Und wie seht Ihr das, liebe Wochenkocher? Holt Ihr schon mal den Schneebesen aus dem Schrank?

 

Ich wünsche Euch einen guten Appetit und bin gespannt auf Eure Fotos und Berichte.

 

Zu den Kommentaren

 

 

110 Wochenkochen und die Rezepte dazu:

 

 

 

 

Zum Rezeptvorschlag

Anzeige
Anzeige
nika
Feines Essen

Lecker, das Rezept habe ich bereits im letzten Jahr genossen und bin gerne beim Wochenkochen dabei.

Natürlich setze ich meinen "Düddeldö" ein:

Zuerst werden die Kartoffeln in den Einsatz gelegt, mit wenig Salz bestreut. Im Topf sind bereits 500 g Wasser, etwas Salz und 1 Suppenwürfel. Dann wird der Einsatz eingehängt und der geschälte Spargel in den Varoma gelegt, gesalzen und gezuckert, der Varoma aufgesetzt  und beides zusammen ca. 30 Minuten gegart, alles warm gestellt und die restl Brühe wird umgefüllt. Die Zutaten für die Hollandaise in den Mixtopf gegeben und 6 min/70°/Stufe 3 garen, über den Spargel geben und die Kartoffeln dazu anrichten und geniessen. 

Kochmamsell
Bin dabei

Habe Majo noch nie mit meiner "Minna" gemacht, aber nach der tollen Anleitung von nika ist der Herr des Hauses begeistert und will das ausprobieren. Mir soll's recht sein, wenn er so gern die "Minna" bedient:-).

Belledejour
*Meine Minna*

ist der normaler Mixer und auch damit ist eine Hollandaise kein Problem.

In der jetzt begonnenen Spargelsaison gibt's diese Sauce mindestens einmal.

Gaston
Blumenkohl

Ich mache meine Hollandaise auch gerne mal über das Jahr, wenn die Spargelsaison vorbei ist. Sie passt auch gut z.B. zu Blumenkohl.

 

Was ich im Rezept vermisse ist etwas frisch geriebener Muskat. Meiner Meinung nach ein Muss für die Hollandaise.

lundi
Nun sind wir nicht so

die Spargel-Esser. Aber 2-3mal in der Saison gehört er dazu. Hollandaise ist bei uns etwas leichter und frischer. Ich schlage 2 Eigelb mit 1 EL Limettensaft über heißem Wasserdampf auf, gebe dann knapp 100 g Joghurt (3,5%) dazu und gut 30 g Butter. Zuletzt etwas Honig und Pfeffer.

Annika Mader
Vorfreude :)

Oohhh, jetzt habt ihr mir aber Appetit gemacht. Da werde ich meine persönliche Spargel-Saison diese Woche ebenfalls eröffnen :)

Bettina Müller
Sooo gut!
Das Wochenkochen mit Hollandaise  

Das war ein leckeres Wochenkochen, das es bestimmt auch nicht das letzte Mal in dieser Spargel-Saison gibt. :-)

 

Ich habe die Hollandaise ganz klassisch über dem Wasserbad gemacht. Tatkräftige Unterstützung hatte ich aber trotzdem: Mein neue Pürierstab hat einen Schneebesenaufsatz, der mir natürlich etwas Muskelarbeit erspart hat. Das ergebnis war einfach köstlich. :-)

 

@Gaston: Danke für die Idee mit der Muskatnuss, werde ich beim nächsten Mal auch mal ausprobieren.

nika
Muskatnuss

Heute gab es den Spargel vom Wochenkochen. Die Hollandaise habe ich mit Muskatnuss zubereitet. Ich bin nicht so der Fan von Muskatnuss aber es hat sehr gut geschmeckt. Morgen gibt es eine Wiederholung.

Kochmamsell
Überaus lecker ...

... war das Wochenkochen. Habe wie @Nika meine "Minna" arbeiten lassen, das Ergebnis war köstlich. Den Versuch mit Muskatnuss habe ich auch gemacht und siehe da, es passte wunderbar.

Bettina Müller
Muskatnuss

Schön, dass Du auch mitgemacht hast, liebe Kochmamsell. Und ich sehe schon, den Muskatnuss-Versuch muss ich dringend durchführen. Mal schauen, ob ich meinen Mann des Hauses überezugen kann, gleich dieses Wochenende noch einmal das Wochenkochen zu wiederholen. :-)

Belledejour
1 Woche später
Das Wochenkochen mit Hollandaise  

...weisser Spargel mit Hollandaise, aber nicht so fett nämlich eine *nachgemachte Joghurt hollandaise*. Die schmeckt fast genauso gut und hat nur 50 g Butter. Lecker !

nika
Joghurt-Hollandaise

@Belledejour, ich wollte kürzlich auch eine leichtere Hollandaise und habe es mit Joghurt versucht, allerdings hat sie uns nicht so gut geschmeckt.

Am Samstag habe ich mir eine Sauce zusammengestellt mit Frischkäse und weniger Butter, die hat uns sehr gut geschmeckt. Sie war fluffig und leicht säuerlich, so wie wir sie gerne mögen.

Annika Mader
2 Wochen später
Das Wochenkochen mit Hollandaise  

Sooo, hier nun auch noch mein Hollandaise-Ergebnis. Ich muss leider gestehen, dass meine selbst gemachte Hollandaise nicht gut gelungen ist. Ich habe dann ein bisschen improvisiert und das Ganze mit Muskatnuss verfeinert :) Insgesamt sehr lecker!

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login