Küchengöttin der Woche: Aphrodite

Unsere Küchengöttin der Woche ist Aphrodite, weil sie ihr Profil aufgehübscht hat und dort ihre eigene wöchentliche Küchengötter-Top-5 erstellt.

Küchengöttin der Woche: Aphrodite
4
Kommentare
küchengötter Redaktion

Unsere Küchengöttin der Woche mischt erst seit wenigen Wochen bei den Küchengöttern mit und hat in dieser kurzen Zeit die Community mit tollen Vorschlägen, Kommentaren und Anregungen wirklich bereichert. Ein paar ihrer eigenen Rezepte hat uns Aphrodite auch schon zur Verfügung gestellt: Kräuter-Crespelle mit Parmesan, Tomaten-Gremolata und Geröstete Kichererbsen. Ein Blick auf ihr toll gestaltetes Profil und in ihr Kochbuch lohnt sich allemal!
Zu Aphrodites Kochbuch und Profil…

auchwas
Glückwünsche!

Hallo Aphrodite,

Klasse die Wahl von den Küchengöttern, gratuliere Dir herzlichst.

Und hoffentlich hast Du noch viele, viele gute Tipp.

Good luck.

 

 

 

Aphrodite
Danke

Hallo auswas, danke Dir. Da wast Du schneller als ich! Komme gerade erst dazu, mir zu überlegen, was ich wohl diese Woche koche. Dir noch einen schönen Tag und eine schöne Woche.

Und an die Küchengötter (die ganz oben!):

Danke. Diesen Dank muss ich zurückgeben. Kürzlich habe ich gelesen, dass in der ZEIT-Redaktion irgendwann im Sitzungssaal die Weinflaschen abgeschafft wurden :)  Bei Euren Redaktionssitzungen möchte ich einmal Mäuschen spielen! Nicht, dass ich denke, Ihr probiert da alle Cocktail-Rezepte aus, nein, nein, nein!!!. Ihr seid so etwas wie VIVA für’s Musikfernsehen – eben halt für’s Kochen *singe* Internet killed the TV Star… und wünsche  Euch viel Erfolg.

Aphrodite
Rezept für diesen Nachmittag...?

So, dann ist nun meine Woche fast vorbei. Was ich vermisse, ist eine Kuchenidee oder auch Gebäck für nachmittags bei den Rezeptempfehlungen auf der Startseite.Gibt es nur morgens mittags, abends? Den Käsekuchen von Tupfen habe ich gerade bewundert.

auchwas
Das Thema Retro und eine Bisquitrolle wie bei Oma

Na, diese Woche ging schnell rum , bei diesem Aphrodite-Tempo, wird mir schwindelig. Aber  auf geht's es gibt genug Themen. Zu den süssen Ideen ist  mir  Oma's Biquitrolle eingefallen,  ohne Fett aber süss und das kann man ja anpassen. Gefüllt mit Joghurtcreme oder einfach mit den Marmeladeresten oder  auch  Galette's gehen schnell und ich finde ist leicht. Erbitte Bericht , was da so alles noch so geht.LG

 

 

 

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Anzeige
Anzeige
Login