Heute gehen wir aufs Ganze – Soul Food vom Feinsten!

Das beste Mittel gegen kalte Finger, kühle Füße und graue Novemberlaune? Definitiv Mac ′n′ Cheese: heiß, fettig, einfach perfekt – Yummy! Seid Ihr dabei?

Heute gehen wir aufs Ganze – Soul Food vom Feinsten!
0
Kommentare
küchengötter Redaktion

Beim den aktuellen Temperaturen (heute sollen es in München wieder 18 °C werden - bei Euch auch?) können wir es kaum glauben: Der November ist da. Und damit ist eines ganz klar: Der Winter, mit seinen kalten, grauen und nassen Tagen, wird nicht mehr lange auf sich warten lassen. ABER: Wir haben keine Angst. Es gibt schließlich so herrliches Soul Food wie Käse-Makkaroni – aka Mac ′n′ Cheese - das es mit jedem kalten Tag aufnimmt. Da sieht die ganze Sache doch gleich schon ganz anders aus, stimmt′s?

 

Mit von der leckeren Partie sind bei diesem Pasta-Rezept Butternut-Kürbis, Semmelbrösel, selbstverständlich Makkaroni und ganz viel Käse. Nicht zu vergessen allerlei leckere Gewürze, die der Schlemmerei ihren undwiderstehlichen Geschmack verleihen. Wir sind schon jetzt voller Vorfreude und hoffen, dass auch Euch bereits das Wasser im Mund zusammen läuft?

 

Uns nur zur Beruhigung, falls es der November noch länger so schön warm mit uns treiben möchte: Die Mac 'n' Cheese schmecken nicht nur an verregneten Tagen.

 

Für noch mehr leckere Rezepte, die in der kalten Jahreszeit für Genuss sorgen, legen wir Euch unser Slow Cooking Special, unser großes Waffel-Special und unser großes Nudelauflauf-Special wärmstens ans Herz.

Anzeige
Anzeige
Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login