Der Link am Sonntag: Urlaub beim Winzer

Liebe Küchengötter, habt ihr euren diesjährigen Jahresurlaub schon geplant? Nein, wir hätten da eine schöne Idee für euch: Urlaub beim Winzer - ein Genussurlaub der besonderen Art.

Küchengötter Link zum Sonntag
0
Kommentare
küchengötter Redaktion

Weinliebhaber aufgepasst! Es geht wieder einmal um die schönste Zeit des Jahres: den Urlaub. Für viele gehört gutes Essen und die passende Weinbegleitung zu einem gelungenen Urlaub dazu. Doch wusstet ihr, dass ihr euren Urlaub auch direkt beim Winzer verbringen könnt? Inmitten von Weinreben und bei zahlreichen Weinverkostungen und Weinseminaren? Wir möchten euch heute drei Weinhotels vorstellen, bei welchen ihr Weinanbau, Weintradition und Weingenuss intensiv erleben könnt: 

Das F. B. Schönleber im Rheingau kann auf eine 200-jährige Weinanbau-Tradition zurückblicken und bietet seinen Gästen eine familiäre Wohlfühl-Atmosphäre. In der eigenen Weinstube könnt ihr gutes Essen mit einer feinen Weinauswahl genießen und einfach die Seele baumeln lassen. Wer es gerne etwas aktiver mag, kann auch die Events des F. B. Schönleber besuchen, wie zum Beispiel die Rheingauer Schlemmerwochen oder eine Kellerführung durch den eigenen Wein- und Sektkeller.

In Rothenburg ob der Tauber befindet sich das Weingut und Hotel Glocke. Hier liegt das Augenmerk vor allem auf Weinproben und Führungen durch die Weinberge. Die Angebote des Hotels sind mit spannendem Hintergrundwissen gespickt, wodurch ihr eure eigenen Weinkenntnisse nochmals schärfen könnt. Und auch der Genuss kommt hier sicherlich nicht zu kurz. Im dazugehörigen Hotelrestaurant könnt ihr natürlich eine große Auswahl unterschiedlicher Weine genießen und nach Herzenslust schlemmen.

Wer gerne einmal selbst Winzer für ein Wochenende sein möchte, sollte zur Weinlese im Oktober in das Berghotel zum Edelacker in der Region Saale-Unstrut fahren. Ihr lernt die Weinlese von der traditionellen Handlese bis zur Lese mit modernster Technik kennen und arbeitet selbst in den Weinreben mit. Natürlich könnt ihr euch auch in diesem 4-Sterne-Hotel im eigenen Restaurant verköstigen lassen und den Urlaub genießen.

Liebe Küchengötter, bei uns steht eine Weinreise auf jeden Fall auf unserer To-do-Liste, bei euch auch?

Anzeige
Anzeige
Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login