Süße Verführung: selbst gemachte Pralinen

Habt Ihr Pralinen schon einmal selbst gemacht? Wir zeigen Step by Step, wir Ihr die kleinen Köstlichkeiten zu Hause zubereitet.

Süße Verführung: selbst gemachte Pralinen
0
Kommentare
küchengötter Redaktion

Spätestens seit Forrest Gump wissen wir: „Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen, man weiß nie, was man bekommt“. Aber was ist, wenn man nicht auf solch ein „Risiko“ beim Pralinen naschen steht?  Dann wird es höchste Zeit, die feinen Köstlichkeiten selbst zuzubereiten!

 

Alle, die sich jetzt denken „Gar keine schlechte Idee, aber wie macht man Pralinen denn selbst?“, sollten unbedingt unserem großen Pralinen selber machen-Special einen virtuellen Besuch abstatten. Dort erklären wir Step by Step, wie sich Schnittpralinen, Trüffel & Co. zubereiten lassen.

 

Und auch für all diejenigen, die unser Pralinen-Special schon kennen, lohnt sich der erneute Besuch allemal, denn wir haben Zuwachs bekommen – nicht nur bei den Pralinen-Rezepten: Ab sofort erklären wir auch schrittweise, wie Ihr gefüllte Pralinen selber macht. So ist der Überraschungseffekt beim Reinbeißen nicht mehr ganz so groß, der Genuss aber nicht im Geringsten kleiner!

 

Und wer weiß, vielleicht fällt Euch ja noch jemand ein, den Ihr zum Valentinstag mit den kleinen Köstlichkeiten beschenken könnt? Wir wünschen Euch und allen Beschenkten auf jeden Fall schon mal viel Spaß beim Naschen!

 

 

Nicht verpassen: Habt Ihr schon bei unserem Valentinstag-Rezeptwettbewerb zum Thema Schokolade mitgemacht?

Anzeige
Anzeige
Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login