STEAK & SALAD: der Kochkurs für wahre Köche und Genießer

Welches Steak und welches Öl nehm ich? Wie man richtig kurzbrät und anmacht. 80 Grad oder volles Rohr? Wie Salat richtig bunt und gut wird. Alle Basics in aller Ruhe.

STEAK & SALAD: der Kochkurs für wahre Köche und Genießer
0
Kommentare
küchengötter Redaktion

Woran erkenne ich den guten Koch und die gute Köchin? Am Steak und am Salat. Zwei Basics der Küche, für die schnell eingekauft ist und die mit leichter Hand zu machen sind. Und doch sind zwei der häufigsten Fragen, die uns beim Kochbuchmachen, Kochkursplanen und Community-Pflegen auf den Tisch kopmmen: Wie brat’ ich mir ein saftiges und zartes Steak? Und wie krieg’ ich einen richtig guten Salat hin? Denn beim Kochen ist es wie bei der Liebe oder der Zen-Meditation: die simpelsten und selbstverständlichsten Dinge fallen oft am schwersten. Mal gelingt’s, mal nicht - und alles suchen nach dem Rezept, auf das sie sich verlassen können. Da trifft es sich gut, dass der Sommer in großen Schritten naht und unser Küchengötterküchenchef Sebastian Dickhaut nicht nur Sohn eines Psychiaters ist, sondern dazu eines Meisters im Steakbraten und Salatmachen. Dieses Wissen gibt er nun gemeinsam mit Küchengöttin Bettina Müller in unserem nächsten Kochkurs weiter: „STEAK & SALAD” am 19. Mai im HUKODI.

 

Nach dem Aperitif (hoffentlich vor der Tür in der Abendwärme) geht es an den Herd, wo die guten Stücke vom Vertrauensmetzger bereits auf uns warten. Wir lernen ihre Eigenheiten kennen und wie man sie am besten brät: in der Pfanne oder im Ofen, scharf oder bei 80-Grad, mit ein, zwei oder gar drei Ruhephasen? Dazu ein paar Tricks, wie ich mir schnell eine Sauce dazu ziehe. Und dann natürlich: Salat, Salat, Salat. Davor, dazu, danach. Mal grün, mal bunt, mal reich. Mit klassischer Vinaigrette, im Asia-Stil und frei Schnauze. Wie immer genießen wir dies alles gemeinsam am großen Tisch, dazu gibt es französische Weine, bayrische Säfte und Giesinger Bier plus gutem Kaffee. Und am Ende noch ein schönes Kochbuch dazu. Also dann ran an die Pfannen und Schüsseln.

 

Was, wann, wo, wie, wieviel - die Details zu STEAK & SALAD

 

Alle Fakten auf einen Blick und das Online-Anmeldeformular zu unserem STEAK-’N-SALAD-Kochkurs finden sie hier. Und wenn Sie noch mehr ein anderes Thema interessiert (etwa Basic Cooking für die ganze Familie oder Bairisch kochen für Zuagroaste) schauen Sie mal in unserer laufendes Kochkursprogramm. Sie möchten einen Kochkurs-Gutschein verschenken, eine eigene Kochkurs-Pyrty feiern oder haben sonst noch Fragen? Dann melden Sie sich bei uns und wir kümmern uns drum.

 

 

 

 

Anzeige
Anzeige
Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login