Karfreitag! Und es gibt Fisch

Fisch gehört zum Karfreitag einfach dazu, genau wie der Hase zu Ostern und das Ei ins Nest. Leckere Fisch-Rezepte für Ostern, die liefern wir Euch natürlich umgehend ...

 Karfreitag! Und es gibt Fisch
0
Kommentare
küchengötter Redaktion

Liebe Küchengötter, was am Karfreitag auf den Tisch kommt, steht bei den meisten ganz traditionell und unumstößlich fest. Egal ob gläubig oder nicht, egal ob unterwegs oder eingeladen: An Karfreitag gibt es Fisch! Aber warum ist das eigentlich so?

 

Der Fisch ist im christlichen Glauben eines der ältesten Symbole, die mit Jesus Christus in Zusammenhang stehen, denn mit Hilfe von Fischen hat Jesus den Menschen immer wieder zu erkennen gegeben, dass er der Sohn Gottes ist. Zu einem Zeitpunkt, als ihm noch niemand glaubte und ... Ihr kennt ja die Geschichte. Da der Karfreitag der Todestag Jesu′ ist, gibt es an diesem Tag – und bei manchen so gar jeden Freitag! – in Gedenken an den Leidensweg und Jesus Tod, Fisch. Auf Fleisch hingegen wird verzichtet.

 

Und da wir Fisch so oder so heiß und innig lieben und Fisch ja außerdem sehr gesund ist, freuen wir uns außerordentlich, Euch für den Karfreitag wieder unsere tollsten Fisch-Rezepte ans Herz legen zu können.

 

Heimlicher Favorit in diesem Jahr ist das Rezept für Wolfsbarsch mit Brennnesselrösti, dass herrlich anders und besonders ist und der Karfreitags-Fisch-Tradition ein wenig neuen Elan verleiht. Auch die Räucherlachs-Crêpes-Torte passt perfekt in die festlichen Tage – raffiniert, elegant und köstlich zugleich, wird sie zum Hingucker auf Eurer Karfreitagstafel.

 

Für alle Freunde des exotischen Fisch-Genusses, haben wir mit dem Mango-Seelachs-Salat mit Basmatireis einen ganz besondere Leckerei parat. Ob kalt oder warm, dieser Salat zählt zu den Karfreitags-Fisch-Rezepten mit Überraschungseffekt.

 

Klassisch aber dennoch ganz ″Oho″ und saisonal perfekt gewählt, ist die Forelle in Bärlauch-Mandel-Hülle, der zum Fisch-Genuss ″à la Printemps″ einlädt. Sehr lecker zu Reis oder einem frischen Salat mit Kräutern. Der nächste Lieblingsfisch-Kandidat für den Karfreitag ist das Lachstatar mit Avocado, das sowohl zum Brunch oder Frühstück, am Mittag oder auch zum Abendessen hervorragend passt. Ganz wie Ihr wünscht!

 

Noch mehr Fisch-Rezepte für den Karfreitag findet Ihr hier 

 

Und wer noch mehr Rezepte, Ideen und Inspiration für Ostern benötigt, der wird sicher in unserem großen Oster-Special fündig


Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Anzeige
Anzeige
Login