Neues von den Küchengöttern: küchengötter.de im neuen Gewand

Liebe Küchengötter, es ist soweit: Ab heute präsentieren wir euch küchengötter.de im neuen Design und hoffen, dass wir euren Geschmack getroffen haben.

Küchengötter Relaunch 2016
215
Kommentare
küchengötter Redaktion

Auch unsere neue Seite bietet euch natürlich jede Menge Möglichkeiten und wir können euch heute schon verraten: In den nächsten Wochen werden noch neue Funktionen hinzukommen.

Schaut euch um und lasst das neue Design erst einmal auf euch wirken. Und bitte habt etwas Geduld mit uns, falls irgendetwas noch nicht wie gewohnt funktioniert. Wir können euch versichern: Hinter den Kulissen wird fleißig daran gearbeitet, mögliche Probleme so schnell wie möglich zu beheben.


Damit ihr euch auch wirklich gleich wieder zurechtfindet, haben wir euch hier die wichtigsten Neuigkeiten zusammengestellt:

 

Wo kann ich mich einloggen?

Klickt einfach rechts oben auf „Jetzt anmelden“ und gebt eure gewohnten Zugangsdaten ein. Ihr seid mobil unterwegs? Dann gelangt ihr rechts oben über das kleine Männchen zum Login-Fenster. Dort könnt ihr euch übrigens auch registrieren, falls ihr bisher noch gar keinen Account bei uns habt.


Wo finde ich meine Rezepte und kann neue Rezepte eingeben?

Meldet euch an und geht auf eure Profilseite (über das Profilbild rechts oben). Dort findet ihr im Bereich „Meine Rezepte“ eure eigenen privaten und öffentlichen Rezepte sowieso eure Rezeptfavoriten, die wir in „Lieblingsrezepte“ umbenannt haben. Dort gelangt ihr auch zu dem Button „Neues Rezept erstellen“. 

Die Rezepteingabe erfolgt nun auf mehreren Seiten und ihr könnt euer Rezept jederzeit zwischenspeichern. Erst auf der letzten Seite müsst ihr euch entscheiden, ob ihr das Rezept als öffentliches oder privates Rezept speichern möchtet. Zwischengespeicherte Rezepte findet ihr übrigens im Bereich „Meine Rezepte“ in den Entwürfen.


Wo kann ich einen neuen Forumsbeitrag erstellen?

Forumsbeiträge könnt ihr aktuell auch über eure Profilseite erstellen: Dort könnt ihr nicht nur eure bisher erstellen Beiträge und Kommentare einsehen, sondern auch neue verfassen. 


Wo finde ich meine Kochbücher?
Auch eure eigenen Kochbücher findet ihr natürlich in eurem Profil: jetzt auch endlich mit der Möglichkeit, sich alle Kochbücher auf einmal anzeigen zu lassen! Jedes Kochbuchcover generiert sich jetzt automatisch aus dem ersten Rezept mit Bild, das ihr in dem Kochbuch gespeichert habt.


Noch mehr Antworten zur neuen Seite findet ihr in unseren FAQs, die wir auch regelmäßig ergänzen werden. Jetzt wünschen wir euch erst einmal viel Freude mit den neuen Küchengöttern und freuen uns auf euer Feedback.

 

Anzeige
Anzeige
Aphrodite
Super!

Der denkwürdige Beitrag von wollbaer ist zwar weg (er philosophierte über die Qualität von Speiseölen aus Italien und seine Bereitschaft, für diese Qualität auch Geld zu bezahlen). Aber warum musste er diesen Beitrag auch gestern, am 19.09. veröffentlichen :) - "Was kocht Ihr heute?" ist noch eine Baustelle. Naja, der Mai ist fast ein September ... Gut Ding will Weile haben. Fazit: Lässt sich schneller klicken und alle Kommentare, alle "Was kocht Ihre heute?", alle Community-Rezepte lassen sich nachblättern. Wenn das nicht aktuell und übersichtlich ist!

küchengötter
@Aphrodite

Liebe Aphrodite, vielen lieben Dank schon mal für dein erstes Lob und die Hinweise, was noch nicht funktioniert. Wir schauen uns alles an! Lieeb Grüße, dein Küchengötter-Team

Ich habe/mag

Liebes Küchengötterteam, eure neue Aufmachung finde ich recht gut gelungen. Aber mir fehlt eine für mich lebensnotwendige Funktion: auf der alten Startseite (rechts) gab es die Möglichkeit drei Zutaten einzugeben die man hat bzw. mag oder eben nicht hat/mag. Da kamen immer so tolle Rezepte zum Vorschein und ich bin doch nicht die einzige, die diese Funktion genutzt hat oder? ???? Wo ist das jetzt versteckt, denn ich finde es beim besten Willen nicht. Vielen Dank für Eure Auskunft :)

küchengötter
Ich mag / ich mag nicht

Liebe Lunalie, erst einmal danke für dein Lob. :-) Die Ich mag / Ich mag nicht-Funktion gibt es natürlich weiterhin, sie ist nur "umgezogen": Wenn du einfach einen Begriff in unsere Suche eingibst, findest du anschließend auf der Suchergebnisseite in der rechten Spalte jede Menge Filtermöglichkeiten. Ein Filter heißt „Zutaten“, dort kannst du wieder nach „Ich mag / ich mag nicht“ unterscheiden. Wenn du mit dem Smartphone auf unserer Seite unterwegs bist, findest du die Filter aktuell noch unterhalb der ersten Suchergebnisse, das werden wir noch anpassen. Falls die Suchergebnisse gerade noch nicht sehr groß sein sollten: Bitte habe etwas Geduld mit uns, wir arbeiten noch mit Hochdruck an den Verbesserungen. Wir hoffen, dass wir dir damit schon einmal weiterhelfen konntest. Wenn du noch mehr Fragen oder Probleme hast, kannst du dich gerne jederzeit bei uns melden. :-) Viele Grüße, dein Küchengötter-Team

KleineKöchin
Feine Ideen...

....sind dabei in der neuen Aufmachung liebe Küchengötter :-) Dauert noch etwas bis man sich zurecht findet, aber einiges gefällt mir auf Anhieb schon sehr gut! Ich weiß dass ihr noch dran arbeitet, ich wollte heute schon die Gelegenheit nutzen und mein Profil etwas sortieren. Leider fand ich keine Möglichkeit ein Kochbuch komplett zu löschen, nur einzelne Rezepte? Hab ich das schlichtweg übersehen oder könnt ihr mir weiter helfen? Wenn ich ein Rezept in ein Kochbuch legen möchte erscheinen nicht alle meine Kochbücher zur Auswahl, nur die ersten paar. Unten auf die 2. Seite klicken klappte nicht. Kann man auch direkt aus der Suche ein Rezept in ein Kochbuch legen oder muss man es erst immer öffnen? Ich danke schon mal recht herzlich!!

küchengötter
Zu den Kochbüchern ...

Liebe KleineKöchin, erst einmal vielen Dank für dein Lob :-) Jaaaa, wir freuen uns auch sehr. Aktuell arbeiten wir noch mit Hochdruck an allen Dingen, die gerade noch nicht 100% funktionieren. Aber vielen Dank auf jeden Fall schon einmal für dein Feedback. Das Thema, dass aktuell beim Einsortieren von Rezepten ins Kochbuch noch nicht alle Kochbücher zur Wahl stehen, ist bereits in Bearbeitung. Das soll natürlich nicht so sein ;-) Auch die Funktion, dass komplette Kochbücher gelöscht werden können, wird noch kommen. Generell müssen Rezepte aber geöffnet werden, bevor sie in ein Kochbuch gelegt werden können. Das ist korrekt so ... Wir sind dran! Vielen Dank auf jeden Fall für deine Rückmeldung. Wenn du noch weitere Anmerkungen hast, immer gerne ... Liebe Grüße aus der Redaktion, deine Küchengötter

Sortierung

Liebe Küchengötter, was mir bis jetzt noch aufgefallen ist: Die Reihenfolge der Rezepte innerhalb der Kochbücher lässt sich momentan leider auch nicht verändern. Und wenn schon groß erneuert wird besteht vielleicht die Chance, dass sich bald auch mal die einzelnen Kochbücher nach eigenem Belieben anordnen lassen? Das habe ich bei der alten Version schon vermisst. Viele Grüße, A.E.

küchengötter
Die Sortierfunktion wird kommen

Liebe a...e, danke dir für dein Feedback. Und keine "Sorge", wir arbeiten noch immer fleißig weiter und in der nächsten Zeit werden noch einige Funktionen hinzukommen. Auch die Sortierfunktion im Kochbuch-Bereich ist schon in Arbeit. Ihr werdet dann sowohl die Kochbücher an sich und alle jeweils die Rezepte innerhalb eines Kochbuchs in der gewünschten Reihenfolge sortieren können. Falls dir sonst noch etwas auffällt, immer gerne melden :-) Liebe Grüße aus der Redaktion, deine Küchengötter

Toskanafan
Kochfreunde,

sehr gut gemacht, danke. Es geht schneller, auch die Kommentare kann man sehr gut nachlesen. Ich muss mich noch etwas einfinden. Meine Kochfreunde werden nicht alle angezeigt. Ist es möglich wieder ein eigenes Kochbuchcover/Foto, wie früher zu erstellen? "Was kocht Ihr heute?", wie kann man finden wie das geht?.

Toskanafan
Olivenöl,,,

Der Beitrag von @wollbaer ist hier. Ich habe sehr gutes Olivenöl aus der Toskana mitgebracht,,, ist ja klar. Es wurde in der Küche verarbeitet, und am Tisch gereicht, das war für mich überzeugend. http://www.kuechengoetter.de/forum/umfrage-zu-olivenoel-30505

küchengötter
Die Kochfreunde :-)

Liebe Toskanafan, erst einmal willkommen zurück aus dem Urlaub. So wie es hier in München heute aussiehst, hast du uns tatsächlich die italienische Sonne mitgebracht :-) Vielen Dank auch für dein Lob. Wir haben uns auch alle Mühe gegeben. Aktuell arbeiten wir weiter mit Hochdruck an allem, was noch nicht 100% funktioniert. Vielen Dank für deinen Hinweis mit der Kochfreunde-Anzeige. Das schauen wir uns auf jeden Fall an. Gerne kannst du auch einfach den Kochfreunden, die jetzt im Moment nicht angezeigt werden, einfach folgen. Da lernst du dabei nämlich eine der neuen Funktionen der Seite gleich kennen :-) Es ist jetzt nämlich so, dass man allen Usern, die bzw deren Rezepte man toll findet, ganz einfach folgen kann. Und wenn die möchten, können sie einem dann zurückfolgen, was aber nicht zwingend ist. Liebe Grüße aus der Redaktion, deine Küchengötter

küchengötter
Und die Kochbuch-Cover ...

Ah, und hier noch die Antwort zu deiner Frage mit den Kochbuch-Covern: Es ist jetzt so, dass immer das erste Rezept in einem Kochbuch automatisch das Cover des Kochbuchs. Du kannst die Cover also durch Sortieren der Rezepte verändern. Die Sortierfunktion ist aktuell noch nicht live, aber schon in Planung. Ein wenig Geduld noch ... :-) Vielen Dank auf jeden Fall für dein Feedback. Wenn dir noch etwas auffällt, immer einfach gerne melden. Liebe Sonnen-Grüße!

Abwarten und Tee trinken...

Liebe Küchengötter, jetzt ist eure neugestaltete Homepage schon ein paar Tage online. Jeden Tag kommen neue Funktionen hinzu und verbessern das Ganze... Und ich muss sagen: Abwarten und Tee trinken lohnt sich! Nach einer kurzen Umgewöhnungsphase am ersten Tag bin ich restlos begeistert! Eure Homepage ist schön übersichtlich geworden, die Rezeptsuche ist erleichtert und was mich am meisten freut: Die mobile Version funktioniert so viel besser, als die Vorgängerversion! Also: Applaus, Applaus! Toll gemacht!

küchengötter
:)))) FREU!

Liebe Ullimausi, oohhhhh, jetzt sind wir aber ganz rot geworden vor lauter Freude! Du hast dem gesamten Team - Entwicklern, Programmierern, Projektmanagern und uns in der Redaktion - ein riesiges Lächeln ins Gesicht gezaubert :-) Vielen Dank für dein tolles Lob! Da hat sich die Arbeit ja gelohnt. Juhuuuuu, wir freuen uns über so tolle User wie euch! Und wie gesagt, wir arbeiten weiter und versuchen alle kleinen Fehler etc. so schnell wie möglich zu beheben. Liebe Grüße, deine Küchengötter

Speichern als PDF

Moin, schade, das es die Möglichkeit der Rezeptspeicherung nicht mehr gibt. Sonst finde ich das "neue Gewand" gut. Liebe Grüße

küchengötter
Die "Rezept als PDF speichern"-Funktion gibt es immer noch

Lieber ostfriesland, dankeschön :-) Und keine Sorge, die Druckfunktion – und damit ja auch die „Rezept als PDF speichern“-Funktion haben wir selbstverständlich beibehalten. Die Befehle hierfür befinden sich jetzt nur an einer anderen Stelle. Direkt rechts neben dem Rezeptbild, findest du mehrere gelbe Icons. Die Überschrift lautet „Dieses Rezept:“ Darunter folgen dann die Icons und hier kannst du auch die Funktion „Drucken“ auswählen. Und darüber kannst du dann ja auch die Wahl „Als PDF sichern“ treffen. Liebe Grüße, deine Küchengötter

trudine
Optisch gaaanz toll!

Bei den tollen Bildern zu den Rezepten bin ich nur noch am Sabbern ... Da habt Ihr aber ein grosses Stück Arbeit geleistet, hätte nicht gedacht, dass sich soviel ändert! Zu den Funktionen kann ich mich noch nicht richtig äussern, da Ihr noch nicht ganz fertig seid. Deshalb nehme ich das auch erst einmal wie Ullimausi: Abwarten und Teetrinken! Grosses Lob an Euch!

Toskanafan
Die Kochfreunde, @Küchengötter,

danke vielmals, auch für das „willkommen zurück“. Uuuups, bin immer noch weg,,,. Ich freue mich schon wenn alles wieder geht, und warte ab. Keine Hektik, es eilt nicht. Neue Rezepte, sind einfach mal zwischengeparkt, bis sie wieder in die Kochbücher sortiert werden können. Großes Lob.

WOLLBAER
Umstellung und Änderung des Titelbildes

Moin, Moin liebe Küchengötter, noch tue ich mich mit der neuen Seite schwer. Ich versuche seit gestern ein anderes Titelbild hochzuladen. Leider funktioniert dies nicht. Liebe Grüße Rolf

WOLLBAER
Schreibfehler korrigieren und Umbrüche der Texte

Ich stellte gerade einen Schreibfehler fest, wie kann ich diesen korrigieren? Im veröffentlichten Text wird das Wort am Zeilenende wie folgt geschrieben: Leide (1. Textzeile) in der zweiten Textzeile steht r Liebe grüße Rolf

Antwort vom 22.09. - Rezept speichern als pdf

Moin, leider funktioniert das mit dem Icon Drucken bei mir nicht, da mir sofort das Druckfenster geöffnet wird und ich keine Auswahl treffen kann. Liebe Grüße, ostfriesland

küchengötter
@Wollbaer - Titelbild

Lieber Wollbaer, das bekommen wir zusammen sicherlich hin :-) Nach der Umstellungsphase wird vieles einfacher sein. Gerne sind wir dir beim Titelbild-Upload behilflich. Was genau funktioniert denn nicht? Bist du eingeloggt, bei deinem Profil im Bereich Einstellungen und versuchst dort ein neues Bild hochzuladen? Auf jeden Fall sollte es ein jpg sein. Hast du schon die Datei an sich überprüft? Wir kriegen das hin und wir freuen uns auf deine Rückmeldung! Liebe Grüße, deine Küchengötter

küchengötter
@ostfriesland

Lieber ostfriesland, keine Bange. Jetzt bist du nur noch einen Schritt vom Ziel entfernt. Es ist nämlich ganz korrekt so, das Druckfenster öffnet sich. Aber dann gehst du nicht auf "Drucken", sondern links unten in dem Fenster, das sich geöffnet hat, findest du die Funktion "PDF". Und wenn du dort draufklickst, dann kannst du die Funktion "Als PDF sichern" auswählen. Probiere es doch gleich einmal aus und melde dich gerne nochmals, wenn es nicht klappen sollte. Liebe Grüße, deine Küchengötter

küchengötter
Schreibfehler

Lieber Wollbaer, diese beiden Funktion sind noch in Arbeit. Aktuell gibt es noch die ein oder andere kleinen Dinge, an denen wir mit Hochdruck arbeiten und euch deswegen um ein bisschen Geduld bitten. Aber so ein kleiner Tipper ist auch nicht weiter schlimm ... Sobald die Funktion live ist, können dann natürlich alle Beiträge bearbeitet und korrigiert werden. Liebe Grüße, deine Küchengötter

@küchengötter

Danke für die schnelle Antwort - hab's ausprobiert, schade, dass es nicht mehr so einfach ist wie vorher - muss erst den Drucker ändern, damit ich es abspeichern kann und dann ein weiteres 'mal ändern, wenn ich dann ausdrucken möchte. Gruß

Drucken funktioniert nur umständlich...

Liebes Küchengötterteam, immer wenn was neu ist, muss man sich umgewöhnen oder Dinge funktionieren noch nicht optimal - das ist völlig normal. Abgesehen davon finde ich die Auffrischung gelungen. Allerdings funktioniert das Abspeichern / Drucken (bei mir) tatsächlich auch so umständlich wie von ostfriesland beschrieben... Und für mich persönlich (und das ist ja Geschmackssache) war das frühere Layout, wenn man sich Rezepte abgespeichert oder ausgedruckt hat, ansprechender. Ansonsten: Weiter so!

küchengötter
Hhmmm ....

Lieber aroebig, vielen Dank für deine Rückmeldung. Seltsam ... Kann es sein, dass hier nun ein Missverständnis vorliegt? Das Drucken der Rezepte sind zwei Klicks: Einfach auf das "Drucken"-Symbol rechts neben dem Rezeptbild oder ganz unten am Rezeptende klicken und dann nochmals auf "Drucken" als Befehl im Druckfenster. Wir haben das gerade noch einmal ausprobiert, bei uns funktioniert es tatsächlich völlig problemlos. ostfriesland hatte wegen der "Rezept als PDF sichern"-Funktion nachgefragt, die mit 2 Klicks mehr als das Drucken ebenfalls funktioniert. Vielleicht probierst du es nochmals? Ansonsten versuchen wir natürlich gerne, mit weiteren Erklärungen zu helfen. Liebe Grüße, deine Küchengötter

küchengötter
@Toskanafan und @trudine

Vielen Dank euch beiden, für die lieben Worte :-) Schön, dass es euch soweit gefällt. Und genau, wir arbeiten weiterhin fleißig im Hintergrund, sind noch am optimieren etc. Gerne stehen wir euch bei allen Fragen mit Rat und Tat zur Seite und freuen uns über euer Feedback! Liebe Grüße aus der Küchengötter-Redaktion

@Küchengötter: Also bei mir...

... kann man das Rezept als PDF nicht sichern... Ich muss den Umweg über Drucken in eine PDF-Datei machen...

Schade

Leider kann auch ich nicht wie bisher das Rezept speichern, kann nur noch sofort drucken. In PDF umwandeln kann ich über drucken nicht. Die einzige Möglichkeit, wie bisher ein Rezept zu speichern geht nur sehr umständlich über Seite kopieren, dann bereinigen was zu viel ist, leider fehlt das Bild, nur der Text ist dann ok. dann kann ich es als word oder PDF speichern. Die vorherige Möglichkeit mit Bild war besser. Schade ansonsten ist die neue Seite ansprechend.

küchengötter
Druckfunktion

Liebe Küchengötter, je nach Betriebssystem und Browser funktioniert es unterschiedlich, wie man innerhalb der Druckfunktion eine Datei als PDF speichern kann. Habt bitte noch etwas Geduld, wir werden die Funktion und das Layout der Druckfunktion in den kommenden Wochen noch optimieren. Viele Grüße, Euer Küchengötter-Team

WOLLBAER
Titelbild ändern

Liebe Küchengötter, das von mir gewählte Bild ist im jpg Format, lässt sich aber nicht einstellen. Ich gehe auf DURCHSUCHEN, dann wird mein Bild von Text her aufgeführt wird aber nicht hochgeladen. Liebe Grüße Rolf

WOLLBAER
@Aphrodite - Olivenöl

Moin, Moin liebe Kochfreundin, ich hatte Gaston, so meine ich hieß die Person, die den Beitrag einstellte, nur meine Meinung zur Vermarktung von Olivenöl genannt und betrachtete dies nicht als Philosophie sondern eher als Vermarktungskonzept. Derzeit finde ich hier nichts mehr. Habe nur einen Beitrag von Toskanafan gelesen, die von gutem Olivenöl, weil es am Tisch serviert wurde. sprach. Fand mich aber nicht zurecht, weil der ursprüngliche Beitrag nur eine Zuschrift aufwies und das war meine. Dir einen schönen Tag. Liebe Grüße Rolf

küchengötter
@WOLLBAER

Kannst du es bitte noch einmal testen? Das neu hoch geladene Bild wird aktuell noch nicht im Bearbeitungsmodus deines Profils angezeigt. Wird dir aber der Name der Bilddatei angezeigt, hat das Hochladen geklappt. Du musst anschließend aber noch deine Änderungen speichern. Die Speichern-Funktion findest du etwas weiter unten. Probierst du bitte mal, ob es doch funktioniert?

BlackCoffee
Katastrophe

Liebe Küchengötter, seit ihr eure Webseite erneuert habt finde ich gar nichts mehr. Ich finde die Funktion nach Zutaten suchen nicht. Früher hab ich einfach geguckt, was ich im Kühlschrank habe und dann die Zutaten eingegeben und geguckt, was ihr da für nette Rezepte für habt. Oft habe ich mir dann die zugehörigen Kochbücher gekauft. Ich komme mit eurer Webseite gar nicht mehr zurecht und habe keine Lust ganze Nachmittage zu verbringen bestimmte Rezepte zu suchen. Dementsprechend nutze ich eure Seite nicht mehr und suche meine Rezepte wo anders. Das soll kein Gemecker sein. Ich will euch damit nur darüber informieren, dass für mich eure Webseite furchtbar unübersichtlich geworden ist. Liebe Grüße BlackCoffee

BlackCoffee
Hilfe!!!!!

Wie kann ich mich jetzt abmelden. Wo bitte ist der jetzt.

Aphrodite
@Blackcoffee,

ganz unten rechts einfach "Hier ausloggen" klicken. Übringens: Wenn mir etwas nicht gefällt, haue ich auch jedes Mal die Tür zu, lass es ordentlich knallen und kauf' meinen Salat woanders. Zur Filterfunktion: Hier würde ich es auch besser finden, wenn bei der Rezeptsuche "Rezepte" voreingestellt wäre. So müsste ich nicht immer den Filter bedienen, um Warenkunde und anderes auszublenden. Und bei "Zutaten - Filtern" könnte die "Ich mag/ ich mag nicht"-Auswahl offen bleiben. Damit ist dieses Suchfeld auf der Seite präsenter und jedem auch gleich klar, was gemeint ist. Oder die Buttons sprechender benennen oder erläutern z.B. "Zutaten (ich mag/ ich mag nicht)". Und dann mag ich das Herumkritisieren nicht. Man gibt sich Mühe, kann in Details falsch liegen und kriegt dann was dafür? Eine große Watsche. Wochenenden können schöner beginnen ...

küchengötter
@Aphrodite

Danke für deine Optimierungsvorschläge, wir werden sie bei den weiteren Anpassungen berücksichtigen :-)

küchengötter
@Blackcoffee

Liebe Blackcoffee, die Ich mag / Ich mag nicht-Funktion gibt es natürlich weiterhin, sie ist nur "umgezogen": Wenn du einfach einen Begriff in unsere Suche eingibst, findest du anschließend auf der Suchergebnisseite in der rechten Spalte jede Menge Filtermöglichkeiten. Ein Filter heißt „Zutaten“, dort kannst du wieder nach „Ich mag / ich mag nicht“ unterscheiden. Wenn du mit dem Smartphone auf unserer Seite unterwegs bist, findest du die Filter aktuell noch unterhalb der ersten Suchergebnisse, das werden wir noch anpassen. Falls die Suchergebnisse gerade noch nicht sehr groß sein sollten: Bitte habe etwas Geduld mit uns, wir arbeiten noch mit Hochdruck an den Verbesserungen. Viele Grüße, Dein Küchengötter-Team

WOLLBAER
@Küchengötter - Titelbild
Neues von den Küchengöttern: küchengötter.de im neuen Gewand  

Ich habe ein Foto probeweise versucht hochzuladen. der Titel des Bildes wird angezeigt und verschwindet wieder, wenn ich auf speichern gehe. LG Rolf

WOLLBAER
Küchengötter - Titelbild / Toskanafan - Eintrag ins Gästebuch / Auslogfunktion

so klappt das hochladen des Bildes aber als Titelbild einzustellen bekomme ich nicht hin. Toskanafan wollte ich ins Gästebuch schreiben - kriege ich nicht hin Auslogfunktion - finde ich leider nicht LG Rolf

küchengötter
@WOLLBAER

Danke für deine schnelle Rückmeldung. Es ist merkwürdig, dass das Ändern des Bildes nicht klappt, wir schauen uns es aber noch mal an. Wenn du magst, kannst du uns das Bild, was du als neues Profilbild verwenden möchtest, per Mail an die info@kuechengoetter.de schicken, dann ändern wir es für dich. Was genau klappt beim Versuch, ins Gästebuch zu schreiben noch nicht? Um dich auszuloggen, musst du einmal ganz nach unten zum Ende der Seite scrollen, dort steht rechts unten "Hier ausloggen". Viele Grüße, Dein Küchengötter-Team

WOLLBAER
@Aphrodite - Olivenöl

Moin, Moin meine LieblingsAphrodite, Ja das ist eine unendliche Geschichte mit den Mafiosi und ihrer Olivenölmühle. Der von dir erwähnte Anthony (Tony) Soprano wurde von dem Vater von Alberto Mafiosi wohl zu der Zeit gezeugt als Alberto produziert wurde. Das war während der Olivenernte 1950. Da diese damals so üppig ausgefallen war musste Herr Mafiosi zusätzliche Arbeitnehmer einstellen und da ist es wohl zu einem Betriebsunfall mit der Jungfrau Francesca Soprano gekommen, die dann neun Monate später Anthony entband. Albertino und Anthony sind noch heute dicke Freunde. Die Seiten haben eine Menge Probleme, die noch ausgebügelt werden müssen. Ich finde hier nichts mehr. Lach!!!!!!! Liebe Grüße Rolf

BlackCoffee
Sorry

Sorry, aber ich habe jetzt so viel Zeit damit verbracht(einige Stunden in den letzten Tagen) irgend etwas bei euch zu suchen und zu finden, dass machte mich heute morgen total grantig. Ausloggen find ich immer noch nicht. Wo ganz unten rechts. Da steht bei mir nix. Ich kann mich immer noch nicht ausloggen. (Ich habe vorhin einfach meinen Verlauf gelöscht, damit ich ausgeloggt bin) Und nach Zutaten suchen kann ich auch nur, wenn ich oben erstmal ein Gericht suche aber ich weiß ja gar nicht was ich kochen will, also kann ich auch noch gar nicht suchen. Irgendwie könnte ich immer nur noch heulen, wenn ich meine heißgeliebte alte Küchengötterseite aufmachen will. Entschuldige mich hiermit für die überzogene Schelte, aber ich weiß trotzdem nicht ob ich die Geduld haben werde, um mich in der neuen Seite wieder zurecht zu finden. Liebe Grüße Black Coffee

BlackCoffee
Profile und Gästebücher

Ich wollte euch noch was ins Gästebuch schreiben. Aber ich finde keine Profile mehr. Nur meins. Wenn ich es unter suchen eingebe, erscheinen ganz viele Rezepte, aber ich kann nicht mehr sortieren ob ich nach Rezepten oder Mitgliedern suche, also muss ich jede Seite die mir nach eurem Profil durchsuchen.

küchengötter
@Blackcoffee: Sortierfunktion und Ausloggen

Wenn die in die Suchleiste einen Usernamen eingibst, kommst du zunächst auf eine Suchergebnisseite mit allen Ergebnissen. Wenn du mit dem Laptop oder Computer auf unsere Seite unterwegs bist, werden dir in der rechten Randspalte nun jede Menge Filtermöglichkeiten angezeigt. Unter "Beitragsart" hast du die Möglichkeit, "Küchengott" anzuklicken. Klicke anschließend auf "Filtern", schon werden dir nur noch Profile von Küchengöttern angezeigt. Wenn du mit dem Smartphone auf unserer Seite unterwegs bist, befinden sich diese Filter aktuell noch unterhalb der Suchergebnisse, das werden wir noch anpassen. Zum Thema ausloggen: Scrolle bitte ganz nach unten auf unsere Seite. Rechts neben der Möglichkeit, Newsletter zu bestellen, findest du mehrere Links, der untere von ihnen heißt "Hier ausloggen".

küchengötter
@Blackcoffee: Ich mag / ich mag nicht

Und danke für dein Feedback, dass du die "Ich mag/Ich mag nicht"-Funktion benutzen möchtest, ohne vorher einen weiteren Suchbegriff eingegeben zu haben. Wir werden probieren, dies bei den weiteren Anpassungen der Seite zu berücksichtigen. Jetzt hoffen wir, dass du noch etwas Geduld mit uns hast. Wir sind erst ein paar Tage mit der neuen Seite live und täglich werden Optimierungen vorgenommen. Wir arbeiten hinter den Kulissen alle mit Hochdruck daran, die Seite in den nächsten Wochen weiter zu verbessern, dabei eure Wünsche zu berücksichtigen und die Dinge, die gerade noch nicht funktionieren, zu reparieren. Viele Grüße, dein Küchengötter-Team

trudine
@BlackCoffee

Ich weiss nicht richtig, ob es sich lohnt auf Deinen Beitrag zu antworten, weil Du schreibst, Du besuchst die Seite nicht mehr. Aber ich kann mir denken, es geht momentan vielen usern so. Ich finde hier auch nichts mehr, kann keine neuen Rezepte in meine Kochbücher legen (schreibe sie auf einen Zettel und hoffe, es geht später, kann sie momentan noch nicht einmal in der Suchfunktion wieder finden ... nix ist mehr so wie es war). Aber die Küchengötter arbeiten daran. Also denke ich, wir sollten ihnen die Zeit geben, die es braucht, so eine grosse Veränderung durchzuführen! Eines finde ich auf jeden Fall jetzt schon richtig gut, dass man sich nicht ständig (also am gleichen Tag) neu einloggen muss! Ich schalte den pc erst am Abend ein, gucke ein wenig fern und gucke gerne auf den KüGö rum ... nun werde ich nicht mehr rausgeschmissen. Toll!!!

küchengötter
Lieblingsrezepte

Liebe trudine, danke für deinen Kommentar und die Geduld. :-) Ihr könnt Rezepte, die ihr euch für die Kochbücher merken wollt, auch erstmal zu euren Lieblingsrezepten (ehemals Favoriten) legen, in dem ihr sie mit dem Herz markiert. So habt ihr über die entsprechende Auswahl bei "Meine Rezepte" jederzeit Zugriff auf sie. Vielleicht ist das ja eine Übergangslösung, die funktioniert? Viele Grüße, euer Küchengötter-Team

BlackCoffee
@trudine

Ich hatte mich schon entschuldigt, liebe Trudine für meinen Beitrag und werden natürlich weiterhin diese Seite besuchen. Ich hasse es nur so Windows 10, die neue Küchengötterseite. Ich möchte kochen und nähen und nutze den Laptop für Rezepte und Schnittmuster. Aber gaaaannz oft will ich was anfangen und verbringen dann statt zu kochen oder zu nähen Ewigkeiten um mich mit dem Computer zurecht zu kommen. Gestern morgen rief mich eine Freundin an und wollte gaaaaaannnz schnell ein bestimmtes Rezept von mir und dann dauerte es eine ganze Stunde bis ich sie zurückrufen konnte und ihr das Rezept geben. Ich persönlich bin nicht begeistert wenn sich Dinge die ich gut kann verändern. Jetzt habe ich gerade versucht dir einen Gästebucheintrag zu schreiben, aber ich konnte nur 3 Zeilen schreiben und dann ging nix mehr. Ich weiß leider nicht warum. Danke aber liebe Trudine, dass du mir und anderen Mut und Geduld zusprichst. Liebe Grüße BlackCoffe

BlackCoffee
@küchengötter

Bei dem Filter ich mag/habe kann ich nur etwas in der 1. Zeile eingeben. Da erkennt und bietet er mit z. B. Paprika an. Wenn ich dann eine 2. Zutat dazu gebe, bekomme ich keine Suchergebnisse mehr. Ich habs mit Gurken, Nudeln probiert. Also Zutaten, die die Webseite erkennen müsste. Außerdem konnte ich in das Gästebuch nur ein paar Zeilen schreiben. Ich habe es mit den vorgegangenen Gästebucheinträgen verglichen es ist viel weniger.

BlackCoffee
Tipp zum Suchen von Rezepten

Ich gebe jetzt die Zutaten, die ich suche bei Google ein und bekomme unter anderem auch Rezepte von den Küchengöttern angezeigt. Auf die Weise finde ich ganz schnell die Gerichte, die ich Suche. Ohne viel Zeitaufwand. So und jetzt geh ich dann kochen. Hurraa

Aphrodite
@Blackcoffee,

der Tipp mit der Google-Suche hätte auch von mir sein können. :) Wenn Du nach Zutaten suchst, schau mal in das Browserfenster. Die Rezept-Filter öffenen sich erst dann, wenn Du einen Suchbegriff eingegeben hast. Ergo bleibt der erste Begriff im Suchfeld stehen http://www.kuechengoetter.de/suche/Gurken?ich-mag=Gurken,Dill Änderst Du jetzt den Filter (ursprünglich gesucht wurde "Gurke") und und änderst dann den Filter z.B. Erdbeere, Haselnüsse und mag nicht "Milch", wird nach Gurkenrezepten mit Erdbeeren, Haselnüssen ohne Milch gesucht. Ein Trost ist vielleicht, dass die Programmierer, die in Filterlogiken denken, nicht so gut kochen können wie wir. Durch die allumfassenden Filter bekomme ich z.B. auf verschiedenen Seiten unterschiedliche Inhalte gezeigt. In der Rubrik "Rezepte" (dachte mal, da kann ich auch Rezepte suchen!) wird mir unter dem Menü "Zutaten" eine ganz andere Auswahl angeboten (exotisches, Wan-tan Teig, ...). So und nun muss mein Hirn lernen, dass die Rezeptauswahl etw

Aphrodite
.. Fortsetzung folgt.

..as anderes ist, als die Suchfunktion. Zeichenbegrenzungen in Textfeldern ist nun wieder der Dynamik der Seite geschuldet, sonst dauert der Seitenaufbau ewig. Die Auswahl zur Zutatenauswahl Gurke mit Dill finde ich allerdings spannend und genau auf den Punkt. So können Rezepte schön eingegrenzt werden. Die Grillforelle mit Gurkentartar und der Gurkensalat mit Meeresspaghetti haben mir am besten gefallen. Was sind Meeresspaghetti? - Muss ich doch gleich mal schauen.

@

Ohhhh.... der mensch ist ja schon eingwohnheitstier .. aber warum denn? Für eine Verbesserung ja... aber so? Wo sind die Rezepte für Morgens/ Mittags/Abends? Das war oft schon ein toller Ideengeber Und wie ja auch schon von anderen vermisst die Suchoption mit ich mag / ich mag nicht ich weiss nicht wie viele Rezepte / Gerichte ich nach dieser Funktion gekocht habe ... wirklich zum heulen so ist es eine von vielen Seiten wo man umständlich und ewig nach Rezepten suchen muss Das ist wirklich seeeeehr seeeeehr schade !!!!!!!!!

BlackCoffee
@Aphrodite

Liebe Aphrodite, ich gebe in Suche Linsensalat ein und grenze dann mit Paprika bei ich mag ein. Außer Paprika nimmt es keine andere Zutat, keine Kartoffel, keine Gurke etc. Ich kann insgesamt nur nach Paprika suchen, was anderes geht überhaupt nicht. Ich nutze Chrome vielleicht ist es das. Aber bei mir funktioniert wirklich viel nicht und ich bin nicht total blöd. Das mit dem ausloggen, hatte ich wirklich nur nicht gesehen, aber der Rest ist immer wieder das Gleiche es funktioniert nichts. Vielen Dank trotzdem für deine Hilfe.

Aphrodite
Wir waren gestern einkaufen...

Fahren wir doch mal wieder ins SUPER-U! Der Markt in der Nähe hatte nur bis 19.00 Uhr auf - warum musste ich auch sooo lange mit dem Hund raus! Einen anderen in der Nähe von Offenburg gefunden, Sonnenuntergang über dem Rhein und schon waren wir da. Der Markt wird umgebaut - nicht mehr diese meterhohen Regalfluchten im Eingangsbereich. Man kommt schneller durch. Und wir rannten nur herum: Wo finden wir denn jetzt Creme Fraiche und wo stehen die Tiefkühltruhen. Alles wiedergefunden :) Es wird ja nicht jeden Tag umgebaut.

Aphrodite
Linsensalat

@Blackcoffee, der einzige Linsensalat mit Kartoffeln hier ist ein FÜR SIE Rezept. Die Rezeptsuche funktioniert mit dem Filter Paprika. Bei Kartoffeln wird nichts gefunden. Aber dass Du im zweiten und dritten Suchfeld gar nichts eingeben kannst, ist verwunderlich. Manchmal hakelt die Seite, dann lassen sich die Textfelder nicht befüllen. Woran das liegt, weiß ich allerdings auch nicht.

küchengötter
@Simone5

Unsere Rezepte des Tages gibt es selbstverständlich nach wir vor. Du findest das passende Rezept zur Uhrzeit wie bisher auch ganz oben auf der Startseite. Außerdem findest du alle Rezepte des Tages der letzten Monate und des aktuellen Monats auch, wenn du in der Navigation unter Rezepte auf "Rezepte des Tages" klickst. Und wusstest du schon, dass du sie auch als täglichen Rezeptnewsletter abonnieren kannst? Viele Grüße, dein Küchengötter-Team

BlackCoffee
@Aphrodite und Küchengötter

Liebe Aphrodite, ich hatte Kartoffeln nur eingegeben um eine einfache Zutat auszuprobieren. Paprika hat geklappt, das bietet mir das Programm an. Ich habe es dann einfach mit verschiedenen einfachen Zutaten ausprobiert, weil Feta nicht funktioniert hat. Da ist mir dann aufgefallen, dass ich nun überhaupt nur noch Paprika zur Wahl habe. Keine andere Zutat wird erkannt auch nicht im ersten Feld.

küchengötter
@Blackcoffee

Bitte habe noch etwas Geduld. Wir optimieren die Suche wie gesagt gerade noch. Aber danke für den Hinweis, dass dir der Zutatenfilter nur in der ersten Zeile eine Zutat angeboten hat, das sollte natürlich nicht so sein und wir schauen uns auch das noch einmal an. Bist du auf der Suche nach einem ganz bestimmten Rezept? Vielleicht können wir dir erst einmal bei der Suche helfen? Viele Grüße, das Küchengötter-Team

BlackCoffee
@Küchengötter Es gibt ab nun für mich nur Paprika

Jetzt habe ich es noch mit Schweinebraten und Zwiebeln probiert, mich nochmal an und abgemeldet, meinen Laptop runtergefahren, den Verlauf gelöscht. Ich kann bei der Suche nach Ich mag nur nach Paprika suchen bei allen anderen Zutaten kommt es wurde kein Rezept gefunden

BlackCoffee
@küchengötter

Ich suche nichts bestimmtes. Den richtigen Linsensalat habe ich dann für eine Freundin nach einer Stunde suchen über Google gefunden. Ich versuche momentan nur mich zurecht zu finden. Ich habe 2 nette ältere Damen, die meine Hilfe benötigen. Denen ich helfen soll auf eurer Seite wieder zurecht zu kommen. Deswegen Teste ich alles mögliche. Bin aber am überlegen, ob ich die Damen auf 3-4 Wochen vertröste. Denn momentan macht mich das ganz wuschig, das so gar nichts mehr funktioniert wie früher.

küchengötter
@BlackCoffee

Danke für deine schnelle Rückmeldung. Wir werden hier auf jeden Fall Bescheid geben, sobald große Probleme behoben sind und die Suche wieder richtig funktioniert.

Schade

Liebes Team, ich finde mich hier nur mehr schlecht zurecht. Die Texte (Kommentare etc.) sind katastrophal gesetzt und die Rollbalken sind ziemlich unnötig. Die PDF-Funktion vermisse ich auch - die damaligen PDFs waren für mich perfekt. Insgesamt muss ich sagen, dass ich wie manche andere Benutzer verstärkt nun über Google suchen werde und nicht mehr auf die Küchengötterseite gehen werde, es sei denn, es wird wieder besser. Fazit: Eine frische Optik ist leider sinnlos, wenn die Seite dadurch unbrauchbar wird :-(

Suchfunktionen waren früher viel besser

schade, wenn bei einem Relaunch die besten Funktionen verloren gehen. Wenn ich ein Rezept suche, dass zu dem passt was ich im Kühlschrank habe, dann habe ich bei Küchengötter immer etwas leckeres gefunden. Jetzt gibt es eine umständliche Liste mit Zutaten, die leider kaum vernünftige Ergebnisse liefert, so wie früher. Das sollten Sie unbedingt wieder ändern!!! Dann komme ich auch wieder auf die Seite zurück.

trudine
Endlich, endlich endlich

Eigentlich wollte ich Blackcoffee auf ihren/seinen Beitrag antworten. Aber ich hab nicht rausgefunden wie ich hier in der Community schreiben kann. Ich denke, ich trinke nun wirklich mal 1 -2 Wochen Tee und hoffe, dass dann einiges wieder läuft! Ich drücke den Küchengöttern die Daumen, dass bald alles wieder "rundläuft"! Also liebe Kochfreunde den Kopf nicht hängen lassen.

KleineKöchin
Suchfunktion

Zur Suchfunktion wurde hier ja nun schon einiges geschrieben. Aktuell bemühte ich sie um Rezepte mit Tomaten und Kohlrabi zu finden, es wurde mit eine herrliche Gemüse-Kräuter-Bolognese vorgeschlagen. Leider war ich wieder ausgeloggt, also, einloggen. Danach direkt ins Suchfeld den Titel des Rezeptes eingegeben, ohne Erfolg. Via Google habe ich sie schnell gefunden. Kann man wieder auswählen wieviele Suchergebnisse pro Seite man angezeigt haben möchte? Das konnte ich bisher nicht finden.

küchengötter
Suchfunktion und Druckfunktion als PDF

Liebe Küchengötter, wir haben es jetzt schon einige Mal geschrieben: Ja, es funktionieren ein paar Dinge leider aktuell noch nicht, aber wir arbeiten mit Hochdruck daran! Das betrifft im Moment vor alle die Suchfunktion und das Bearbeiten der Kochbücher. Wir sind wirklich bereits daran, bitte habt doch noch etwas Geduld mit uns. Zum Thema Druck-PDF: Die aktuelle Druckversion ist wie gesagt eine Übergangslösung. Ihr werdet bald wieder die Möglichkeit bekommen, beim Drucken auszuwählen, ob ihr euch ein PDF mit oder ohne Bilder erstellen lassen wollt. Jetzt wünschen wir euch erst einmal einen guten Start in die neue Woche und werden euch hier auf dem Laufenden halten. Viele Grüße, euer Küchengötter-Team

Belledejour
OH JE !! - WAS IST DENN HIER PASSIERT?

Auch ich habe nach langer Abwesenheit echte Schwierigkeiten, mich hier zurechtzufinden. Wo finde ich meine Kochfreunde, oder gibt es diese Funktion nicht mehr ? Das fände ich schade. Auch die Bearbeitung der eigenen Kochbücher ist nicht aktiviert! Ebenfalls ein Minuspunkt. Ob der relaunch von Vorteil war, muss ich momentan bezweifeln. LG Belledejour

küchengötter
@Belledejour

Deine Kochfreunde findest du nach wie vor auf deiner Profilseite. Zu der gelangst du wie immer, wenn du oben auf dein Profilbild klickst: In der rechten Spalte werden dir dann deine "Lieblingsköche" - ehemals Kochfreunde angezeigt. Und wegen der Kochbücher: Wir arbeiten gerade noch mit Hochdruck an der Reparatur. Viele Grüße, das Küchengötter-Team

Elaela
so ein Unglück!

Echt schade um die ehemals schöne, übersichtliche und durchaus praktische website! Unschwer zu erkennen: nicht alles was neu ist, wird zwangsläufig besser. Ist die Favoritenliste gefallen oder nur gut versteckt?

küchengötter
@Elaela

Liebe Elaela, du kannst dir nach wie vor Rezepte als Lieblingsrezepte / Favorit merken bzw. markieren : Klick im eingeloggten Zustand einfach auf das Herz rechts neben dem Rezeptbild, schon wird es zu deinen Lieblingsrezepten hinzugefügt. Um diese Rezepte einsehen zu können, gehe bitte auf deine Profilseite. Dort findest ihr im Bereich „Meine Rezepte“ deine eigenen privaten und öffentlichen Rezepte sowieso deine Rezeptfavoriten, die wir in „Lieblingsrezepte“ umbenannt haben. Klick einfach auf den kleinen gelben Pfeil unterhalb „Meine Rezepte“, dann kannst du auswählen, ob du dir private oder öffentliche Rezepte, Entwürfe oder deine Lieblingsrezepte anzeigen lassen möchtest. Hast du „Lieblingsrezepte“ ausgewählt, werden dir erst einmal nur drei Stück angezeigt. Unterhalb dieser Liste findest du aber die Möglichkeit, auf „Zu meinen Lieblingsrezepten“ zu klicken, dort findest du dann alle. Liebe Grüße, deine Küchengötter

küchengötter
Nachtrag ...

Liebe Elaela, aktuell ist es zudem so, dass wir noch mit Hochdruck an der Reparatur bzw Optimierung der Dinge arbeiten, die im Moment noch nicht zu 100% funktionieren. Hier müssten wir euch um etwas Geduld bitten, es wird sich auf jeden Fall noch einiges tun ... Wir freuen uns aber über Feedback und eure Hinweise und versuchen, alle eure Wünsche zu berücksichtigen. Einen schönen Tag und liebe Grüße, deine Küchengötter

küchengötter
Die nächsten Reparaturen sind erfolgt

Liebe Küchengötter, wir haben ein paar Fehler beheben können: Die Funktion "Kochbuch bearbeiten" funktioniert nun wieder, ihr könnt eure Kochbücher also wieder umbenennen und die Beschreibung ändern. Außerdem wird euch jetzt die vollständige Kochbuchliste angezeigt, wenn ihr ein Rezept zu euren Kochbüchern hinzufügen möchtet. Wir halten euch auf dem Laufenden, wenn es weitere Anpassungen gibt. Viele Grüße, euer Küchengötter-Team

KleineKöchin
Huuuuch,

ich sehe bei allen Kommentaren mein eigenes Profilbild?? Wie das? Ist das nur bei mir so? Wie auch immer, ich wollte noch schreiben dass ich mir mit neuen Dingen immer sehr schwer tue, die Seite aber nun viel besser finde, allgemein. Vorher konnte ich sie kaum mehr besuchen, die Ansicht am Handy war vollkommen daneben und unbrauchbar. Nun scheint alles besser für mich, wenn auch natürlich noch viel bearbeitet werden muss. Ich habe das Problem dass ich meine Email-Adresse nicht ändern kann. Ich bekam den Link und hab ihn auch ausgeführt, einloggen klappt aber auch danach nur mit der alten Adresse. Und immer wenn ich hier zum Beitrag wollte war ich plötzlich wieder ausgeloggt. Da hat sich die Katze in den Schwanz gebissen sozusagen. Nach langem Hin und her scheints nun geklappt zu haben mit dem Einloggen, aber noch nicht mit der Adressänderung.

küchengötter
@KleineKöchin

Liebe KleineKöchin, vielen Dank für deine Hinweise. Wir schauen uns beides sofort an. Wir freuen uns aber, dass du dir die Zeit nimmst, dich an unsere neue Seite zu gewöhnen und auch mit uns noch etwas Geduld hast. Wir stehen dir auf jeden Fall mit Rat und Tat zur Seite und wir sind uns sicher, gemeinsam "kriegen wir das Kind schon geschaukelt". Liebe Grüße, deine Küchengötter

küchengötter
Anzeige Profilbilder

Liebe KleineKöchin, die Anzeige der Profilbilder haben wir nun wieder korrigiert :-) Dein Profilbild sollte natürlich nur bei deinen Kommentaren, deine Forumsbeiträgen und deinen Rezepten angezeigt werden ;-) Sobald wir weitere Updates haben oder wieder Funktionen repariert wurden, melden wir uns! Einen schönen Abend für euch alle und liebe Grüße, eure Küchengötter

Schlumpi
Links im Profil?

Wie schön, dass das Hinzufügen von Rezepten wieder funktioniert! In der letzten Woche habe ich wirklich mal gemerkt, wie küchengötter-abhängig ich inzwischen bin ;-) Essensplanung ohne mein Wochenrezepte-Kochbuch??? Wie hab ich das eigentlich früher gemacht?? Vor lauter Freude wollte ich dann gleich mal meine alte Kochbuchliste mit den Links zu meinen Kochbüchern in mein Profil packen - das hat leider nicht geklappt. Die Links werden nicht übernommen, sondern kommen als reiner Text an. Ist das so gewollt oder wird sich das noch ändern? Ich fand diesen Shortcut nämlich immer sehr praktisch, weil ich inzwischen so viele Kochbücher habe.

Schlumpi
Kommentare

Bei den Kommentaren landet jetzt der neueste immer ganz oben. Wenn man dann auch noch seinen Senf dazugeben möchte, muss man aber wieder ganz runterscrollen, um einen eigenen Kommentar einzugeben. Das ist doch etwas unpraktisch, oder?

küchengötter
@Schlumpi

Hallo liebe Schlumpi, also wir persönlich freuen uns natürlich, dass du "Küchengötter-abhängig" bist :-) Danke an dieser Stelle für das Lob! Auf alle deine Kochbücher hast du jetzt über dein Profil und den Bereich "Meine Kochbücher" direkten Zugriff. Hier sind alle übersichtlich aufgeführt, die ehemaligen Links sind so sozusagen überflüssig geworden. Klicke einfach in deinem Profil auf "Zu meinen Kochbüchern" und et voilà. Die Position der Kommentare und Kommentarfelder schauen wir uns auf jeden Fall gerne nochmals an! Danke für dein Feedback! Liebe Grüße und einen schönen Abend für dich, deine Küchengötter

trudine
Wie funktioniert das nun mit der Suchleiste?

Ich habe meine Freundin für Samstag zum Essen eingeladen, es soll Lamm geben! Ich habe mir unter der Umgestaltung hier 2 türkische Rezepte auf einen Zettel aufgeschrieben. Wenn ich die Namen in die Suchleiste eingebe, kommt alles Mögliche, aber nicht die Rezepte (z.B. Gövec - Lämmle live oder Lammgüvec unter der Kartoffelhaube). Selbst wenn ich alle Lammrezete durchsehe, finde ich sie nicht (auch nicht das mediterane, das ich eigentlich kochen wollte). Selbst wenn ich einfach nur Hackbraten reinschreibe, kommt vielleicht einer oder zwei, ansonsten alles mögliche! Nun hab ich nur mal so Frikadellen in die Suchleiste geschrieben, da kommt zuerst Warenkunde Weizen, Warenkunde Linsen, Kochbuch Diverses ... und so geht es dann weiter ... Wozu kann man denn dann nun die Suchfunktion noch brauchen und wie finde ich die Rezepte, von denen ich weiss, wie sie heissen?

Toskanafan
Kochfreunde,,, Links,,,

meine Kochfreunde werden immer noch nicht angezeigt, ich muss mühselig jeden einzelnen abrufen und auf „folgen“ klicken. Wie ist das nun mit den Links, die man früher setzen konnte?, gibt es das nicht mehr?, oder geht es anders?.

Toskanafan
@Trudine,

ich würde vorschlagen, die gesuchten Rezepte über Googlsuche ein zugeben, bis alles wieder geht. Ist bei mir genauso, es kommen Kochbücher, und vieles, nur das Rezept nicht.

Toskanafan
Gästebücher, Zeilenbegrenzung?, Kochbücher,,

ich traue mich nicht zu schreiben. Klappt die Funktion wieder? Falls es nun eine Zeilenbegrenzung ist finde ich sehr schade. Hatte es bei einer Kochfreundin versucht. Kochbücher umbenennen, Rezepte verschieben geht bei mir nicht.

Gaston
Na ja....

Ich finde die neue Seite etwas gewöhnungsbedürftig und weniger übersichtlich als die alte Version. Ich finde es schwer zu lesen, denn die Wörter werden im Beitrag nicht nach Silben oder Worten getrennt sondern wie die Zeile gerade zu Ende ist. Dann steht da zB. fü und in der nächsten Zeile ein einzelnes r für das Wort für. Das betrifft das Forum, den Blog und vermutlich auch diesen Beitrag, wenn ich ihn gepostet habe.

küchengötter
@Trudine - zur Suche

Liebe Trudine, an der Suche arbeiten wir im Moment noch mit Hochdruck. Sie funktioniert leider aktuell noch nicht wie gewünscht, da sind wir dran! Generell kannst du aber bereits unsere altbekannte und sehr beliebte "Ich mag/Ich habe"-Suche nutzen. Du findest sie auf allen Kategorieseiten und den Suchergebnisseiten. Ein kleiner Trick ist zu beachten: Gebe die Suchbegriffe einfach klein geschrieben ein, dann funktioniert sie schon relativ gut. Auch hier arbeiten wir aber noch an einer Optimierung :-) Liebe Grüße, deine Küchengötter

küchengötter
@Toskanafan - zu den Kochfreunden & Gästebüchern

Liebe Toskanafan, hm, wir schauen uns die Kochfreunde gerne nochmals an. Eigentlich sollten alle deine bisherigen Kochfreunde in deinem Profil angezeigt werden. Ab sofort ist es aber so, dass man sich gegenseitig folgen kann, dadurch ist man dann "befreundet". Diese Funktion haben wir etwas angepasst. Der Einfachheit halber und weil es die schnellste Lösung ist, könntest du aktuell in deiner Liste fehlenden Freunden einfach folgen. Zu den Gästebucheinträgen: Sie funktionieren, ja. Einfach los schreiben. Wir schauen uns gerne nochmals an, wie der Stand der Zeichenbegrenzung ist. Aber das Schreiben an sich funktioniert :-) Liebe Grüße, deine Küchengötter

küchengötter
@Gaston

Lieber Gaston, erst einmal herzlich willkommen zurück. Wir hoffen, du hattest einen schönen Urlaub? Ja, wir sind neu. Wir hoffen, du findest dich schnell zurecht bei uns, wir wissen, am Anfang benötigen alle etwas Zeit zur Umgewöhnung. Wir stehen euch aber mit Rat und Tat zur Seite und arbeiten aktuell auch noch mit Hochdruck an einigen Dingen. Wir bitten um ein wenig Geduld mit uns ;-) Vielen Dank für deinen Hinweis zur Silbentrennung, die schauen wir uns gerne an! Liebe Grüße, deine Küchengötter

Schlumpi
Links zu den Kochbüchern

Jetzt muss ich aber doch noch mal widersprechen: Kochbuchlinks in mein Profil zu setzen, ist für mich überhaupt nicht überflüssig geworden!!! Ich möchte die Links ja nicht deshalb, weil ich meine Kochbücher nicht mehr finde (danke, ich hab sie schon gefunden), sondern um den Weg dahin zu verkürzen! Wenn man nur eine Handvoll Kochbücher hat, ist das sicher nicht nötig, ich habe aber inzwischen 42 Stück. Angenommen, ich möchte zu einem Kochbuch, das sich bei mir auf Seite 4 befindet: dann klicke ich erstmal auf mein profil, dann einmal auf "zu meinen kochbüchern", dann auf Seite 3 (weil ich auf die Seite 4 ja nicht direkt klicken kann), dann auf Seite 4 und dann nochmal auf das eigentliche Kochbuch. Macht 5 Klicks. Und in der Regel weiß ich gar nicht so genau, auf welcher Seite das entsprechende Kochbuch liegt. Also klicke ich von vorne durch alle Seiten durch (manchmal sogar mehrfach, weil die dünnen weißen Kochbuchtitel auf manchen Bildern kaum zu lesen sind, und ich deshalb das richti

Schlumpi
Fortsetzung

ge übersehe). Mit einer Linkliste in meinem Profil käme ich zu jedem beliebigen von meinen Kochbüchern mit nur 2 Klicks, das fände ich schon deutlich praktischer!

küchengötter
@Schlumpi

Liebe Schlumpi, wir meinten auch nicht überflüssig in diesem Sinne, sondern wollten dich nur generell darauf hinweisen, dass die Funktion verändert wurde und wo die Kochbücher jetzt liegen. Was du beschreibst, können wir natürlich nachvollziehen und schauen uns die Funktion gerne nochmal an. Liebe Grüße, deine Küchengötter

BlackCoffee
Hurra

Hurra, die mag ich Suchfunktion klappt so einigermaßen wieder. Das ist ja schon mal prima. Könntet ihr diesen Blogbeitrag bitte irgendwie auf der ersten Seite befestigen. Ich habe gerade sehr danach gesucht und hier läuft gerade sehr viel wichtige Info. z. B. dass man die Zutaten klein schreiben soll. Danke

küchengötter
@BlackCoffee

Liebe BlackCoffee, wir haben den Beitrag nun wieder auf die Home genommen. Du findest ihn etwas weiter unten, aber so kann jeder schnell alle Kommentare zur neuen Seite einsehen. (es stimmt, es kommen ja zum Glück täglich gelöste Probleme hinzu :-)) Über die Community-Startseite kannst du übrigens auch alle generell eingehenden Kommentare auf einen Blick verfolgen. Liebe Grüße, deine Küchengötter

Belledejour
Erneute Frage

Ich verstehe nicht, weshalb meine Kochbücher nicht mehr meine eigenen Fotos in der Übersicht haben. Bei der Funktion *Kochbuch bearbeiten* besteht keine Möglichkeit, diese meine Fotos in die Übersicht aufzunehmen. Wie kann man die Reihenfolge der Gerichte innerhalb der Kochbücher verändern ? Löschen und dann die Rezepte etwa neu aus dem GU-Fundus auswählen, um sie erneut ins Kochbuch aufzunehmen ? Bisschen umständlich oder gibt es eine andere Variante, denn ich möchte auch meine eigenen Gerichte doch nicht erneut eingeben, um das Foto evtl. dann in der Übersicht zu haben ?

küchengötter
@Belledejour

Guten Morgen liebe Belledejour, zu deinen Fragen bezüglich der Kochbücher: Es ist jetzt so, dass immer das erste Rezept im Kochbuch auch gleichzeitig das Titelbild des Kochbuchs ist. Die ehemaligen Coverbilder gibt es nicht mehr. Und keine Sorge: An der Funktion, dass Rezepte innerhalb von Kochbüchern verschoben werden können, arbeiten wir im Moment noch. Diese Funktion wird es also bald geben, hier müssten wir dich/euch im Moment nur leider noch um etwas Geduld bitten. Wir sind dran ... Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag, deine Küchengötter

BlackCoffee
dabei seit ...

@küchengötter. Wenn ich ein Mitglied suche. Erscheint bei der Auswahl unter der jeweilig angezeigten Person "dabei seit 29.09.2016". Im Profil selber wird schon das richtige Datum angezeigt. Ist nicht wirklich wichtig, aber vielleicht für euch.

küchengötter
@BlackCoffee

Liebe BlackCoffee, dankeschön für deinen Hinweis. Das schauen wir uns gerne an! Ein ähnliches Problem gibt es beispielsweise auch bei der Anzeige der Anzahl an Kommentaren unter Beiträgen u.ä. Liebe Grüße, deine Küchengötter

Übersicht aller Rezepte

Sehr geehrtes Küchengötter-Team, vielen Dank für die hervorragende Seite. Ich habe folgende Fragen: 1. Wo finde ich eine Übersicht über alle Rezepte ohne Filtereinstellung? 2. Gibt es eine Möglichkeit über die Eingabe der internen Rezeptnummer das entsprechende Rezept aufzurufen? In der Vorgängerversion Ihrer Webseite war dies über die Eingabe im Link möglich. Die interne Nummer 2198 war z. B. Joghurt mit Spinat. Ich freue mich auf Ihre Information und verbleibe mit freundlichen Grüssen Werner 102

küchengötter
@Werner10

Guten Morgen lieber Werner10, erst einmal vielen Dank für dein Lob. Wir freuen uns, dass dir unsere neue Seite gefällt. An einigen Stellen und Funktionen arbeiten wir noch mit Hochdruck, aber jaaa. Wir haben eine neue Seite :-) Zu allen Rezepten kommst du über die Rezeptübersichtsseite: http://www.kuechengoetter.de/rezepte Wie auf der alten Seite, triffst du dann hier aber im ersten Schritt eine Vorauswahl über Filter, anders wäre die große Anzahl unserer Rezepte nicht zu strukturieren. Die Rezept-Suche über die ID haben wir beibehalten und sie sollte sogar bereits schon funktionieren. Einfach einmal ausprobieren. Generell arbeiten wir gerade noch mit Hochdruck an der Suche, die noch nicht so funktioniert wie gewünscht. Bei weiteren Fragen einfach gerne nochmal melden! Liebe Grüße, deine Küchengötter

Glühwürmchen
Rezepte drucken ohne Foto und Kommentare

Hallo Zusammen, unter der Vorgänger-Version konnte man bei den Rezepten eine extra Druckversion auswählen, womit die Rezepte ohne Foto/Kommentare gedruckt werden konnten. Die fehlt m. E. jetzt, da bei dem Druckersymbol keine Auswahlmöglichkeit mehr besteht. Oder sitzt der Problem vor der Tastatur? :-) Vielen Dank für eure Hilfe.

küchengötter
@Glühwürmchen - Rezeptdruck

Liebe Glühwürmchen, keine Sorge. Aktuell gibt es diese Funktion zwar noch nicht, aber die gute Nachricht ist: Wir arbeiten bereits mit Hochdruck daran, euch wieder die vollständige komfortable Rezept-Druckfunktion zur Verfügung stellen zu können. Hier werdet ihr dann auch wieder die Wahl haben, ob ihr das Rezeptbild mit ausdrucken möchtet oder nicht. Sobald alles wieder funktioniert, geben wir euch Bescheid. Bei weiteren Fragen hierzu sind wir natürlich für euch da. Liebe Grüße, eure Küchengötter

Gefällt mir überhaupt nicht.

Ihr wart immer meine Lieblingsseite für Rezepte, aber jetzt muss ich mir wohl eine Alternative suchen. Überladen mit Bildern, sehr seltsame Suchergebnisse, total unübersichtlich. Nicht schön.

Schrecklich

Schließe mich annieK an, verabschiede mich und arbeite in Zukunft mit einer der zahlreich vorhandenen Alternativen.

küchengötter
@annieK

Liebe annieK, schade das zu hören. Wir verstehen, dass es aktuell noch etwas Umgewöhnung bedarf, auch weil leider ein paar Dinge noch nicht so funktionieren, wie sie sollten. Wir arbeiten mit Hochdruck daran und in den nächsten Wochen wird sich noch einiges tun. Auch die Suche zählt dazu, sie funktioniert leider im Moment noch nicht 100%, aber das ist nicht so gewünscht oder letzter Stand. Wir hoffen, dass du noch ein wenig Geduld mit uns hast. Liebe Grüße, deine Küchengötter

Probleme beim Login von Werner 10

Sehr geehrtes Küchengötter Team, vielen Dank für die schnelle Beantwortung meiner Frage zur Suchfunktion. Bitte informieren Sie mich, wie die Suche nach ID-Nummer funktioniert. Bei meinem Login zeigt sich folgende Problematik: Nach der ersten Eingabe meines Passwortes nach der Registrierung funktioniert alles Bestens. Es war problemlos möglich meine Fragestellung bezüglich der ID-Nummern-Suche zu senden. Nach ordnungsgemässer Abmeldung ist es mir leider nicht mehr gelungen, mich erneut einzuloggen. Es erscheint nach Eingabe des Passwortes immer die Meldung "fehlerhafte Zugangsdaten". Nach Änderung des Passwortes über die Funktion "Passwort vergessen" und Eingabe eines neuen Passwortes funktioniert der Zugang wie oben beschrieben. Nach erneutem ordungsgemässen Abmelden erscheint bei der nächsten Anmeldung wieder die Meldung "fehlerhafte Zugangsdaten" nach Eingabe des geänderten Passwortes. Dies hat sich bis jetzt etwa siebenmal, nach ständiger Veränderung der Passwörter wiederholt.

küchengötter
@Werner10 - Betreff Login

Lieber Werner10, hm, das ist ja seltsam. Wir schauen uns deinen Account gerne genauer an und überprüfen, was dort gerade nicht passt. Wir senden dir hierzu genauere Informationen per E-Mail zu. Die Suchfunktion per ID ist ganz einfach: Du kopierst einfach die ID aus der Rezept-URL und gibst sie in unser Suchfeld ein. Sie funktioniert so wie bisher, nur hat jedes Rezept jetzt eine neue ID. Liebe Grüße und einen schönen Samstag für dich, deine Küchengötter

KleineKöchin
Userdaten ändern/Kommentarfunktion

Heute habe ich erneut versucht meine E-MailAdresse zu ändern da die alte eigt nicht mehr in Verwendung ist. Erneut den Link in der Mail angeklickt, gleich versucht einzuloggen- fehlerhafte Userdaten?? Es klappt nicht scheinbar. Mittlerweile muss man schon ewig scrollen um einen Kommentar hier schreiben zu können, könnte man das etwas hochschieben oder umgekehrt am Anfang der Kommentare einen neuen verfassen lassen?

küchengötter
@KleineKöchin - E-Mail-Adresse ändern

Liebe KleineKöchin, vielen Dank für deine Nachricht und diese Info. Eigentlich sollte die Änderung der E-Mail-Adresse inzwischen möglich sein. Wir schauen uns gerne gleich nochmal an, was da nicht stimmen könnte und melden uns per E-Mail bei dir dazu. Die Kommentarfelder hier, bzw generell bei allen Beiträgen, werden nochmals anders platziert, keine Sorge. Da sind wir bereits dran. Liebe Grüße und einen schönen Sonntag für dich, deine Küchengötter

Leider ist nicht jede Neuerung auch Besser

Hallo, Leider finde ich das neune Designe nicht gut. Zuvor war es wesentlich übersichtlicher und man hat auch klare Suchergebnisse bekommen. Sehr schade, dass eine so gute Seite sich nun zum Nachteil entwickelt hat. Vielleicht könnte man es ja nochmal überdenken.

küchengötter
@Baloo

Guten Morgen Baloo, danke für deine Rückmeldung. Wir verstehen auch, dass die Umgewöhnung nun etwas Zeit benötigt und am Anfang eventuell etwas schwer fällt. Dabei stehen wir dir sehr gerne mit Rat und Tat zur Seite. Wenn du etwas nicht findest oder Fragen hast, schreib uns bitte gerne und wir helfen dir weiter. Auf der anderen Seite, arbeiten wir auch gerade noch mit Hochdruck an einigen Dingen, die nicht ganz so funktionieren, wie sie sollten. Beispielsweise die Suche. Da sind wir dran und sie sollte schon sehr bald wieder gewohnt zuverlässig und gut funktionieren. Hier müssten wir also um ein wenig Geduld mit uns bitten. Es wird sich noch einiges tun in den nächsten Wochen. Liebe Grüße, deine Küchengötter

Belledejour
Weitere Enttäuschungen.......

auf der neuen Seite der KüGö für mich. Auch wenn ich mich nun endlich in meinen Kochbüchern zurechtfinde, in denen ich allerdings immer noch nicht so sortieren kann, wie ich meine Rezepte gern hätte. Ebenfalls das Sortieren der Fotos klappt weiterhin noch nicht. Die Suche nach einem einfachen Rezept wie z.B. *Wiener Schnitzel* gestaltet sich zu einer *Dschungelsuche*. Ich lande manchmal bei Kochbüchern oder auch Warenkunde. Das kann doch wohl nicht so gewollt sein ? Auch wenn die Redaktion immer wieder beteuert, dass an allem kurzfristig gearbeitet wird, ist es für mich unverständlich, dass etwas freigeschaltet wird, wenn so wenig korrekt funktioniert. Ach ja, bei jeder Texteingabe fehlt für mich eigentlich auch die Voransicht zur Korrektur. Ich bin weiterhin enttäuscht und werde daher auch keine neuen Rezepte einsetzen, denn wer weiss wo diese dann landen. LG Belledejour

küchengötter
@Belledejour

Liebe Belledejour, sowohl an der Suchfunktion (aktuell erscheinen teils falsche oder teils zu viele Suchergebnisse, was natürlich nicht so gewünscht ist), als auch an der Sortierfunktion innerhalb der Kochbücher arbeiten wir mit Hochdruck. Wir wissen, dass dies gerade teils zu Unannehmlichkeiten führt und beantworten gerne alle eure Fragen und stehen euch mit Rat und Tat zur Seite. Wir bitten euch noch um ein wenig Geduld. Liebe Grüße und einen guten Wochenstart, eure Küchengötter

Toskanafan
Forumsbeitrag, „was kocht ihr heute“,,

geht nicht, Bild war eingestellt, bei Vorschau geht dann nichts mehr.

Toskanafan
Text, oder Foto,,

sehe ich, bei weiter zu Vorschau geht es nicht weiter.

küchengötter
@ Toskanafan

Liebe Toskanafan, könntest du uns bitte genauer beschreiben was du mit "bei Vorschau geht dann nichts mehr" meinst? Das Erstellen von Forumsbeiträgen funktioniert nämlich eigentlich problemlos. Wenn du auf das Feld "Weiter zur Vorschau" klickst, musst du im nächsten Schritt eigentlich nur noch bestätigen, dass du die Urheberrechte an Bild und Text besitzt und dann kannst du auf "Veröffentlichen" klicken. Könntest du es nochmals ausprobieren? Wir freuen uns auf deine Rückmeldung und senden liebe Grüße, deine Küchengötter

auchwas
Verflixt wo ist das Rezept!

Liebe Küchengötter-Team, heute morgen hattet ihr so einen leckeres Apfelbrot, wo finde ich es nun, hatte leider vergessen es zu sichern in meinen Favoriten. Wäre schön wenn man die täglichen Rezeptvorschläge zurückverfolgen könnte ?! Oder habe ich da was noch nicht kennengelernt?

küchengötter
@auchwas

Das Apfelbrot war eines unsere drei Rezepte des Tages von heute. Unter unserem Navigationspunkt "Rezepte" findest du den Punkt "Rezepte des Tages" - dort findest du alle Rezepte des Tages (seit Januar 2016) nach Monaten sortiert. Hier ist die URL: http://www.kuechengoetter.de/rezepte-des-tages Und wenn du unseren täglichen Rezeptnewsletter abonnierst, bekommst du die drei Rezeptempfehlungen des Tages natürlich auch. :-)

auchwas
Danke liebes Küchengötter-Team!

Klar der Newsletter! Aber ehrlich geschrieben, wenn ich hier bin dann ist es für mich schon praktischer wenn das Rezept hier gleich zu finden ist und kann abgespeichert werden, wäre ja gut gewesen hätte ich es heute morgen gemacht :). Jetzt weis ich wie es geht und wie ich mich zurecht finde. DANKE! Einen schönen Tag! LG auchwas

Toskanafan
Forumsbeitrag,,, es klappt nicht,

habe versucht nochmals einen Beitrag, „was kocht ihr heute“ zu erstellen, Ich konnte nur „bei weitere Bilder“ das Foto sehen. Der Button auf das Feld "Weiter zur Vorschau" bleibt schwarz, und es geht nicht weiter, zum nächsten Schritt, so das ich Urheberrechte bestätigen, kann gar nicht sehen kann. Es geht nur „zurück zu Texteingabe“ und nicht weiter. Habe versucht einen anderen Forumsbeitrag zu machen, da war es das Gleiche. Windows 10/Firefox.

küchengötter
@Toskanafan - Forumsbeiträge

Liebe Toskanafan, vielen Dank für diese Information. Das schauen wir uns an, das hört sich tatsächlich nach einem technischen Fehler an, der so nicht auftauchen sollte. Könntest du uns bitte noch die Version deines Browsers durchgeben? Dann können wir genauer forschen, woran es liegen könnte, dass du im Moment keine Forumsbeiträge erstellen kannst und das Problem sicher bald lösen. Danke dir und liebe Grüße, deine Küchengötter

Toskanafan
Forumsbeitrag,,,

Version 49.0.1 Grüße, Toskanafan,

küchengötter
@Toskanafan

Liebe Toskanafan, in Ordnung. Danke für die Info. Wir schauen uns das an! Liebe Grüße, deine Küchengötter

küchengötter
@Toskanafan

Liebe Toskanafan, wir haben das Problem, das unter Windows 10 im Firefox gab, gerade behoben. Jetzt sollte es bei dir auch mit der Beitragserstellung klappen. Viele Grüße, dein Küchengötter-Team

Toskanafan
@Küchengötter,

danke, das freut mich und sicher auch anderen. Ich werde es ausprobieren. Grüße, Tokanafan

Belledejour
Erneute Frage an die Redaktion

1. Kann man nun in den eigenen vorhandenen Kochbüchern das Titelbild ändern ? 2. Kann man in eigenen Rezepten etwas textmäßig verändern ? Wenn ja, auf welchem Wege ? Danke für eine schnelle Antwort. LG Belledejour

küchengötter
@Belledejour

1. Die Funktion, ein anderes Rezeptbild als Cover zu verwenden, wird noch kommen, aktuell ist der Wechsel noch nicht möglich. 2. Gehe in deinem Profil auf "Zu meinen Rezepten", so gelangst du zu der Liste mit all deinen Rezepten. In dieser Liste kannst du bei jedem Rezept "Bearbeiten" auswählen und gelangst darüber in die Bearbeitungsansicht der Rezepte. Viele Grüße, Dein Küchengötter-Team

trudine
Ich muss ehrlich einräumen, ich fange an, fremdzugehen!

Im Prinzip schaue ich täglich hier rein, auch ohne mich einzuloggen, einfach wegen Inspiration ... etc. Aber ich finde mich hier immer noch nicht zurecht und die einfachsten Suchanfragen dauern eine Ewigkeit. Das ist wirklich sehr schade! Ihr fehlt mir!!! Nun fange ich mehr und mehr an, meine Suche einfach bei Google einzugeben, weil es einfach schneller und einfacher geht. ... aber ich gucke trotzdem täglich hier rein. Hoffe sehr, dass bald alles wieder läuft ... Gibt es eigentlich noch eine Möglichkeit, zu sehen, welcher user online ist? Ach, ich vermisse einfach die Küchengötter ...

trudine
Selbst die Angabe der Uhrzeit stimmt nicht,

ich habe meinen Kommentar nach 19 Uhr abgeschickt ...

Belledejour
Liebe Redaktion

danke für die Erklärung, aber so recht zufrieden macht mich die Erklärung bzgl. der Sortierung innerhalb der Rezepte nicht. Habe alles so durchgeführt, empfinde das aber als zu umständlich. Besser wäre es, wenn man direkt aus dem eigenen Kochbuch in die Rezepte gehen könnte, um eine Änderung durchführen zu können. Das war früher sehr viel besser, denn man brauchte nicht soviele Klicks, um dorthin zu kommen, wohin man will. Auch wundert mich immer die Angabe der Uhrzeit, wenn ich etwas geschrieben habe.

Rezept als pdf speichern - wahlweise mit Bild oder ohne Bild

nach unendlich langer Sucherei und herumprobieren habe ich eine Möglichkeit gefunden: lokal über One Note als pdf speichern (im Druckmenue) inkl. Bild. Ohne Bild: Rezepttext markieren und in ein Word Dokument einfügen. Beide Varianten sind umständlich und zeitraubend. Über One Note werden aus 2 Rezeptseiten (Zutaten + Foto + Zubereitung) 4 Seiten, beim Druckbefehl also aufpassen. Aber Ihr habt ja irgendwo geschrieben, daß die aktuelle Druckversion eine Übergangslösung ist. Bis dahin übe ich mich in Geduld und werde nur sporadisch hier reinschauen. Meine Zeit ist mir zu kostbar für stundenlanges suchen auf der neuen küchengötter website

küchengötter
@Belledejour

Liebe Belledejour, wir schauen uns die Kochbücher und Rezepte gerne nochmal bezüglich deiner Hinweise an. Aber wie gesagt, sind wir aktuell auch noch nicht durch mit allen Optimierungen. Die Uhrzeiten werden im Moment leider auch noch nicht korrekt angezeigt, auch dies ist bereits in Bearbeitung. Liebe Grüße und einen schönen Wochenstart, deine Küchengötter

küchengötter
@zupu

Liebe zupu, genau :-) Wir arbeiten bereits daran, euch wieder die gewohnte, komfortable PDF-Druckfunktion (& PDF-Sichern-Funktion) zur Verfügung zu stellen. Die aktuelle Druckfunktion ist eine Übergangslösung, die bei jedem Rechner und Browser anders funktioniert. Gerne könnt ihr uns aber jederzeit unter info@kuechengoetter.de dazu schreiben und wir versuchen, euch weiterzuhelfen. Liebe Grüße und einen tollen Start in die neue Woche. Deine Küchengötter

küchengötter
Anpassung der Suche

Liebe Küchengötter, vielleicht habt ihr es ja schon entdeckt: Seit heute Morgen funktioniert unsere Suche wieder! Falls es an der ein oder anderen Stelle trotzdem noch haken sollte, keine Sorge: Wir werden sie in der nächsten Zeit noch weiter optimieren. Viele Grüße, euer Küchengötter-Team

Belledejour
Soooo schade,

dass es immer noch dauert mit der Änderung der Fotos. Auch der Zeilenumbruch und die aktuelle Uhrzeit bei den Kommentaren funktioniert weiterhin nicht. Danke für die Info bzgl. der Rezeptsuche. LG Belledejour

tartines
Suchfunktion ist wieder da, super!

Es freut mich, das Küchengötter-Team arbeitet gut und flott; wenn man bedenkt das so eine Seite neu zu organisieren nicht einfach ist. Ich kann wieder nach Herzenslust durch die Rezepte und Beiträge spazieren. Weiter so! Vielen Dank für Ihre Mühe.

Gaston
Zeilenumbruch

Hallo Küchengötter, tut sich eigentlich nochmal was mit dem Zeilenumbruch? Die Beiträge sind durch Wortschnipsel immer noch schlecht lesbar, sowohl hier im Blog als auch im Forum. Gruß Gaston

küchengötter
@Gaston

Lieber Gaston, keine Sorge. Das Thema "Zeilenumbruch" haben wir nicht vergessen. Liebe Grüße und einen schönen Sonntagabend für dich und Frau Gaston (herzliche Glückwünsche auch von uns!). Deine Küchengötter

küchengötter
@Gaston - kleine Rückfrage

Lieber Gaston, nochmal eine kurze Rückfrage zu deiner Anmerkung wegen der Zeilenumbrüche: Beziehst du dich auch auf die Blogbeiträge? Dann wären wir dir hier für einige Beispiele dankbar, um dies konkret an unsere Technik weitergeben zu können. Im Bereich der Blogbeiträge sind die Umbrüche bei uns nämlich korrekt (möglicherweise hängt dies auch mit dem Browser zusammen?). An der Anpassung der Umbrüche im Bereich der Kommentare sind wir dran! :-) Liebe Grüße und einen guten Wochenstart, deine Küchengötter

Belledejour
Zeilenumbruch und anderes

1. Das klappt bei mir auch nicht. Ich benutze den Browser Firefox. 2. Die Uhrzeit ist ebenfalls noch nicht korrekt. 3. Bei der Antwortfunktion zu Kommentaren per mail ist der link ebenfalls nicht aufrufbar. Man muss ihn umständlich kopieren, um damit dann dorthin zu gelangen.

küchengötter
@Belledejour

Liebe Belledejour, zu 1.: Was genau "klappt bei dir auch nicht"? Mit dieser Aussage können wir leider gar nichts anfangen. Falls du es auf die Zeilenumbrüche in den Kommentaren beziehst: Die werden wie gesagt kommen. Zu 2.: Das die Uhrzeit nicht korrekt ist, haben wir nicht vergessen, wir bearbeiten dieses Thema bereits. Zu 3.: Diesen Fehler können wir leider nicht reproduzieren, bei uns sind die Links in den Benachrichtigungsmails aktiv. Welches Betriebssystem und welches Mailprogramm verwendest du denn? Und lassen deine Einstellungen HTML in Mails zu (kannst du von anderen Absendern Links ganz normal empfangen und direkt öffnen)? Viele Grüße, das Küchengötter-Team

Gaston
RE kleine Anfrage
Neues von den Küchengöttern: küchengötter.de im neuen Gewand  

Hallo Küchengötter, Bei mir sind die Zeilen auch in diesem Beitrag und in eurem Beitrag auch einfach am Ende der Zeile abgeschnitten. Teilweise mitten im Wort oder ein Punkt oder Fragezeichen ist in der nächsten Zeile. Das passiert nicht wenn ich den Beitrag wie jetzt gerade schreibe sondern erst wenn er veröffentlicht wird. Ich verwende Windows 8.1 und den Firefox 49.0.1. Übringens sind auch die Beiträge der Küchengötter betroffen. Ich hänge euch mal ein Bild an, wie euer Beitrag bei mir aussieht.

Gaston
Nachtrag

Ich stelle gerade feste, dass angehängte Bild wird nur ganz klein neben den Beitrag gepostet, das Lupenzeichen ist zwar vorhanden, auch klickbar aber es bewirkt nichts.

küchengötter
@Gaston

Lieber Gaston, danke für deine Rückmeldung zum Browser und den Screenshot, das hat uns sehr weitergeholfen. Dieses Problem scheint offenbar nur im Firefox aufzutreten, im Chrome oder auch Safari passiert es hingegen nicht. Wir geben es gleich an unsere Technik weiter. Dass die Lupenfunktion aktuell defekt ist, wird bereits bearbeitet, danke auch noch einmal für diesen Hinweis. Danke für deine Mithilfe und viele Grüße, dein Küchengötter-Team

Aphrodite
Stöhn!

Die Logik bei der Rezeptsuche habe ich noch nicht verstanden. Ich suche ein Rezept mit gebratenen Auberginen, die ich für einen warmen Gemüsesalat nutzen kann. Mein erster Einfall war dann nach "Auberginen gebraten" zu suchen. http://www.kuechengoetter.de/suche/rezept/Auberginen-gebraten Das erste Rezept, das vorgeschlagen wird, ist Spargel gebraten, gefolgt von Fisch im Ofen gebraten, über Gänsebraten und Rehrücken altdeutsch. Das Auberginen-Ragout ganz unten, könnte ich ja gelten lassen und habe schon keine Lust mehr weiterzublättern. Also bei Google nachgeschlagen https://www.google.de/?gws_rd=ssl#q=K%C3%BCcheng%C3%B6tter+Auberginen+gebraten Google findet mehr auf der Seite, treffsicherer und umfangreicher als die Suchfunktion bei Küchengötter. Die ganze Rezeptevielfalt ist dahin oder ich bin zu dumm zum Suchen. Ich hoffe, dieses Rezept wird mich wieder entschädigen http://www.kuechengoetter.de/rezepte/orientalische-auberginen-51944 (gefunden über Google).

küchengötter
@Aphrodite

Liebe Aphrodite, vielen Dank für dein Feedback zur Suche. Wir hatten hier ja bereits geschrieben, dass wir sie noch weiter optimieren werden, deine Rückmeldung werden wir dabei auf jeden Fall mit beachten. Als Tipp: Probiere in solch einem Fall die Suchergebnisse durch die Filter weiter einzugrenzen. Im Gegensatz zur alten Seite kannst du jetzt auch viel mehr Filter miteinander kombinieren. Viele Grüße, dein Küchengötter-Team

Mariannchen
Never change a running system!!!

Warum muss denn immer alles geändert werden, was super gelaufen ist. Mir gefällt es hier überhaupt nicht mehr.

Aphrodite
Mehrere Filter ausprobiert.

Eins darf man glaube ich, nicht machen: mehrere Auswahlen treffen, obwohl eine Mehrfachauswahl möglich ist. Zu meinem Auberginenbeispiel: Suche ich nach Auberginen und filtere nach http://www.kuechengoetter.de/suche/alle/Auberginen?seite=1&kategorien=art-der-zubereitung/grillen,art-der-zubereitung/braten,art-der-zubereitung/aus-der-pfanne kommt "keine Ergebnisse". Lasse ich das "braten" in der Suche weg, erhalte ich ganze fünf (!) Vorschläge. Lasse ich das "Grillen" weg, immerhin 8 Seiten. Habe ich ein Rezept entdeckt, das "Orientalische Auberginen" heißt, denke ich mal, werde ich in der Türkei oder Orient/Afrika fündig. Kreuze ich beides an, kommt kein Suchergebnis, was niederschmetternd ist. Also klicke ich einmal auf Türkei und ein anderes Mal auf Orient/Afrika. Was ich gar nicht machen muss. Das System findet "gebratene Auberginen", "eingelegte Auberginen", "Orientalische Auberginen", solange der Begriff in dieser Reihung im Rezepttitel steht . Filter sind zu komplex + umständlich.

küchengötter
@Aphrodite

Danke für die neue Rückmeldung, ist aufgenommen. Die Filter sind so angelegt, dass alle Bedingungen, die angekreuzt sind, erfüllt sein müssen. Bei deinem Beispiel hätte die Auberginen also gegrillt, gebraten und aus der Pfanne kommen müssen. Wir denken darüber nach, wie wir das noch optimieren können. Danke für deine Mithilfe.

Toskanafan
Aufgegeben, Rezeptsuche,,,

ich hatte neulich Muscheln gesucht, was kam?, sämtliche Kochbücher von Usern mit Muscheln. Das kanns doch nicht sein. Heute wollte ich Käsespätzle, die Suche habe ich gleich über Googel gestellt, das ist wesentlich schneller. @ Aphrodite, mir geht es genauso.

Toskanafan
Gästebuch,,, Passwort,,,

auch das geht nicht, sehr schade,,,,. Immer wird der Text nach ein paar Zeilen mitten im Wort abgeschnitten, ich musste ihn nun in 7 Abschnitten/Ettappen, /(7 Einträge für einen einzigen Text), mühselig eingeben, Der Empfänger muss sich mächtig anstrengen, das lesen zu können und braucht wahrscheinlich eine Ewigkeit. 2.Passwort, Wenn ich auf info@kuechengoetter.de klicke, mein Passwort eingebe, kommt falsches Passwort, obwohl es das richtige ist. Nun muss ich eine Mail schreiben. Früher konnte man sehen wer eingeloggt ist, oder welche Kochfreunde gerade was gemacht hatten, das alles gibt es nicht mehr? Sehr schade. Es ist mühselig. Macht keinen Spaß.

küchengötter
@Toskanafan

Liebe Toskanafan, kannst du uns bitte noch einmal genau beschreiben, was mit deinem Passwort nicht funktioniert? Das haben wir leider nicht nachvollziehen können. Wegen der Muschelsuche: Du kannst im Ersteller-Filter "Rezepte" anklicken, dann werden dir nur Rezepte angezeigt und keine Kochbücher etc. Viele Grüße, dein Küchengötter-Team

Gaston
Zeilenumbruch geht wieder

Schön das der Zeilenumbruch wieder funktioniert, das sind die Beiträge doch gleich wieder besser lesbar. Auch die Lupenfunktion geht wieder. Gruß Gaston

küchengötter
Es gibt Neuigkeiten: Problembehebungen und PDF-Druckversion

Da war Gaston gerade schneller als wir :-) Wir haben gerade ein Update auf die Seite gestellt, das einige Probleme behoben hat: 1. In der Community wird jetzt die korrekte Uhrzeit angezeigt; 2. Im Firefox stimmt nun der Zeilenumbruch der Kommentare; 3. Die Kommentare werden nun wieder in der richtigen Reihenfolge angezeigt - also der älteste oben; 4. Wir haben Aphrodites Vorschlag umgesetzt und den Zutaten-Filter in "Ich mag / Ich mag nicht"-Filter umbenannt, er wird jetzt auch automatisch aufgeklappt; Und 5.: Die PDF-Druckversion ist wieder da! Im Gegensatz zu früher könnt ihr jetzt sogar aussuchen, ob das Rezept mit oder ohne Kommentare gedruckt werden soll. Und ihr könnt natürlich wieder wählen, ob ihr es mit oder ohne Bilder drucken möchtet. Viele Grüße, euer Küchengötter-Team

Belledejour
Ich spreche mal ein Lob aus :-)

Habe das Drucken gleich mal ausprobiert. Es hat geklappt und sogar in Farbe. Besten Dank ! Nun hoffe ich noch auf die baldige Möglichkeit, meine verschiedenen Kochbücher wieder mit meinen eigenen Fotos auszustatten.

Gaston
PDF Druck funktioniert

Ich habe auch gerade den Rezeptdruck und das Abspeichern eines Rezptes probiert, hat beides funktioniert. Nun probier ich das Muschelrezept mal aus, denn ich habe 1,5 Kilo Miesmuscheln erstanden.

Aphrodite
Sehr schön!

Kommentare lesen ist nun ganz einfach! So läßt sich Text auch querlesen, was viel schneller geht.

Toskanafan
Passwort,,,

wenn ich den Link, info@kuechengoetter.de klicke, werde ich aufgefordert mein Passwort einzugeben. Meine Mailadresse erscheint, ist richtig, ich gebe das Passwort ein. Nun kommt, “Falsches Passwort oder falsche Mailadresse “. dabei ist mein Passwort zum Einloggen auf dem PC gespeichert. Somit stimmt es. Lob an den Zeilenumbruch. Und Rezepte suchen klappt nun auch.

BlackCoffee
Buch zum Rezept

Hallo ihr Lieben, es läuft ja schon einiges besser und ganz langsam habe ich mich auch an das neue Format gewöhnt. (Mein altes geliebtes Küchengötterportal fehlt mir aber immer noch. Liegt wohl an mir, dass ich mich nicht so gut an neues gewöhne) Früher habt ihr immer zu jedem Rezept das passende Buch vorgestellt mit einem Link zur GU Seite. Dort konnte ich mir das Buch dazu ansehen. Jetzt steht nur noch z. B. "Buch: Salate". Um das passende Buch nun zu finden muss ich erstmal auf die GU Seite gehen und dort suchen welche Bücher mit dem Titel Salate es dort gibt und danach in der Leseprobe nachsehen, ob es auch das richtige Buch mit dem Rezept ist. Das ist furchtbar umständlich und ich lasse es dann lieber und verliere das Interesse. Früher habe ich danach das eine oder andere Buch gekauft. Vielleicht könnte man den Buchtitel mit einem Link ausstatten. Liebe Grüße BlackCoffee

küchengötter
@Toskanafan

Liebe Toskanafan, danke für deine Rückmeldung. Wir fragen an der Stelle überhaupt kein Passwort ab. Durch das Klicken auf den Link "info@kuechengoetter.de" öffnet sich dein Mailprogramm. Für uns klingt es danach, als würde dich das Programm nach deinem Mail-Passwort fragen. Kannst du mal ausprobieren, ob es mit dem entsprechenden Passwort klappt? Viele Grüße, dein Küchengötter-Team

küchengötter
@BlackCoffee

Liebe BlackCoffee, das stimmt so nicht: Genau wie auf der alten Seite, zeigen wir das GU-Buch, aus dem das Rezept stammt, mit direktem Links zur gu.de in oben der rechten Spalte an (wenn du mit dem PC oder dem Tablet auf der Seite bist) bzw. unterhalb des Rezeptes, wenn du mit dem Smartphone auf der Seite bist, an. Diese Buchempfehlung wird aber nur angezeigt, wenn das Buch auch noch von GU vertrieben wird. Das war schon immer so. Neu ist hingegen, dass wir innerhalb der Rezeptinfos dauerhaft das Buch nennen, aus dem das Rezept stammt, selbst wenn es das Buch von GU nicht mehr vertrieben ist. Das haben wir auf vielfachen Wunsch so umgesetzt, so dass man immer nachvollziehen kann, aus welchem GU-Buch ein Rezept stammt. Viele Grüße, dein Küchengötter-Team

kakadu
Leider auch geschockt

Huhu, Leider bin auch ich regelrecht geschockt über die neue Seite! Unübersichtlich und unsympatisch kommt sie mir vor. Hab auch keine Lust, mich stundenlag ein zu arbeiten. Werde mir jetzt alle meine geliebten "alten"Rezepte ausdrucken, ganz altmodisch auf Papier und mich dann auch verabschieden. Schade! Vielleicht erreicht GU dadurch ja, daß man so wirr und gestresst wird durch das Internet, daß man wieder die guten alten Kochbücher aus Papier kauft!;-)

Toskanafan
Passwort,,, nun klar,,,

hallo ihr Lieben, ich habe es nochmal versucht, diesmal das Passwort meiner Mailadresse eingegeben, und gleich im Mail-Postfach/Mail schreiben, angekommen. 2. Versuch, da ging es ohne Mailpasswort, ich komme also im Mail-Postfach/Mail schreiben. Danke für die Info.

Belledejour
Neue Frage an die Redaktion

Mich interessiert nach welchem System die fertigen Kochbücher der Küchengötter angezeigt werden ? Nach Herstelldatum oder vielleicht nach Alphabet ? Auch die zweite Frage dazu noch, passen immer nur 90 Rezepte dort hinein, oder gibt es da inzwischen ein ganz anderes System ? Kann man sie selbst sogar nach eigenem Gusto sortieren ?

Mariannchen
Einfach nur noch schrecklich!

Versuche seit Tagen, meine neue Adresse einzugeben und das Passwort zu ändern, aber ständig kommt nur die Meldung, dass leider ein Fehler aufgetreten ist. Werde mich einigen Vorschreibern anschließen und vorgemerkte Rezepte ausdrucken. Danach bleibt wohl nur noch der Wechsel auf übersichtlichere Kochseiten, solltet ihr nicht doch wieder zur ursprüngliche Version zurückkehren - sorry! Wem ist bloß sowas eingefallen???

küchengötter
@Mariannchen

Liebe Mariannchen, bitte schreib uns in solchen Fällen doch bitte an die info@kuechengoetter.de, damit wir dir direkt weiterhelfen können. Viele Grüße, dein Küchengötter-Team

Aphrodite
Ach, ja

kann mich Mariannchen nur anschließen. Die Einstellungen unter "Profil" lassen sich nicht ändern. Ich schreibe schon seit Wochen mein kleines Fontane-Gedicht und versuche es zu speichern. Meine neuen Adressdaten werden auch nicht angenommen. Die Adresse, die da steht, ist asbachuralt. In allem anderen stimme ich natürlich Mariannchen nicht zu. Vorgemerkte Rezepte speichere ich unter "Favoriten/Lieblingsrezepte" oder klicke sie einfach aus dem Verlauf. Die Idee mit denn Filtern ist ja gut. Doch aus einer Rubrik, unsortiert z.B. bei "Gerichttyp" jedes Mal über 40 Schlagworte zu lesen und dann festzustellen, dass es dieses Schlagwort gar nicht gibt, ist mühsam. ... Nächste Filtereinstellung. Auch Rezeptklassiker wie "Ente à l'Orange" lassen sich nicht finden. Da kommt irgendwas mit Ente und Orange. Wenn ich dann filter, wird die Auswahl so dezimiert, dass ich mich auf teufelkommheraus auf ein oder zwei Rezepte festlegen muss. Ich gehöre allerdings nicht der Generation "Smartphone" an, die

Aphrodite
es maximal schafft,...

sich zeiteffizient durch drei Rezepte zu klicken und natürlich nie im Leben eine Ente à l'Orange zubereiten würden.

küchengötter
@Belledejour

Liebe Belledejour, deine Kochbücher werden dir aktuell in der Reihenfolge der Erstellung angezeigt und zwar die neuesten zuerst. Eine Sortiermöglichkeit ist bereits geplant, wir geben euch Bescheid, sobald sie zur Verfügung steht. Die Begrenzung auf 93 Rezept pro Kochbuch gibt es nicht mehr. Viele Grüße, dein Küchengötter-Team

küchengötter
@Aphrodite

Liebe Aphrodite, vielen Dank für deinen Hinweis auf das Problem mit den Profileinstellungen, das schauen wir uns nächste Woche gleich an. Viele Grüße, dein Küchengötter-Team

küchengötter
Profileinstellungen

Wir konnten das Problem doch schon heute beheben, sie lassen sich jetzt wieder speichern. Viele Grüße, euer Küchengötter-Team

Belledejour
Eine weitere Frage....

an die Redaktion. Ich habe gesehen, dass die Profile der Redaktionsmitglieder schon sehr persönlich sind, also man hat bereits daran gearbeitet. Wann können denn wir (die ganz normalen User) ihre Profile individualieren ? Und wie kann man das dann machen ? Danke für eine aussagefähige Antwort. LG Belledejour

küchengötter
@Belledejour

Liebe Bellledejour, die Küchengötter-Redaktion hat bei der Bearbeitung ihrer Profile keine anderen Möglichkeiten als ihr. Deinen Profiltext kannst du innerhalb der Profileinstellungen bearbeiten. Zu denen gelangst du auf der Community-Seite oder auf deiner Profilseite rechts oben über den Button "Einstellungen". Dort kannst du auch ein anderes Profilbild hochladen. Kleiner Hinweis: Falls du das in den letzten Tagen bereits probiert hast, die Funktion war Ende letzter Woche kaputt, wurde von uns aber Samstagabend repariert. Konnten wir deine Frage damit schon beantworten? Viele Grüße, dein Küchengötter-Team

Belledejour
Hat nun geklappt !

Besten Dank - und auch die Kommentarbeantwortung klappt wieder.

küchengötter
@Belledejour

Liebe Belledejour, wunderbar :-) Liebe Grüße und einen schönen Abend, dein Küchengötter-Team

Belledejour
Nanu ....????

Meine Profilbeschreibung kann ich aber nur sehen, wenn ich online bin. Rufe ich mein Profil auf, wenn ich nicht angemeldet bin, sehe ich nur den allgemeinen Text. Ist das so gewollt ?

Aphrodite
Grrrr, nur geträumt.

Direkt, nach dem das O.k. gegeben wurde, dass die Profile sich wieder bearbeiten lassen, habe ich mein Profil aktualisiert. Belles Hinweis hat mich aufgeschreckt. Ich dachte nur, dass ich dachte ich hätte da etwas ändern können: Kein idividueller Text, obwohl abgespeichert, noch immer die alte Adresse, obwohl überschrieben und abgespeichert. Was funktioniert bei anderen und bei mir nicht? Das ist wie Laufen mit Krückstöcken.

küchengötter
@Belledejour

Liebe Belledejour, wir sehen deinen neuen Profiltext immer - eingeloggt oder nicht eingeloggt, kannst du bitte nochmal nachsehen? Liebe Grüße, dein Küchengötter-Team

küchengötter
@Aphrodite

Liebe Aphrodite, das ist wirklich merkwürdig. Sobald du die Änderungen vorgenommen hast und ganz unten auf "Profil speichern" geklickt hast, müssten sie eigentlich übernommen werden. Kannst du es bitte noch einmal probieren? Danke und liebe Grüße, dein Küchengötter-Team

Aphrodite
Ich bin immer noch 1896 geboren.

Wenn ich unter Einstellungen ändere und speichere, springt die Seite wieder nach ganz oben und die Änderungen sind auch noch sichtbar. Im Profil ändert sich aber nichts. Gehe ich dann wieder auf "Einstellungen" stehen dort die Einträge wie eh und je. Den Link "Zu den Datenschutzbestimmungen" habe ich allerdings nicht geclickt und auch kein Feld zum Ankreuzen gefunden, falls es soetwas gibt.

küchengötter
@Aphrodite

Du nutzt Windows 10 und den Firefox, richtig? Schauen wir uns nochmal an und melden uns wieder. Liebe Grüße, Dein Küchengötter-Team

Belledejour
Gästebücher und Mailverkehr

Wann werden die Gästebücher in Angriff genommen bei der Umstellung ? Ich habe heute versucht, einen Text zu schreiben, konnte aber nicht alles schreiben, weil wohl der Platz begrenzt ist. Auch habe ich von euch noch keine Rückmeldung bzgl. der Weiterleitung bei Info im Mailfach.

küchengötter
@Aphrodite

Liebe Aphrodite, das Bearbeiten der Profileinstellungen funktioniert bei uns unter Windows 10 mit Firefox ganz normal. Benutzt du doch eine andere Kombination? Wir freuen uns auf deine Rückmeldung. Viele Grüße, dein Küchengötter-Team

küchengötter
@Belledejour

Liebe Belledejour, an der Länge der Gästebucheinträge arbeiten wir gerade. Wegen deiner Mails melden wir uns bei dir, sobald wir etwas dazu herausgefunden haben. Keine Sorge, das Thema ist nicht untergegangen. Viele Grüße, dein Küchengötter-Team

Aphrodite
Verflixt noch mal.

Liebe Küchengötter, Windows 10 und Firefox ist alles richtig. Es klappt immer noch nicht. Ich kann die Einträge soweit ergänzen und ändern. Beim Speichern wird mir allerdings nicht oben der grün-gerandete Kasten "Profil wurde gespeichert" angezeigt. Also einen anderen Rechner bemüht (Windows 7 und MS Explorer), Änderungen gesetzt, gespeichert - Hurra! Doch die Änderungen werden mir nur im eingeloggten Zustand angezeigt: Mein Fontane-Gedicht, zu MEINEN Kochbüchern. Logge ich mich aus, steht da nach wie vor "zu seinen Kochbüchern" und kein individueller Text zur Begrüßung.

Belledejour
Verrückte Welt *gg*

Liebe Aphrodite, scheinbar sind wir hier die Einzigen, die sich täglich mit diesen *Kleinigkeiten* rumärgern. Sind so viele User schon abgewandert, weil es hier nicht einfacher, sondern leider komplizierter geworden ist ? Schade - der Austausch mit anderen KüGö hat früher meistens gut geklappt. Zu Deinem Thema: Zuerst war es bei meinem Profil genauso - Online stimmte mein eingegebener Text , war ich jedoch abgemeldet, konnte man diesen nicht mehr lesen. Inzwischen wurde alles behoben und vielleicht klappt es ja bei dir evtl. morgen auch. ;-)

küchengötter
Gästebucheinträge

Liebe Küchengötter, wir habe die Länge der Gästebucheinträge gerade auf 2.000 Zeichen erhöht, wir wünschen euch viel Spaß damit. Liebe Grüße, euer Küchengötter-Team

küchengötter
@Aphrodite

Liebe Aphrodite, dann muss es an der Version des Firefoxes liegen. Ist er bei dir auf dem aktuellen Stand? Schick uns am besten Mal die Nummer deiner Version. Wir sehen deine Änderungen im Profil. "Zu meinen Rezepten" wird dir nur angezeigt, wenn du eingeloggt bis. "Zu seinen Rezepten" müssen wir tatsächlich noch anpassen, das kommt noch. Wir freuen uns aber, dass du das Profil jetzt - wenn auch auf Umwegen - ändern konntest. Liebe Grüße, dein Küchengötter-Team

Lob

Auch wenn ich hier meistens nur mitlese, möchte ich heute auch mal was sagen. Mir gefällt die neue Seite richtig gut und ich finde es klasse, dass sie jetzt auch richtig auf dem iPhone funktioniert. Das ist richtig prima. Und ihr macht hier einen guten Job. Bleibe der Seite auf jeden Fall weiter treu.

Belledejour
Erneute Nachfrage

Ich bin ja geduldig, aber die Sortierung innerhalb der Kochbücher klappt wohl immer noch nicht, oder ? Wie und wo kann ich ein Rezept korrigieren ? Wann kann ich die Fotos ändern ? Leider kann ich auch immer noch nicht auf den Link in der Mail auf den Kommentar zugreifen. Alles ein wenig nervig..... LG Ich beziehe mich auf eure Antwort......wann ist denn bald ? Es wäre schön, wenn ------->Guten Morgen liebe Belledejour, zu deinen Fragen bezüglich der Kochbücher: Es ist jetzt so, dass immer das erste Rezept im Kochbuch auch gleichzeitig das Titelbild des Kochbuchs ist. Die ehemaligen Coverbilder gibt es nicht mehr. Und keine Sorge: An der Funktion, dass Rezepte innerhalb von Kochbüchern verschoben werden können, arbeiten wir im Moment noch. Diese Funktion wird es also bald geben, hier müssten wir dich/euch im Moment nur leider noch um etwas Geduld bitten. Wir sind dran ... Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag, deine Küchengötter

küchengötter
Neue Filterfunktion in Kochbüchern

Liebe Küchengötter, gerade haben wir wieder ein paar Neuerungen auf die Seite genommen. Mit dabei: Eine Filter- und Sortierfunktion in euren Kochbuchlisten und innerhalb der Kochbücher. Und keine Sorge: Die Funktion, die Kochbücher und die Rezepte in eine gewünschte Reihenfolge zu schieben wird auch noch kommen. Genau wie die Möglichkeit, ein anderes Rezeptbild als Cover auszuwählen. Viele Grüße, euer Küchengötter-Team

küchengötter
@Belledejour

Liebe Belledejour, zu deiner Frage wegen der "Bearbeiten"-Funktion bei den Kochbüchern: Sowohl im Bereich der Privaten Rezepte als auch bei den Öffentlichen Rezepten kommst du folgendermaßen zur „Bearbeiten“-Funktion: Wenn du in deinem Profil bist und dort den Reiter „Private Rezepte“ ausgewählt hast, kannst du ganz unten - am Ende der Liste - wahlweise eben der Privaten oder der Öffentlichen Rezepte - auf den Button „Zu meinen Rezepten“ klicken und gelangst dann zu all deinen Rezepten. Und hier, in dieser Ansicht, kannst du dann jeweils die einzelnen Rezepte bearbeiten. Wir hoffen, dir mit dieser Antwort weitergeholfen zu haben und wünschen dir einen schönen Abend. Liebe Grüße, dein Küchengötter-Team

Schlumpi
Probiert ihr eigentlich neue Funktionen aus, bevor ihr sie online stellt?

Man bekommt manchmal das Gefühl, dass das eher nicht der Fall ist... Ich nehme ein Kochbuch mit vielen Rezepten, von denen jeweils 9 auf einer Seite angezeigt werden. Ich filter z. B. nach Gerichttyp und erhalte das Ergebnis, das aber jetzt nicht mit 9 Rezepten pro Seite angezeigt wird, sondern mal mit einem, zwei oder drei Rezepten pro Seite, sodass ich mich immer noch durch 7 Seiten durchklicken muss, um alle zu sehen! Dass manche Rezepte im Ergebnis dann auch noch doppelt auftauchen, ist dann schon eher das kleinere Problem...

Schlumpi
Klick, klick, klick

Kann ich die Anzahl der angezeigten Rezepte pro Seite in meinen Kochbüchern eigentlich irgendwo einstellen? Nur 9 pro Seite, da geht mal wieder das Geklicke los... Generell ist die nötige Klickanzahl seit dem Relaunch ja enorm gestiegen (erhöht das die Werbeeinnahmen? Dann könnt ich das ja immerhin verstehen, schließlich nutzen wir Eure Seite alle kostenlos...)

küchengötter
@Schlumpi

Liebe Schlumpi, vielen Dank für deine Frage und deinen Hinweis. Die Anzahl von 9 Rezepten pro Kochbuchseite ist tatsächlich fix und kann nicht frei eingestellt werden. Die Art und Weise allerdings, wie das Suchergebnis nach der Nutzung von Filtern dargestellt wird, sollte natürlich nicht so sein. Wir kümmern uns darum! Liebe Grüße und einen schönen Tag, deine Küchengötter

Aphrodite
Denkwürdig.

Es ist noch relativ früh, um sich ggf. Gedanken um das Mittagessen zu machen. Denke ich mir, schaue ich doch mal auf der Startseite nach: Weizengras-Ananas-Smoothie. Ach, nöh! Runter geblättert. 1 x Huhn, 2x Kürbis, 1 x Rosenkohl. Weitergescrollt: Die neuesten Rezepte von GU - seit die neue Seite on air ist: Gummibärchen-Kinderpunsch, Eistee-Pfirsich-Punsch, Zitronenbowle, süßsaure Chilisauce. Was gibt's dann heute Mittag? - Keine Idee! Habe mir nun türkische Wraps ausgesucht mit Hack.

Toskanafan
Warum gehen viele ältere Links nicht mehr?,,,

zB. Hier der 2. Link, bei der Ente, http://www.kuechengoetter.de/forum/was-gibt-es-gutes-in-der-woche-vom-9-15-2-15-8455 und viele andre Links gehen nicht mehr.

Toskanafan
Wieder verzettelt, Link;

Sorry ist mir wieder passiert, nun endlich der richtige Link, http://www.kuechengoetter.de/forum/was-kocht-ihr-in-der-woche-vom-04-01-bis-10-01-16-8971 Hier geht der Link auch nicht, http://tonkabohne.blogspot.de/2014/12/confierte-ente.html

küchengötter
@Toskanafan

Liebe Toskanafan, vielen Dank für deinen Hinweis. Eigentlich sollten natürlich auch die alten Links funktionieren, wir reparieren auch immer wieder welche, aber möglich, dass noch ein paar nicht korrekt funktionieren. Wir schauen uns den Link, den du uns gesendet hast gerne nächste Woche an. Liebe Grüße und einen schönen Sonntag, deine Küchengötter

küchengötter
Nochmal @Toskanafan - alle Links funktionieren

Liebe Toskanafan, so, nun haben wir uns dein Anliegen näher angesehen. Deinen zweiten Kommentar hier haben wir wie gewünscht entfernt. Und wir haben versucht, nachzuvollziehen, was du genau mit den Links meinst. Alle drei Links, die du hier nun gepostest hast, funktionieren nämlich. Liebe Grüße, deine Küchengötter

Toskanafan
@Küchengötter, danke, Links,

erstmal vielen Dank, für die Mühe, bei mir gingen die Links leider nicht. In meinem neuem Beitrag hier hatte ich sie neu wieder rausgesucht. Im Beitrag http://www.kuechengoetter.de/forum/was-kocht-ihr-in-der-woche-vom-04-01-bis-10-01-16-8971 geht der Link, in Beitrag 11.01.2016 "mutiger". Auch nicht. Liebe Grüße, Toskanafan

küchengötter
Rezepte bearbeiten
Neues von den Küchengöttern: küchengötter.de im neuen Gewand  

Liebe Küchengötter, wir haben Neuigkeiten für euch: Ihr könnt eure Rezepte jetzt wieder einfacher bearbeiten. In euren eigenen Rezepten findet ihr ab sofort einen Bearbeitungsbutton, über den ihr direkt in der Bearbeitungsansicht landet. Liebe Grüße, euer Küchengötter-Team

küchengötter
@Toskanafan

Danke für deine erneute Rückmeldung. Den letzten Link, den du uns geschickt hast, haben wir gerade repariert. Wir schauen uns jetzt noch einmal in Ruhe an, ob es da noch ein generelles Problem gibt. Danke für deine Mithilfe. Liebe Grüße, dein Küchengötter-Team

Belledejour
Wieder ein Frage an die Redaktion

Wie kann man aus den eigenen Kochbüchern Rezepte entfernen oder auch in ein anderes Kochbuch verschieben ?

küchengötter
@Belledejour

Liebe Belledejour, wenn du in einzelnen Kochbüchern bist, kannst du dort ganz einfach über das Papierkorb-Symbol, das in der Rezeptübersicht auf jedem Rezept-Teaserbild oben rechts zu sehen ist, einzelne Rezepte aus einem Kochbuch entfernen. Und um ein Rezept von einem Kochbuch in ein anderes zu "verschieben" oder einem weiteren hinzufügen, klickst du innerhalb des Rezepts einfach auf das Kochbuch-Symbol und wählst anschließend in der Kochbuchliste das Kochbuch oder die Kochbücher aus, in denen sich das Rezept befinden soll. Wir hoffen, dir mit dieser Antwort weitergeholfen zu haben. Liebe Grüße, deine Küchengötter

Belledejour
Besten Dank @Küchengötter

Das hat mir sehr geholfen. Habe so einige Rezepte, die für mich nicht mehr so wichtig waren, gelöscht. Und auch das Verschieben hat geklappt. Lediglich das alte Foto des ausrangierten Rezeptes bleibt als Übersichtsfoto immer noch stehen ? Kann man das nicht ändern, oder muss ich jetzt jedes Kochbuch neu anlegen, wenn ich meine eigenen Fotos als Übersichtsfoto haben möchte ?

küchengötter
@Belledejour

Liebe Belledejour, entschuldige bitte vielmals, wir haben deinen letzten Kommentar übersehen. Wir schauen uns das ganze an. Danke und viele Grüße, deine Küchengötter

Belledejour
@Küchengoetter

Meine letzte Frage vor Weihnachten zu meinem bisher unbeantwortetem posting vom 12.12.16 : Gibt es hierzu inzwischen eine Erklärung ? Weiterhin wünsche ich der Redaktion ein frohes Weihnachtsfest sowie einen gesunden Jahreswechsel !

küchengötter
@Belledejour

Liebe Belledejour, wir sind dran! Das Problem ist erkannt und auch schon in Bearbeitung. ;-) Ein wenig Geduld noch. In diesen letzten Tagen des Jahres wird es jetzt keine Anpassungen mehr auf der Seite geben. Aber im neuen, versprochen! Wir wünschen dir und deiner Familie ebenfalls "Frohe Weihnachten" und einen guten Rutsch ins neue Jahr hinein! Liebe Grüße, deine Küchengötter

Sortierung

Hallo, jetzt nach einer ganzen Weile muss ich ja doch noch mal nachfragen: Es war ja angekündigt, "Die Funktion, die Kochbücher und die Rezepte in eine gewünschte Reihenfolge zu schieben wird auch noch kommen". Ich hoffe ja mal inständig, dass es einen Weg gibt diese Sortierung frei vorzunehmen wie vorher bei den Kochbüchern und nicht nur anhand der Vorgaben unter "Sortierung" in der Seitenleiste?! Das wäre mehr als ärgerlich...

küchengötter
@ a...e.

Liebe a...e., vielen Dank für deine Nachricht und die - berechtigte - Rückfrage. Die manuelle Sortierfunktion der Kochbücher und der Rezepte innerhalb der Kochbücher ist nach wie vor geplant, wir können dir aktuell aber noch nicht sagen, wann beide live gehen werden. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, deine Küchengötter

küchengötter
Kochbuch-Cover auswählen

Liebe Küchengötter, ab sofort könnt ihr die Cover eurer Kochbücher selber auswählen: Öffnet das gewünschte Kochbuch und klickt auf "Kochbuch bearbeiten". Dort könnt ihr nun nicht nur den Titel und den Beschreibungstext bearbeiten, sondern auch das gewünschten Cover aus allen Rezept-Hauptbildern, die in eurem Kochbuch enthalten sind, auswählen. Klickt euch dafür einfach durch den Slider mit den Rezeptbildern und sucht euer Wunschbild aus. Liebe Grüße, eurer Küchengötter-Team

Belledejour
Prima :-)

Liebe Redaktion, das freut mich natürlich besonders, danke dass das nun möglich ist ! Kann man evtl. auch noch die Möglichkeit schaffen, dass man seine gespeicherten Rezepte innerhalb der Kochbücher in eine eigene Reihenfolge verschieben könnte ? Und noch die Frage, nach welchem System sind die vorhandenen Kochbücher aufgelistet ? Früher war das nach Datum, könnte man das evtl. auch nach dem Alphabet sortieren ?

küchengötter
@ Belledejour

Liebe Belledejour, vielen Dank erst einmal für dein Lob :-) Deine Kochbücher kannst du noch immer auch alphabetisch sortieren: In der rechten Sidebar gibt es die Funktion "Filtern", wenn du dort klickst klappt sich die Filterauswahl auf und du kannst auswählen, ob du die Kochbücher nach Alphabet oder anderen Kriterien sortieren möchtest. Das sortieren der Rezepte innerhalb eines Kochbuchs wird auch noch kommen, da sind wir dran ... Liebe Grüße und jetzt schon einmal ein schönes Wochenende, deine Küchengötter

küchengötter
Zutatensuche jetzt auf der Startseite

Liebe Küchengötter, es gibt Neuigkeiten: Weil wir immer wieder danach gefragt wurden, findet ihr unsere Zutatensuche (ehemals Ich mag/ ich mag nicht-Suche) jetzt nicht mehr nur auf den Suchergebnisseiten, sondern auch auf der Startseite. Dort könnt ihr die Zutaten eintragen, aus denen ihr ein Rezept zubereiten möchtet und welche nicht vorkommen sollen. Wir wünschen euch viel Freude beim Rezeptefinden. Und noch eine kleine Veränderung gibt es seit kurzem: Wenn ihr anderen Küchengöttern folgt, könnt ihr inzwischen ganz unten auf eurer Profilseite deren neueste Aktivitäten einsehen, also z.B. ob sie ein Kochbuch angelegt oder Rezept veröffentlicht haben. Ihr wisst noch nicht, wie ihr anderen Küchengöttern folgen könnt? Klick in deren Profil einfach neben dem Profilbild auf "Folgen". Wenn ihr Fragen habt, könnt ihr euch wie immer gerne bei uns melden. Viele Grüße, euer Küchengötter-Team

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login