Kommt mit in Elsas Küche

Ein Buch über eine Köchin auf der Jagd nach einer Auszeichnung – kann das spannend sein? Und wie! Ich hab mich in „Elsas Küche“ begeben ...

Kommt mit in Elsas Küche
1
Kommentare
Bettina Müller

Ich bin eine absolute Leseratte und verschlinge Unmengen von Büchern. Darum freue ich mich auch immer wieder, wenn mir neue empfohlen werden. Als Marc Fittens neuer Roman „Elsas Küche“ vor einigen Wochen auf meinem Schreibtisch landete, war ich mir nicht so sicher, was mich bei diesem Werk erwarten würde. Eine Meisterköchin aus Ungarn, die die „Silberne Suppenkelle“ gewinnen möchte und auf dem Weg zu Ihrem Ziel einige Hürden zu überwinden hat – Ob mich das fesseln könnte?

 

Und wie es das konnte! Während mir Elsa anfangs noch etwas fremd erschien – was einfach etwas mit ihrer Person und nicht etwa dem Umstand, dass wir uns auf den ersten Seiten des Romans zum ersten Mal „begegnet“ sind, zu tun hatte – konnte ich das Buch irgendwann gar nicht mehr aus der Hand legen. Während des Lesens bin ich zum Mitstreiter Elsas geworden und wollte ihr regelrecht unter die Arme greifen, damit sie ihre Ziele erreicht.

 

Marc Fitten schafft es auf wundersame Weise, Elsas Person immer greifbarer werden zu lassen. Man grübelt gemeinsam mit ihr, fiebert mit und an manch einer Stelle dürfte nicht nur Elsa mit den Tränen kämpfen. Doch auch die Lachfältchen kommen nicht zu kurz, was der Roman vor allem den charmanten Nebenfiguren, wie dem Polizisten, dem Briefträger und Elsas alten Professoren zu verdanken hat.

 

Mein Fazit: Elsas Küche ist auf jeden Fall lesenswert. Und vor allem all diejenigen, die die Leidenschaft fürs Kochen teilen, werden mit diesem Roman auf Ihre Kosten kommen.

 

Einen wichtigen Tipp habe ich noch für alle, die jetzt Appetit auf Elsas Küche bekommen haben: Lest den Roman lieber nicht abends im Bett, so wie ich es getan habe. Denn Hunger ist bei all den wunderbaren Beschreibungen von Elsas Treiben in der Küche und den Kreationen der jungen Konditorin vorprogrammiert ...

 

Elsas Küche ist bei dtv premium erschienen und ist ab sofort im Buchhandel erhältlich

 

 

Auf den Geschmack gekommen? Dann macht doch gleich bei unserem großen Gewinnspiel mit und gewinnt mit etwas Glück kulinarische Buchpakete und ein 7-teiliges Topfset von Tefal.

 

 

 

Kommt mit in Elsas Küche
Anzeige
Anzeige
Buchtipp

Als Leseratte werde ich mir dieses Buch natürlich sobald wie möglich kaufen! Vor allem, da sich die Story auch noch ums Kochen dreht. Allen anderen kochenden Bücherwürmern hier kann ich übrigens die Bücher über Kommissar Eberhofer von Rita Falk nur empfehlen. Da wird bayrisch geschlemmt, dass einem während dem Lesen das Wasser im Mund zusammen läuft. Mittlerweile gibt es 4 Bücher davon und ausserdem ein bayrisches Kochbuch dazu...

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login