Dienstagskocher trifft Pfifferling

Einmal rühren wir uns diesen Dienstag ein Risotto. Dazu zaubern wir uns die Pilze mit dem derzeit wohl angesagtesten Hut in den Laub- und Nadelwäldern dieser Welt.

Dienstagskocher trifft Pfifferling
26
Kommentare
Maike Damm

"Der Cantharellus cibarius gehört zur Familie der Leistlinge. Mit seinem dottergelben, trichterförmigen Hut und einem Durchmesser von zwei bis maximal zehn Zentimetern wächst er am liebsten in der Nähe von Baumwurzeln - gerne neben Fichten und Buchen." Na, erraten, um wen's hier geht? Für die Dienstagskocher gibt es heute Pfifferlinge, die kommen gerade wieder so richtig in Mode. Zum Beispiel in dieser schicken Kombination:

 

Pfifferlinge + Risotto = Pfifferlingsdienstagsrisotto

 

Das schnellste und einfachste Risotto stammt aus Basic Cooking und dieses Rezept kann ich Euch nur ans Herz legen. Falls Ihr auf dem Risottofuß doch noch etwas unsicher seid, schaut Euch doch einfach unser Küchenpraxisvideo Risotto richtig zubereiten an bevor Ihr losrührt. Was die Pfifferlinge angeht, kann ich Euch das Rezept von Chaoskoch empfehlen. Bei unserem Basic Cooking Kochkurs in der vergangenen Woche hat sie nämlich genau aufgepasst als Sebastian seine Pfifferlinge in der Pfanne zubereitete:

 

Schritt 1: Pfifferlinge säubern. Tipp von Sebastian Dickhaut: 2 EL Mehl in eine Schüssel mit Wasser geben und Pfifferlinge kurz darin abspülen.

Schritt 2: Je nach Aussehen der Pilze erst den Strunk abschneiden, dann klein schneiden. Öl in der Pfanne richtig heiß werden lassen (sonst werden die Pilze schnell gummiartig), dann Pilze zufügen und anbraten. Zum Schluss Pilze in der Pfanne schwenken, mit Dill würzen.

 

Ihr wollt mehr wissen über Pfifferlinge und ihre Artgenossen? Dann schaut mal in unserer Warenkunde vorbei oder seht im Küchenpraxisvideo alle Pilze auf einen Blick oder wie Ihr Pilze einfach und richtig zubereitet.

 

 

Ich freue mich auf Eure Fotos, wünsche viel Spaß beim Dienstagskochen und einen guten Appetit!

 

34 Dienstagskochen und die Rezepte dazu:

 

 

Alle Rezepte im Überblick und mit Bild findet Ihr ab sofort übrigens auch im neuen Dienstagskochbuch...


Wie das Dienstagskochen ausging? Schon bald mehr an dieser Stelle...

Anzeige
Anzeige
Aphrodite
Mein weltallerbestes Lieblingsrisotto!!!

Gibt es eins, das besser schmeckt? - Ich bin dabei!

SuPark
Reis geht immer

... sagt mein GöGa. Damit meint er zwar kein Risotto, aber ich werde mal einen Versuch wagen. Bin sehr gespannt, ob mein Risotto auch so schön aussieht wie das auf dem Foto.

Pfifferlinge habe ich heute auch schon gekauft. Ich freu mich schon drauf!

Maike Damm
Viele nagelneue Dienstagskochbücher...
Dienstagskocher trifft Pfifferling  

Liebe Dienstagskocher, soeben kam ein riesengroßes Paket, bis oben gefüllt mit unseren Dienstagskochbüchern! Da wir auf der Buchmesse in Frankfurt unser "Kochbuch zum Selbermachen" vorstellen möchten, haben wir ein paar Ansichtsexemplare davon bestellt (s. Bild oben). Apropos: Wer Lust hat, kann am Samstag, den 17.10. mit uns zusammen am Stand von GRÄFE UND UNZER "dienstagskochen"! Wir werden in einer kleinen Showküche unseren bewährten Himbeerpumpernickel zaubern und nebenbei stelle ich das neue individuelle Kochbuch anhand unseres Dienstagskochbuchs vor. Ich würde mich freuen, ein paar echte Dienstagskocher dort begrüßen zu dürfen!

sparrow
ich wäre gerne dabei

Ich wäre so gerne dabei. Komme aber erst am 16.10. abends aus dem Urlaub zurück und Frankfurt liegt leider nicht vor der Haustüre. Ich wünsche Euch viel Erfolg auf der Buchmesse.

 

lalinea1965
Wie immer

mache ich mit etwas Verzögerung mit. Bei mir gibts Dienstags-Pfifferling-Risotto wahrscheinlich am Donnerstag.

SuPark
Durchwachsen

Mein Risotto war eher mittelprächtig, da muss ich wohl noch etwas üben.

Aber die Pfifferlinge waren sehr lecker! Ich habe sie zusammen mit gehackten Zwiebeln in der Pfanne gebraten und mit etwas Salz und Pfeffer gewürzt. Puristisch, aber gut!

Aphrodite
Ungewöhnliche Kombi - sehr gut.
Dienstagskocher trifft Pfifferling  

Dass bei mir heute im Risotto eine Birne gelandet ist, war eher Zufall. Sie hieß "Gute Luise" und sah schön aus. Und wenn Chaoskoch Pfifferlinge mit Birnen empfiehlt, muss da schon etwas dran sein. Eine fruchtig süße Note! Noch nie probiert! Zusammen mit dem Risotto einfach grandios. Morgen mache ich aus dem restlichen Reis Risotto "Rosmarina".

karlchen
Leider ohne frische Pfifferlinge
Dienstagskocher trifft Pfifferling  

Heute war ich wieder mal Squash spielen und hatte beim Einkaufen wenig Zeit. In dem Geschäft in dem ich den Großteil meiner Lebensmittel einkaufe, gabe es natürlich ausgerechnet heute keine frischen Pfifferlinge. Ich war hin und her gerissen, ob ich nun braune Champignons oder getrocknete Pfifferlinge nehmen sollte. Schließlich habe ich getrocknete Pfifferlinge genommen und sie in Wasser eingeweicht, während ich beim Squash spielen war. Als ich wieder zu Hause war (ca. 22 Uhr), habe ich das Risotto zubereitet und weil die getrockneten und eingeweichten Pfifferlinge natürlich optisch nicht viel her machen, habe ich sie klein geschnitten und zwei Minuten vor Schluß zum Risotto in die Pfanne gegeben, dazu noch etwas Petersilie. Das war mein erstes richtiges gerührtes Risotto. Meine bisherigen Versuche ohne Rezept waren irgend etwas anderes. Dieses Risotto ist sehr schön cremig geworden und von da an veränderte sich auch der Geschmack erheblich. Ich glaube, daß das beim nächten Mal ohne Rezept klappen wird, jetzt wo ich weiß wie es geht. An so ein Risotto kann man ja zum Glück alle möglichen Geschmackszutaten geben.

auchwas
Dienstagskochen ja aber ohne Pfifferlinge

Ich war auch dabei, aber nur zur Hälfte mit einem  leckeren Risotto. Die Pfifferlinge waren auch hier nicht zu bekommen und die im Glas mögen wir nicht, so gabe es eine große Schüssel gemischen Salat zum Risotto und es war lecker.

Ja und in Frankfurt dabei sein, hier in meiner Nähe, wow. Das klingt ganz toll.

auchwas
Dienstagskochen: Risotto
Dienstagskocher trifft Pfifferling  

es wurde ein Safranrisotto, damit wenigstens die Farbe an Pfifferlinge erinnert.

Aphrodite
Kochbücher auf der Buchmesse anschauen?

Ich sehe es erst jetzt: die Buchmesse in Frankfurt! Mit dem ICE bin ich fast schneller in Frankfurt als mit 1x in Köln-umsteigen in Bonn.

@Auchwas, sollen wir uns da treffen? Zum Schmöckern?

Maike könnte uns dann zeigen, wie man Ziegenfrischkäse schnittfest hin gekommt. Wie eine Showküche sah meine danach nicht aus :) Aber ich weiß, warum sich Maike dieses Rezept ausgesucht hat. Ein Kochstudio auf der Buchmesse zu betreiben, wird nicht ganz einfach sein.

Maike Damm
Pfifferlinge und Risotto
Dienstagskocher trifft Pfifferling  

Liebe Dienstagskocher, den meisten von Euch hat's geschmeckt, das freut mich! Für mich ist dieses "Risotto, einfach nur Risotto" einfach das allerleckerste der Welt. Und in Kombination mit Pfifferlingen unschlagbar. Aber karlchen hat ganz Recht, da passt eine Menge dazu - wie zum Beispiel auch eine "Gute Luise". Ich würde mich riesig freuen über Unterstützung von echten Dienstagskochern wie Euch auf der Buchmesse in Frankfurt, das wär doch ein Spaß! Aphrodite und auchwas, ich hoffe, Ihr kommt tatsächlich! Und ganz richtig: Den Himbeerpumpernickel habe ich mir ganz bewusst als "Show-Rezept" rausgesucht: Kochen vor Publikum und gleichzeitig reden, das wird eine echte Herausforderung;) Von daher darf das Rezept nicht allzu kompliziert sein...Liebe Grüße und bis zum nächsten Dienstagskochen!

Maike Damm
...und das Risotto
Dienstagskocher trifft Pfifferling  

Wo ist die nächste Portion???

Aphrodite
T-Shirt gefällig?

Wenn man in der Navigationleiste unter Aktionen auf Übersicht tippt, erscheint ein Untermenue, bei dem man sich ein Küchengötter-T-Shirt kreieren kann. Natürlich auch für Dienstagskocher! Was hier alles so versteckt ist :)

Hat das jemand von Euch schon entdeckt?

auchwas
Danke ja, für's Dienstagskochen schon bestellt

die Schürze, sehr wichtig und wenn schon bei den KÜGÖ's mitkochen dann aber mit Schürze. LG auchwas

Aphrodite
T-Shirt hellblau mit Schriftzug in orange.

@Auchwas, ich habe das T-Shirt genommen. In den Hosenbund kemm' ich mir ein Trockentuch. Habe ich mir von Julia Child abgeguckt :)

auchwas
hellblau?

@Aphrodite Deine Idee im Julia Child Stil zu kommen finde ich große Klasse. Ich kann es kaum erwarten.

Wundern tu ich mich warum es keine Schürze oder T-Shirt in Orange mit KÜGÖ Logo gibt?  Oder die Tasche würde mir auch in der Original Küchengötter Farbe besser gefallen.

Maike Damm
Die Küchengötter-Kollektion!

Liebe Dienstagskocher, Ihr seid ja schnell, die neue Bestellseite für die Küchengötter-Kollektion und den T-Shirt-Desiger haben wir erst gestern online gestellt! Und natüüürlich ist da auch das Motiv "dienstagskocher" auf T-Shirts, Einkaufstaschen, Kaffeebechern, Schürzen, Babylätzchen usw. dabei :-) Ein echter Dienstagskocher hat ja schließlich mittlerweile Promistatus unter den Küchengöttern und da darf das eigene T-Shirt nicht fehlen! Ich bin auch gerade dabei, mir eines zu bestellen. Die Idee mit Hellblau und Orange finde ich klasse. Was die Kollektion mit unserem Logo angeht, dachte wir, dass dem ein oder anderen unser Orange ein bisschen zu kräftig sein könnte. Aber wenn Ihr es wünscht, mache ich mich gleich dran und wir stellen in Kürze alle Produkte auch in Orange ein. Zeigt doch mal ein paar Fotos, wenn die Shirts angekommen sind! Ich freu mich drauf!

Maike Damm
Dienstagskocher-T-Shirt
Dienstagskocher trifft Pfifferling  

Liebe Dienstagskocher, was haltet Ihr von dieser Kombination: smaragdgrün mit weißem Schriftzug...

Maike Damm
Und auf dem Rücken...
Dienstagskocher trifft Pfifferling  

...ein großer Kochlöffel?

nika
Gaanz eehhrlich,

die Farbe des T-Shirts ist toll, aber ich würde die Beschriftung nicht leiden mögen. Vielleicht bin ich da zu konservativ, aber hinten würde der Schriftzug besser aussehen. Und vorne ist mir der Schriftzug zu groß, er prangt wie ein großer Balken auf dem T-Shirt. Ich würde vorne oben rechts das Logo oder den Kochlöffel senkrecht plazieren, damit die Schürze ihn nicht verdecken kann und auf der Schürze den Schriftzug setzen, so dass in der Kombi beides zu sehen ist.

Ich bin mal gespannt, wie der Geschmack der anderen ist,

ganz liebe Grüße und nicht böse sein Eure nika

auchwas
Suuuuuper, die Farbe fürs Dienstagskochen

das  mit dem Aufdruck  "Kochlöffel" und "dienstagskocher"  gefällt mir sehr, ein echter "Hingucker".

auchwas
Und die männlichen Dienstagskocher?

die  normalen T-Shirts mit  dem Aufdruck?  Bin gespannt was @karlchen schreibt.

Auch endeckt

Ich hab die t-Shirts auch endeckt habs auch schon Probiert mir eins zu kreieren..einfach genial...Tolle Idee  das macht richtig spaß....Gibts für Männer Frauen und für Kids auch

Ich würde mir gern auch eine Schürze kreieren aber das geht leider nicht..Die tasche find ich auch toll und das beste ist man kan alles mit Paybal bezahlen  also erspart man sich den Weg zur Bank

Aphrodite
Es gibt auch Shirts für Frauen?

@Maike, diese Auswahl hatte ich gestern noch nicht gefunden und ein kleines Männer-S genommen. Die Plazierung der Logos ist etwas schwierig. Ein paar getestete Beispiel-Entwürfe wären gut, die man dann individuell ändern kann. Mein Logo habe auf der Vorderseite etwas höher gesetzt. Mal sehen wie es wird. 

Dein Shirt sieht hinreißend aus. 

Der Anbieter ist übrigens ein Start-up aus Leipzig, bei dem auch Olli Kahn seine Fußball-Kollektion hat, hatte ich mal gelesen.

Ich finde das witzig als Küchenshirt. Zum Einkaufen würde ich es auch nicht gleich tragen wollen. Jeder so, wie er mag....

Sorry

war auf der falschen seite wohl bei den Tshirt dessigner kann man mit paybal bezahlen

hab jetzt nochmal geschaut ich bei der Kollektion kann man doch eine schürze machen :-)))

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login