Rezept der Woche: Kalbsschnitzel mit Kartoffel-Gurken-Salat

Diese Woche wird es wieder einmal Zeit für einen echten Klassiker unter den deutschen Gerichten – goldbraun paniert und innen schön saftig.

Rezept der Woche: Kalbsschnitzel mit Kartoffel-Gurken-Salat
0
Kommentare
küchengötter Redaktion

Liebe Küchengötter, ihr wisst, wovon die Rede ist: richtig, von einem knusprigen Schnitzel. Genauer gesagt ist diese Woche das Kalbsschnitzel mit Kartoffel-Gurken-Salat unser Favorit. Bei diesem Rezept steigt uns sofort ein Duft in die Nase, der Kindheitserinnerungen weckt und uns von Sonntagabenden mit der ganzen Familie träumen lässt. 

 

Als erstes kümmern wir uns dafür um den Kartoffel-Gurken-Salat. Dazu werden gekochte Kartoffeln und Gurkenscheiben mit einer fein gewürzten Joghurtsauce übergossen, die das Ganze schön cremig macht. Während wir uns um das Fleisch kümmern, kann der Salat durchziehen.

 

Unsere Schnitzel werden währenddessen dünn geklopft, so sind sie später besonders zart. Für die Panade wenden wir sie in Mehl, Eiern – pssst, ein Schuss Sahne und gehackter Salbei geben zusätzlich ein tolles Aroma – und Semmelbröseln. 

 

Damit die Panade knusprig kross wird, backt Ihr sie am besten in gaaanz viel Butterschmalz aus – Kalorien zählen heute verboten.

 

Jetzt muss sich nur noch die ganze Familie um den Esstisch versammeln, liebe Küchengötter, und dann kann auch schon losgeknuspert werden! 


Anzeige
Anzeige
Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login