Pasta zum Wochenkochen

Ein Pesto, das nach Sommer schmeckt. Mit viel frischem Basilikum und bunten Kirschtomaten. Lasst uns diese Woche das neue Rezept von Nicole Stich probieren!

Pasta zum Wochenkochen
0
Kommentare
Maike Damm

Mit ihrer Kolumne "Wünsch Dir was..." kriegt mich Nicky so ziemlich immer rum. Das selbstgemachte Eis aus dem Vormonat steht ganz oben auf meiner Liste der Rezepte, die ich unbedingt ausprobieren will. Jetzt hat mir ihre Sommerpasta den Kopf verdreht. Ein Pesto - auf dem Brett gehackt statt in Öl ertränkt, mit Nüssen, viel frischem Basilikum und bunten Kirschtomaten. Das klingt gut. Denn es klingt nach einem echten Sommeressen, Und noch dazu könnte ich wetten, dass Ihr, liebe Wochenkocher, fast alle Zutaten dafür zuhause habt:

 

Sommerpasta mit gehacktem Pesto

 

Also nichts wie ran an Nickys neues Rezept, was meint Ihr? Ich wünsche Euch einen guten Appetit und freue mich auf viele schöne Fotos, Beiträge, Anregungen, Variationen... 

 

zu den Kommentaren 

 

66 Wochenkochen und die Rezepte dazu:

 


Alle Rezepte im Überblick und mit Bild findet Ihr übrigens auch in Bettinas Wochenkochen-Kochbuch und Violas Wochenkochen-Kochbuch und Maikes Wochenkochen-Kochbuch

 

Wie das Wochenkochen ausging? Schon bald mehr an dieser Stelle ...

 

zum Rezept

 

Anzeige
Anzeige
Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login