Dienstags Lachs im Dampf

Ein schnell gedämpfter Fisch, ein paar Blättchen Grün und eine fix gerührte Kräutervinaigrette bringen diesen Dienstag feine Aromen und frischen Wind in unsere Küchen.

Dienstags Lachs im Dampf
6
Kommentare
Maike Damm

Liebe Dienstagskocher, ich werfe heute einen schnellen Lachs ins Rennen, der gebettet auf Rucola und gespickt mit vielen frischen Kräutern besonders gesund und frühlingshaft auf den Tisch kommt:

 

Lachsfilet auf Rucola mit Kräutervinaigrette

 

Ist in weniger als einer halben Stunde zubereitet und auch für Diabetiker geeignet. Wer wie ich keinen Dampfgarer oder Schnellkochtopf hat, kommt mit einem Topf samt Siebeinsatz genau so schnell ans Ziel! Küchengöttin lalinea1965 hat den Lachs schon einmal gemacht und mit "schmeckt phänomenal" kommentiert. Ich finde, wir sollten ihn probieren! Und Euch, Aphrodite, auchwas und Jeanne, vielen Dank für Eure guten Ideen fürs Dienstagskochen! Eure Polpette, würzigen Bällchen oder indischen Nuggets habe ich nicht vergessen - bis nächsten Dienstag präsentiere ich Euch eine schöne Rezeptidee! Ich hoffe, Ihr könnt Euch noch ein bisschen gedulden...

 

Viel Spaß beim Dienstagskochen, einen guten Appetit wünsche ich und freue mich auf Eure Fotos und Kommentare!

 

 

60 Dienstagskochen und die Rezepte dazu:

 

 

Alle Rezepte im Überblick und mit Bild findet Ihr ab sofort übrigens auch im Dienstagskochbuch...


Wie das Dienstagskochen ausging? Schon bald mehr an dieser Stelle...

Anzeige
Anzeige
auchwas
Dienstagskochen: Bin dabei!

Aaaaaber, mit Lachsforelle, gestern Abend frisch gefangen und heute serviert zum Dienstagskochen. Werde Filets machen und nach der vorgeschlagenen Methode garen. Bis später.  Allen Dienstagskochern viel Spaß und guten Appetit.

LG auchwas.

sparrow
könnt Ihr mir etwas schicken?

Oh wie gerne würde ich heute Lachs im Dampf kochen. Ich habe die Maler in der Küche und im Esszimmer also Chaos pur.

Da gibt es eine vorgekochte Kartoffelsluppe.

 

karlchen
Mit Feldsalat
Dienstags Lachs im Dampf  

Leider war kein Rucola zu bekommen. Dafür gab es aber schönen italienischen Feldsalat, also habe ich den genommen.Bei den Kräutern war ich ein wenig großzügiger, damit der Salat ohne Rucola nicht zu mild wird.

auchwas
Dienstagskochen mit Fisch aus dem Dampf und Kräutern
Dienstags Lachs im Dampf  

Die Lachforellen wurden filetiert und  auf einem Dampfsieb gegart. Ins Wasser habe ich einen Schuß Pastis gegeben, das dem Fisch ein feines zusätzliches Aroma verpasst hat. Und obenauf waren die Kräuter, das waren die Reste von der "Frankfurter Grüne Soße" Kräutermischung, die ich gehackt habe und mit etwas Zitronensaft, Meersalz und Olivenöl vermischt habe und auf die Filets gegeben. In wenigen Minuten war der Fisch wunderbar. Dazu habe ich Jasminreis und einen Endivensalat gereicht.

Fisch im Dampf garen und so schnell, eine gute Idee.

Aphrodite
Der Lachs, der hat's.
Dienstags Lachs im Dampf  

Dazu hatte ich mir San Marzano Tomaten ausgesucht. Sehen hübsch aus, schmecken aber im Augenblick noch nach nichts. Der Lachs ist wirklich gut und in der Zubereitung schnell. Nachdem Cystitis hier ein Rezept mit Brennesselspitzen eingestellt hat, bin ich gleich auf den Acker. Frittiert zum Fisch und Salat war dies meine Knusperbeilage und hat besser zu den Tomaten geschmeckt als Rucola. Wieder ein schönes Dienstagskochen gewesen!

Maike Damm
Liebe Dienstagskocher,

auch bei uns gab's anstelle von Rucola ein Bett aus Feldsalat, das hat aber auch prima zum Fisch gepasst. Außerdem habe ich noch ein paar Kartoffeln aufs Backblech geworfen, mit Olivenöl bepinselt, mit grobem Salz bestreut und mit Rosmarinzweiglein bedeckt. Mhmmm, die waren sehr fein dazu! Kurzfristig hatte ich noch Angst bekommen, der ein oder andere könnte nicht satt werden... Und wie das immer so ist, wenn ich die Dienstagsgastgeberin bin: Vor lauter anrichten und servieren habe ich vergessen zu fotografieren. Tut mir leid, beim nächsten Mal gibt's wieder ein Bild dazu! Liebe Grüße und bis nächste Woche - Ihr dürft gespannt sein, ich habe ein super Rezepte genau nach Euren Wünschen in der Pipeline :)

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login