Sizicchini und die Dienstagskocher

Sizilien und Zucchini? Diese Woche steht beim Dienstagskochen ein Blitzrezept à la Sebastian Dickhaut auf der Karte. Wer Gas gibt, schafft's in 60 Sekunden.

Sizicchini und die Dienstagskocher
11
Kommentare
Maike Damm

Wie wär’s schnell noch mal mit einer Portion Sommer, bevor alles zu spät ist? Sebastian kocht im aktuellen Blitzkochen-Video sizilianische Zucchini mit Sultanien und Zitrone. Das schreit nach Ausprobieren, oder nicht, liebe Dienstagskocher? Also ran an die

 

Blitzzucchini

 

Und versprochen: Auch der Einkauf wird eine blitzschnelle Angelegenheit. Knoblauch, Zucker, Olivenöl und Sultaninen haben wir sicher alle im Küchenschrank. Und Zucchini, Mandelstifte und eine frische Zitrone sind ratzfatz dazu besorgt. Dazu gibt's auf Empfehlung des Chefs: Ciabatta.

 

 

Ich freue mich auf Eure Fotos, wünsche viel Spaß beim Dienstagskochen und einen guten Appetit!

 

 

36 Dienstagskochen und die Rezepte dazu:

 

 

Alle Rezepte im Überblick und mit Bild findet Ihr ab sofort übrigens auch im neuen Dienstagskochbuch...


Wie das Dienstagskochen ausging? Schon bald mehr an dieser Stelle...

Anzeige
Anzeige
Maike Damm
Dienstagskochen heute...

Hey liebe Dienstagskocher, macht denn heute niemand mit? Muss natürlich niemand blitzkochen, ich werde das Zucchinigericht auch in Ruhe angehen und gemütlich kochen, also keine Angst vor Hektik;) Liebe Grüße!

SuPark
Wieder dabei

Keine Sorge Maike, es werden sich bestimmt noch ein paar Köche und Köchinnen anschließen, bei so einem schnellen, einfachen Rezept.

Ich, als bekennender Zucchini-Fan, bin auch wieder dabei, Zutaten habe ich bereits besorgt, heute Abend werden dann Sizicchini (lustiger Name!) gebrutzelt. Ich werde mir aber auch ein bisschen mehr Zeit lassen, so eilig habe ich es dann auch wieder nicht.

Dazu werde ich mir noch etwas Couscous machen, der passt bestimmt gut dazu.

Liebe Grüße an alle Dienstagskocher!

karlchen
Bin auch dabei

@Maike-

Ich mache natürlich auch mit. Das ist das richtige Rezept für mich, weil ich ja erst nach dem Squash spielen anfange. Da kommt etwas schnell gemachtes besonders gut. Die Zutaten habe ich gestern schon besorgt. Bei mir wird es auch ein entspanntes Kochen werden. In 60 Sekunden kann man das Gericht vielleicht zusammen rühren, aber bis es dann so ist, daß es schmeckt, werden schon 5 Minuten vergehen.

auchwas
Dabei sein beim Dienstagkochen, klare Sache!
Sizicchini und die Dienstagskocher  

Heute im Dienstagkocher Outfit mit T-Shirt,  schnelle Küche, ich habe mein Tennisspiel schon hinter mir heute morgen.

Meine Mittagsesser haben bekommen: die Sizicchini mit gebackener Polenta und für die Farbe und da bin ich mir mit dem Namen für das Gericht noch nicht so klar ich denke an man will ja nichts mopsen, also ich meine, die geraspelten Karotten mit Vin Santo, die nenne ich Toscarotten oder doch lieber Siziöhren oder Siziotten, mal sehen. Ach und ja diese Zucchini so gemacht nach Blitzkochen und als Sizicchini (goldiger Name) einfach göttlich. Viel Spaß noch allen anderen Dienstagskochern. Liebe Grüße auchwas.

Maike Damm
Kriege den üblichen Dienstagsappetit

Ui, schön, dass Ihr mitmachen und fein, dass Du auch kreativ geworden bist mit Deiner neuen Kreation, auchwas! Toscarotten finde ich herrlich;) Siziöhren ist aber auch nicht zu verachten. Freue mich auf heute Abend, wenn es auch in München ans Dienstagskochen geht!

Aphrodite
Lahme Zucchini waren gestern - Sizicchini sind heute.
Sizicchini und die Dienstagskocher  

Wenn ich noch an die Zeit zurückdenke, als ich Zucchini gestiftelt habe... und die schmeckten nach gar nichts - dieses Trauerspiel! So ist heute meine Begeisterung groß. Selbst meine Tochter, die keine Zucchini mag, sagte sie schmecken gut. Das heißt schon viel. Ihr war der Knoblauchgeschmack etwas zu mächtig. Aber da bekomme ich nächstes Mal auch noch eine knackige Kinderversion hin. Die gerösteten Mandeln schmecken gut und 5 min. zum Anrösten sollten schon sein. Was ich nie machen würde, ist Knoblauch reiben. Aber vielleicht ist das auch nur ein Tick von mir.

Die Idee, die Auchwas bereits umgesetzt hat, ist mir auch eingefallen. So eine Art "Schnelle Extra-Portion Gemüse für den Tag", da die ganze Schnippelei entfällt. Nächstes Mal also mit Möhren und gerne und immer wieder mit Zucchini.

SuPark
Ergebnis: Lecker!
Sizicchini und die Dienstagskocher  

Diese neue Zucchinivariante hat mir sehr gut geschmeckt! Kombiniert mit der fruchtigen Süße der Rosinen und den knackigen Nüssen sind die Zucchini ein echter Hit!

Die Sizicchini werde ich mir öfter machen, allerdings nur für mich alleine, mein Mann mag keine Früchte in pikantem Essen.

karlchen
Sizicchini mit Reistürmchen
Sizicchini und die Dienstagskocher  

Schon für das Durchlesen des ersten Zubereitsungsschrittes habe ich 60 Sekunden gebraucht. Für den Rest habe ich mir dann auch Zeit gelassen. Als Sättigungsbeilage kam noch Reis dazu, der zu einem eckigen Türmchen geformt wurde und drum herum kamen dann die Sizicchini. Lecker und schnell gemacht.

Maike Damm
Sizicchini - mein neues Lieblingsgemüse
Sizicchini und die Dienstagskocher  

Liebe Dienstagskocher, feine Sizicchini, die Ihr da gezaubert habt! Vor allem großes Lob an karlchen für diese tolle Türmchenkonstruktion! Sizicchini sind ab heute mein neues Lieblingsgemüse! Danke Sebastian, für dieses schöne Blitzrezept. Wir freuen uns auf Dein nächstes!!

Maike Damm
Rest in der Pfanne für heute
Sizicchini und die Dienstagskocher  

Und diesen Rest gibt es für mich heute in der Mittagspause, yippieh! Wann ist endlich 12 Uhr???

Sebastian Dickhaut
Sizzichini - das Original

Dieses Rezept hat die rege Beschäftigung damit (Film, Diksussion beim Rezept und hier bei den Dienstagskochern) wirklich verdient, weswegen ich jetzt auch seinen wahren Ursprung verrate: Gegessen habe ich es einmal in einem Cafe in Sydney, dessen Chef Luke Mangan es später einmal in der Zeitung verriet. Da kam es zwar aus dem Wok, mit Pinienkernen und Schalotten und ohne Knoblauch, aber so mag ich es nun am liebsten. So steht es auch in „Wie koch’ ich…?”, allerdings unter „Blitzzucchini”. Weil aber „Blitzkochen: Blitzzucchini” nicht klingt, hat es jetzt diesen Namen bekommen, der viel besser ist. Salute la interneta!

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login