Unsere neuen Rezepte sind da – Teil 2

Und wieder haben wir viele neue leckere Rezeptideen – von „Seelenfutter“ bis „Backen für Faule“. Findet jetzt Eure Lieblingsrezepte unter mehr als 50.000 Rezepten.

Unsere neuen Rezepte sind da – Teil 2
0
Kommentare
küchengötter Redaktion

Liebe Küchengötter, versprochen ist versprochen: Unsere GU-Rezeptdatenbank hat schon wieder Nachwuchs bekommen. Habt Ihr die Neuankömmlinge vielleicht sogar schon entdeckt? Auf Euch warten Rezepte mit „Erste-Hilfe-Lieblingsgericht“-Potential aus „Seelenfutter, Ratz-Fatz-Backideen aus „Backen für Faule“, raffinierte Kuchen und Torten aus „Liebes Bisschen“, feine Fleischgerichte aus „Zart und saftig bei 80 °“, und und und ...

 

In den nächsten Wochen werden wir Euch die neuen Rezepte noch genauer vorstellen. Um Euch aber jetzt schon etwas Appetit zu machen, wollen wir Euch heute ein paar der Neuankömmlinge empfehlen:

 

Rosmarinlende: Die Schweinelende wird besonders sanft gegart und mit einem Kapern-Kräuter-Risotto serviert. Ein Rezept, mit dem Ihr Gäste auf jeden Fall beeindrucken könnt.

 

Orangen-Guglhupf: Diese kleinen Küchlein mit Schokolade, Orange und Nuss haben es uns angetan. Verfallt Ihr ihnen auch?

 

Borschtsch: Diese vegetarische Variante des Klassikers ist das perfekte Essen für kalte und graue Tage. Da nehmen wir gerne noch einmal Nachschlag.

 

Karamellriegel mit Brezelboden: Wer die Kombination aus Schokolade, Karamell und Meersalz liebt, wird von diesen feinen Riegeln einfach nicht genug bekommen können.

 

Raclette aus dem Ofen: Ihr habt Lust auf Raclette, aber kein Raclette-Gerät zu Hause? Kein Problem: Bereitet es mit diesem Rezept doch einfach im Ofen zu.

 

Wie sieht es aus, liebe Küchengötter, haben wir mit dieser kleinen Auswahl Euren Geschmack getroffen?

Anzeige
Anzeige
Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login