MÄNNERKÜCHE - der Kochkurs für gute ganze Kerle

Was Tolles mit Fleisch und voll Sauce dazu, aber auch die hohe Kunst der Bratkartoffel - wir bitten die Männer zum Kochen. Übrigens ein nützliches Geschenk, meine Damen.

MÄNNERKÜCHE - der Kochkurs für gute ganze Kerle
0
Kommentare
küchengötter Redaktion

Männer, die kochen können, sind klar im Vorteil. Sie brauchen niemanden, der sie satt und froh macht und sie können jede (und jeden natürlich auch) aus dem Stand glücklich machen. Eine Kombi, die fürs Zusammenleben einfach unschlagbar ist, aber auch für die Einzelküche ein großes Plus bietet: Selbstgekocht schmeckt einfach besser als aufgewärmt. Aus all diesen Gründen ist unser traditioneller Männerkochkurs im Januar wohl so beliebt, und am 12. 1. 2012 ist es wieder soweit: Sebastian Dickhaut lädt zur MÄNNERKÜCHE ins Küchengötter-Kochstudio HUKODI.



“Na klar machen wir was Tolles mit Fleisch”, sagt der Profikoch und Basic-Cooking-Erfinder, “und eine flotte Kraftsauce gleich dazu.” Aber auch die hohe Kunst der Bratkartoffel und die kleine Schule für feine Desserts wird gegeben, “denn spätestens die sollten auch was für Damen sein.” Die Erfahrung lehrt nämlich, dass einige unserer Männer den Kurs von ihren Frauen zu Weihnachten bekommen. Aber auch Söhne und Väter, dicke Freunde oder lässige Einzeljäger sind dabei. Für all die gibt’s zum Kochen, Essen und Reden bestes Giesinger Bier, exklusive französische Weine und guten Espresso. Und am Ende einen signierten Basic-Band für daheim. Also Männer (und ihre Frauen), schnell anmelden, denn dieser Kurs füllt sich immer rasant.

 

 

Was, wann, wo, wie, wieviel - die Details zur MÄNNERKÜCHE

 

Alle Fakten auf einen Blick und das Online-Anmeldeformular zu unserem Kochkurs finden sie hier. Und wenn Sie noch mehr ein anderes Thema interessiert schauen Sie mal in unserer laufendes Kochkursprogramm. Sie möchten einen Kochkurs-Gutschein verschenken, eine eigene Kochkurs-Pyrty feiern oder haben sonst noch Fragen? Dann melden Sie sich bei uns und wir kümmern uns drum.

 

P.S.: Mindestens ein charmante Dame haben wir auch dabei - Küchengöttin Bettina Müller. Ist ok, Männer, oder?

 

 

 

 

 

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Anzeige
Anzeige
Login