Ein Dienstag im Orient

1001-Nacht-Feeling! Wer hat Lust auf eine Reise?

Ein Dienstag im Orient
8
Kommentare
Viola Booth

Liebe Dienstagskocher, dieses Mal würde ich mit Euch gerne in ferne Länder reisen. Die deutsche Küche hat jetzt erst einmal Pause. Für das Dienstagskochen buche ich den Orient-Express. Also steigt schnell ein! Es geht in das Reich der Gewürze. Und zwar mit diesem Gericht:

 

Nussreis mit Zwiebeln

 

Mandeln, Pistazien und Pinienkerne sorgen für den nussigen Geschmack und Kurkuma, Kreuzkümmel und Zimt für die orientalische Würze. Wem bei diesem Rezept das Fleisch fehlt, kann den Nussreis natürlich auch als Beilage zubereiten. Mein Tipp: Macht dann Hühnerbrüstchen mit Datteln zum Hauptdarsteller des Gerichts. Das schmeckt nicht nur fruchtig, sondern ist ebenfalls ein orientalisches Rezept. Ich werde wohl bei der vegetarischen Variante bleiben, dafür aber einen Dip aus Sahnejoghurt und Kräutern mischen.

 

Na, wer begleitet mich auf meine Reise in den Orient? Kann ich Euch mit diesem Rezept zum Mitkochen verführen?

 

Ich freu mich schon auf Urlaubsfotos und -berichte vom Orient-Trip!

 

 

 

210 Dienstagskochen und die Rezepte dazu:

 

 

Alle Rezepte im Überblick und mit Bild findet Ihr übrigens auch in Maikes DienstagskochbuchMaikes 2. DienstagskochbuchBettinas Dienstagskochbuch, Bettinas 2. Dienstagskochbuch und Violas Dienstagskochbuch.


Wie das Dienstagskochen ausging? Schon bald mehr an dieser Stelle...  

 

 

Aphrodite
Wenn ich mir überlege,

wieviel Dienstagskochen ich schon im Hintertreffen bin... Dann kann ich jeden Tag Dienstagskochen. Und nur Reis ist wirklich wenig. Der Sahne-Joghurt Dipp hört sich nicht schlecht an.

JulietteG
"Dienstag im Orient"

Als ich das las, dachte ich erst: wunderbar!

Aber dann: Allein den Reis finde ich doch etwas dröge, auch wenn ich ihn mir, wie die Rezeptbeschreibung sagt, ganz toll als Beilage vorstellen kann. Basmatireis gehört eher zu den Reissorten, die etwas "trocken" wirken. Dazu ein Joghurtdip reißt es auch nicht wirklich raus!

Das dazu vorgeschlagene Hühnchen sprengt nicht nur meinen Zeitrahmen am Dienstag, sondern geht mit getrockneten Aprikosen und Datteln weit über das hinaus, was ich mir an Obst im Essen und entsprechender Süße gefallen lasse! :)

Habt Ihr vielleicht noch Vorschläge, wozu der Reis gut als Beilage passen könnte? Am Besten natürlich ein Gericht, dass relativ schnell zubereitet ist!

Aber das Orient-Thema selbst gefällt mir, denn da bin ich noch Neuling! Deshalb freue ich mich auch auf Eure Tipps zu passenden Gerichten!

Aphrodite
Mehr Cremigkeit.

@Juliette, hier habe ich noch ein Rezept gefunden mit Analogien zum Risotto. Die Cremigkeit wird durch Kokosmilch erzielt. Alternativ könnte bestimmt auch Sahne Verwendung finden. Und dann wird das ganze mit Spargel (anderes Gemüse, Sprossen oder Kräuter gehen auch) aufgepeppt.

Viola Booth
Gerichte aus dem Orient

Liebe JulietteG,

 

vielleicht gefällt Dir ja eines dieser Rezepte hier:

 

Hähnchen in Erdnuss-Sauce

Frikadellen mit Käsefüllung

Lamm in Joghurtsauce

 

Dann bleibst Du dem Orient-Thema auf jeden Fall treu ;-)

JulietteG
Vielen Dank...

für Eure Tipps, liebe Aphrodite und liebe Viola! Nachdem ich heute ENDLICH Harissa im Supermarkt gefunden habe, entschied ich mich für die Umsetzung des Ofengemüses à la marocaine, wobei ich den Kürbis natürlich weglasse! Dazu der vorgeschlagene Nussreis und das Dienstagskochen ist perfekt!

Zwar dauer das Ofengemüse 30-60 Minuten, aber in der Druckversion steht 45 Minuten... In der Zwischenzeit lässt sich wunderbar der Reis zubereiten und am Ende ist dies zeitlich noch mit einem Arbeitstag zu vereinbaren! Orient, ich komme.... :)

Viola Booth
Dienstagskochen
Ein Dienstag im Orient  

Der Reis hat mir wirklich super geschmeckt. Ich hab beim Kochen dann spontan noch ein paar Möhren in der Pfanne angebraten und am Ende dem Reis hinzugefügt. Die haben dem Gericht ein wenig "Biss" gegeben. Außerdem habe ich viel kräftiger gewürzt, als es im Rezept stand. Das Ergebnis war dafür sehr gut. Beim nächsten Mal würde ich nur noch eine Zwiebeln mehr verwenden. Aber der Orient zieht jetzt auf jeden Fall wieder öfter in meine Küche ein! 

Kochmamsell
Geht so

Bin nicht so begeistert gewesen, während es Männe gemundet hat. Ich werde es nochmal versuchen, dann mit Joghurtbeilage und auch kräftiger würzen.

auchwas
Orient Reis und ein Salat
Ein Dienstag im Orient  

Ich finde,  dass war ein schönes Veggi-Essen!

Der Reis so als (nur) Beilage ist toll!

Gut  frischer Koriander  schmeckt nicht jedem, dafür habe ich Petersilie genommen und mit der Würze kann man auch noch ein wenig machen, ich habe statt nur Kreuzkümmel  eine "Orientalische-GWM- mit Rosenblüten" verwendet und noch ein paar Datteln rein geschnippelt. Die Nüsse in Butter und Salz vor geröstet und dann alles vermischt. Das war mit einem Apfel-Karotten-Salat, auch da habe ich statt Liebstöckel Petersilie genommen, ein tolles Veggi-Essen und ging super flott.

Die Idee, liebe Viola Booth,  in Richtung  Orient und Farbe und Würze finde ich toll.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Anzeige
Anzeige
Login