Fünf neue Rezepte aus der Community

Im November wurde bei den Küchengöttern schon kräftig gebacken – nicht nur Plätzchen standen auf dem Plan. Deshalb hier allerlei Leckeres aus dem Backofen!

Fünf neue Rezepte aus der Community
0
Kommentare
küchengötter Redaktion

Ohhhhh, wie das duftet! So oder so ähnlich dürfte derzeit bei vielen klingen, denn die Freude über Selbstgebackenes ist immer wieder riesig. Genauso, wie jeden Monat wieder unsere Freude über all Eure tollen neuen Rezepte! Vielen Dank dafür und ″Hut ab″: Sehr lecker, was Ihr da immer so zaubert.

 

Im November wurde definitiv einiges gebacken, weshalb sich hier an dieser Stelle nun auch ein ganz ″köstliches Allerlei aus dem Backofen″ zusammen gefunden hat.

 

Hier kommen unsere Top 5 Community Rezepte im November:

 

Beginnen möchten wir die illustre Runde mit dem Kürbis-Käsekuchen à la Frixie von Küchengöttin Belledejour. Frischkäse und Kürbis ergänzen sich bei diesem Rezept perfekt, das Häubchen Sahne obenauf macht den Genuss perfekt! Mhhhh, uns ist bereits das Wasser im Mund zusammengelaufen!

 

Küchengöttin Vanille erfreut unsere Gaumen mit einer exotisch angehauchten Süßkartoffel Kokos Quiche – eine raffinierte Variation der herkömmlichen Quiche, die sich sehr lecker liest. Die wird definitiv bald mal ausprobiert!

 

Weihnachtlich und köstlich ging es bereits bei Küchengöttin kakadu her. Ihre Vanillekipferl mit Haselnüssen und gemahlenen Mandeln haben uns bereits in die richtige Stimmung für Plätzchenbacken, Glühwein-Abende & Co. versetzt. Vielen Dank dafür!

 

Auch aus dem Ofen und unglaublich lecker ist die Hähnchenkeule mit Bratapfel von Küchengöttin Genießerschnute. Diese knusprige Köstlichkeit eignet sich für gemütliche Abende vorm Kamin genauso wie für gesellige Adventssonntage mit der Familie.

 

Und auch die Küchengöttin Nicole Stich hat den November mit einer ganz besonderen Leckerei bereichert: Weihnachtssterne – mal ganz anders heißt ihre Kreation und freuen dürfen wir uns über herzhafte Plätzchen, die jeden süßen Teller im Advent aufs Beste ergänzen. WOW, ein tolle Idee!

 

Ihr seht schon, liebe Küchengötter. Wir kommen aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus und aus dem Schlemmen selbstverständlich auch nicht. Denn die Adventszeit hat begonnen und Weihnachten steht vor der Tür – wir freuen uns schon jetzt auf Eure Dezember-Rezepte!

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Anzeige
Anzeige
Login