Der Link zum Sonntag: Hier wird der deutsche Spargel angebaut

Wir lieben die grünen und weißen Stangen wie sonst kaum jemand. Auf rund 25.300 Hektar Fläche wächst unser Spargel heran. Aber wo genau eigentlich?

0
Kommentare
küchengötter Redaktion

Deutschland, dein Spargel! Ein Leben ohne das Saisongemüse ist für die meisten Bundesbürger unvorstellbar. Im "Land der Stange" wird selbstverständlich auch der Spargelanbau mit Nachdruck betrieben. Rund 25.300 Hektar Land – das ist eine Fläche ungefähr so groß wie 35.000 Fußballfelder – haben wir für den Spargel reserviert.

 

Wo genau die Stangen bei uns wachsen und gedeihen, seht Ihr in der Anbaukarte auf ZEIT.de 

 

Wo kauft Ihr denn Euren Spargel am liebsten bzw. wo kommt er her?

Anzeige
Anzeige
Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login