Schwarzwurzel in Quicheform – we love!

Lecker, Schwarzwurzel! Das feine Gemüse ist wieder in aller Küchengötter-Munde, denn ja: Der Winter steht vor der Tür. Ist uns unter diesen Umständen fast egal ...

Schwarzwurzel in Quicheform – we love!
0
Kommentare
küchengötter Redaktion

Liebe Küchengötter, habt Ihr heute auch mal wieder Lust auf so richtig satt Gemüse? Selbstverständlich saisongerecht, raffiniert und lecker? Dann wäre doch unsere Schwarzwurzel-Quiche genau das Richtige für Euch! Ein kleiner Genusstraum aus dem Ofen, der den Winter sogleich ein wenig angenehmer macht.

 

Die Quiche schmeckt wirklich ganz vorzüglich und wir empfehlen Euch an dieser Stelle auch gerne ein gutes Glas Wein dazu, nur Eines sagen wir gleich vorweg: Die Schwarzwurzel benötigt bei der Zubereitung Eure ungeteilte und ganz spezielle Aufmerksamkeit. Bitte zieht Euch schon zum Abwaschen des übrigens auch ″Winter-Spargels″ genannten Gemüses Handschuhe über und achtet vor allem auch beim Schälen darauf, nicht mit der Schale in Berührung zu kommen. Der in der Schalle enthaltene Farbstoff färbt nämlich alles Schwarz, was mit ihm in Berührung kommt – jaaaa, woher der Name kommt, wäre ja damit geklärt.

 

Ansonsten müsst Ihr bei der Schwarzwurzel-Quiche aber nicht sonderlich viel beachten. Wer ein wenig Geduld mitbringt, der hat bei diesem Rezept nichts zu befürchten außer vielleicht Heißhunger. Ein Gemüse-Genuss für die kalte Jahreszeit – Schwarzwurzel forever!

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Anzeige
Anzeige
Login