Der Link am Sonntag: Katerfrühstück-Rezepte

Happy New Year, liebe Küchengötter! Wir hoffen, ihr seid gestern gut ins neue Jahr gerutscht - natürlich mit ganz vielen kulinarischen Genüssen.

Küchengötter Link zum Sonntag
0
Kommentare
küchengötter Redaktion

Seid ihr denn noch in Feierlaune oder haben die ersten Kopfschmerzen schon eingesetzt, weil das letzte Gläschen Wein nicht unbedingt hätte sein müssen - was an Silvester ja durchaus passieren kann …

Dann haben wir genau das Richtige für euch: Rezepte für das Katerfrühstück. Doch keine Sorge, jetzt kommen nicht die klassischen Kater-Rezepte wie Rollmops, Smoothies oder Eier. Wir haben die etwas anderen Katerfrühstück-Rezepte für euch.

Vor allem für Veganer sind Rollmops und Omelette keine Option. Hier kommen die Stulle mit Aufstrich und Chili sin Carne von Vanessa wie gerufen. Auch auf dem Blog von Mel haben wir ein tolles Katerfrühstück-Rezept entdeckt: Parmesan-Pancakes mit Rührei und Shiso-Kresse. Hört sich super an, sieht klasse aus und ist ganz einfach zu machen. 

Last, but not least möchten wir euch die Kidneybohnen-Pfanne mit Ei von Mirja nicht vorenthalten. Damit werden die Lebensgeister wieder geweckt und ihr könnt gut in den Tag starten.

Weitere Ideen fürs Katerfrühstück findet ihr in unserem Special Rezepte gegen den Kater

Liebe Küchengötter, wir freuen uns auf eine weiteres Jahr voller Rezepte mit euch. Kommt gut in den Tag.

Anzeige
Anzeige
Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login