Das Wochenkochen mit Hühnerfrikassee

Diese Woche möchte ich mich mit Euch einem Hähnchen-Klassiker widmen: Frikassee.

Das Wochenkochen mit Hühnerfrikassee
3
Kommentare
Bettina Müller

Ich weiß nicht, ob viele Kinder diese Phase haben, aber ich hätte mich gefühlt jahrelang nur von Hühnerfrikassee ernähren können. Das zarte Hähnchenfleisch in cremiger Sauce mit Erbsen und Möhren – Ja, davon bekomme ich auch heute noch nicht genug. Und jetzt bin ich bei unseren neuen Rezepten über eine Variante gestolpert, die sich auch mal eben zaubern lässt, wenn man nicht ganz so viel Zeit hat:

 

Hühnerfrikassee

 

Das Frikassee wird hier mit Hähnchenbrustfilets zubereitet, neben Möhren Und Erbsen kommen auch Champignons in die Sauce. Klingt verlockend, oder?

 

Wie sieht es aus, liebe Wochenkocher, locke ich Euch mit diesem Vorschlag an den Herd? Wer mehr Zeit hat, kann natürlich auch auf die Variante mit einem ganzen Hähnchen zurückgreifen.

 

Ich wünsche Euch einen guten Appetit und bin gespannt auf Eure Fotos und Berichte.

 

Zu den Kommentaren

 

139 Wochenkochen und die Rezepte dazu:

 

 

Alle Rezepte im Überblick und mit Bild findet Ihr übrigens auch in Bettinas Wochenkochen-Kochbuch, Maikes Wochenkochen-Kochbuch und Annikas Wochenkochen-Kochbuch

Wie das Wochenkochen ausging? Schon bald mehr an dieser Stelle ...

 

 

Zum Rezeptvorschlag

Bettina Müller
Wochenkochen
Das Wochenkochen mit Hühnerfrikassee  

Am Wochenende kam das schnelle Hühnerfrikassee bei uns auf den Tisch. Statt Reis gab es bei uns Zartweizen als Beilage. An das Frikassee meiner Oma kommt es nicht ran, aber es ist wirklich eine tolle schnelle Alternative.

Wie sieht es mit Euch aus, liebe Wochenkocher, probiert Ihr auch noch eine Frikassee aus?

 

 

 

Aphrodite
Kochen mit Hindernissen.
Das Wochenkochen mit Hühnerfrikassee  

Ich hatte letzten Freitag gerade den Reis aufgesetzt, da rief meine Tochter an: Sie wäre naß, ihr Ordner für die Schule wäre naß... und wollte nicht mehr auf den Bus warten. Platte aus, rein in's Auto, Töchterchen abgeholt. Wieder zurück, war der Reis fertig :) Hühnchenbrust braten und Gemüse kochen geht dann wirklich sehr schnell. Essen fertig!

Bettina Müller
@Aphrodite

So viele Leute fragen sich immer, wie man den perfekten Reis kocht. Und die Lösung ist so einfach ;-)

 

Ich hoffe, dass Tochter und Ordner wieder trocken sind und freue mich, dass Du beim Wochenkochen dabei warts! :-)

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Anzeige
Anzeige
Login