Sommer, Sonne, Salat satt!

Wenn das Thermometer schier endlos steigt, steht uns der Kopf nach etwas Frischem...

Sommer, Sonne, Salat satt!
0
Kommentare
küchengötter Redaktion

...und was kann da schon mit Salaten mithalten, die uns warme Sommertage leicht überstehen lassen!? Und während die einen dabei noch an den klassischen Kopfsalat mit Putenstreifen denken, haben wir pünktlich zum Sommeranfang unsere Fühler ausgestreckt und nach den leckersten, frischesten und würzigsten Salatkreationen des Sommers Ausschau gehalten... Et voilà: Hier sind unsere Top 3:

 

  • Taboulé très bien
    Der Bulgursalat aus Nordafrika gehört definitiv zu den Highlights des Sommers! Petersilie, Minze, Zitrone und Tomaten machen ihn fruchtig-frisch, den Feinschliff bekommt die Taboulè très bien durch geröstete Pistazienkerne und eine Prise Zimt! Erinnert uns irgendwie an 1001 Nacht...

 

 

 

  • Salat mit Grillpfirsich und Schinken
    Pfirsich und Schinken? Oh Ja! Diesen Salat müsst Ihr unbedingt ausprobieren. Er schmeckt nicht nur nach Sommer pur, sondern ist auch noch ratzfatz fertig und mit ca. 275 kcal pro Portion ein sommerliches Leichtgewicht!

 


Ihr habt noch nicht genug von leckeren Salat-Rezepten? Dann schaut doch auch mal auf unserem Salat-Special vorbei! Dort finden Ihr übrigens nicht nur Sommersalate, sondern auch Salat-Rezepte für Frühjahr, Herbst und Winter und natürlich jede Menge Dressings!

Anzeige
Anzeige
Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login