Flammkuchen am Dienstag

GU-Autorin und Küchengöttin Nicole Stich hat uns ihr ganz persönliches Lieblingsrezept für einen herbstlichen Flammkuchen verraten. Diesen Dienstag probieren wir es aus!

Flammkuchen am Dienstag
6
Kommentare
Maike Damm

Stellt Nicky in ihrer Kolumne ein neues Rezept vor, dann lassen die Dienstagskocher nicht lange auf sich warten! Wer dienstagskocht mit und versucht sich an ihrem

 

herbstlichen Flammkuchen

 

basierend auf einem Hefeteig mit Roggenmehl, belegt mit roten Zwiebeln, Pancetta und frischem Schnittlauch?


Ich wünsche Euch viel Spaß beim Dienstagskochen und schon jetzt einen guten Appetit!

 

89 Dienstagskochen und die Rezepte dazu:

 

 

Alle Rezepte im Überblick und mit Bild findet Ihr übrigens auch im Dienstagskochbuch...


Wie das Dienstagskochen ausging? Schon bald mehr an dieser Stelle...

Aphrodite
Den Teig probiere ich aus!

Da ich aber die letzten Woche Flammkuchen und Foccacia rauf und runter gegessen habe, schwirrt mir im Augenblick nur "Toast Hawaii" im Kopf herum. Aber auch da kann geholfen werden, wenn ich mir "Pizza Hawaii" anschaue, jedoch nicht so käselastig und kalorienreich. Vielleicht dafür eine rote Kirsche mehr. Mit gekochtem Schinken bestimmt lecker.

sparrow
sehr gut
Flammkuchen am Dienstag  

Sehr gut war der Flammkuchen in der glutenfreien Version. Danke Nicky für das gute Rezept. Mein Mann hat gemeint: so kannst Du den gerne öfter mal machen.

karlchen
Knusprig und lecker
Flammkuchen am Dienstag  

Beim Flammkuchen habe ich heute ein wenig geschummelt, um Zeit zu gewinnen. Weil ich ihn erst heute Abend gebacken habe und morgen mit ins Büro nehme, hatte ich nicht so viel Zeit. Ich habe den Teig deshalb im Backofen bei 30 Grad gehen lassen und währen der Ofen dann auf 250 Grad vorheizte den Teig ausgerollt und belegt. Der Flammkuchen siehr gut aus, ist schön knusprig und schmeckt sehr lecker.

Maike Damm
Nickys Flammkuchen...

Mit ihrem Rezept trifft Nicky mal wieder voll ins Schwarze, oder? Mhmmm, was dieser Flammkuchen fein - und auch schnell verputzt;) @karlchen, Dein Flammkuchen sieht genau aus wie auf Nickys Rezeptfoto - unglaublich! Da traue ich mich morgen ja garnicht, meines einzustellen... Und @sparrow, Dein Mann hat Recht, den sollten wir wieder machen. Liebe Grüße aus der Küchengötter-Redaktion und noch einen schönen Dienstag Abend!

Aphrodite
So ganz kann ich nicht mitreden.
Flammkuchen am Dienstag  

Über Pizza Hawaii bin ich ganz schnell bei Nicoles Pikantem Ananassalat gelandet. Da waren schöne Kontraste drin, wer denkt dann noch an Pizza Hawaii. Ich habe mir heute den Sommer zurückgeholt. Das war der fruchtigste und leckerste Flammkuchen, den ich bisher gegessen habe. Den Fetakäse habe ich mit Saurer Sahne angerührt. Und die Minze duftet, wenn sie auf dem warmen Flammkuchen landet. 

Nicole Stich
Auch eins meiner Lieblingsrezepte

Es freut mich immer ungemein, wenn ich euren Geschmack treffe! Eure Beweisbilder sehen wiedermal extrem verlockend aus.

 

Besonders freut mich natürlich, wenn Sparrow auch mit einer glutenfreien Version den Ehemann erfolgreich bezirzen konnte!

 

Und Karlchen, keine Sorge, Schummeln ist ausdrücklich erlaubt bei diesem Rezept!

 

Aphrodite bekommt diesmal den Sonderpreis für Kreativität. Mit Ananas, Feta und Minze - ich bin baff :)

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Anzeige
Anzeige
Login